- Anzeige -

zwei Fernseher - ein Anschluss

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

zwei Fernseher - ein Anschluss

Beitragvon Mr.Vain » 28.01.2015, 19:38

Hallo Miteinander,

Ich ziehe bald in meine neue Wohnung und habe eigentlich vor Unitymedia Kunde zu werden.
Mir schwebt da das 3Play Premium 200 vor, hätte dazu nur eine Frage an euch.
Also der Kabelanschluss in der neuen Wohnung ist im Wohnzimmer. Ich habe auch noch einen älteren LED TV für mein Schlafzimmer den ich gerne nutzen möchte. Da ich bislang TV ausschließlich über Schüssel geguckt habe, wollte ich gerne wissen ob dies überhaupt möglich ist oder ob ich dafür einen zweiten Kabelanschluss beantragen muss?
Also mir ist es nicht wichtig, das man beide Geräte getrennt voneinander bedienen kann, es kann also gerne auf beiden das selbe zu sehen sein (da ich den alten eh nur dann nutze wenn ich schlafen gehe ^^)

Der TV im Schlafzimmer verfügt nicht über Wlan oder LAN Anschlüsse (falls das wichtig ist)

Also meine Frage, kann ich mit dem TV ohne weiteres auf meinen Kabelanschluss zugreifen (im vollen Umfang!?) und was brauche ich dafür?

Ich habe aktuell noch einen laufenden Sky Vertrag (per SAT) aber wenn ich das richtig gelesen habe, ist dies problemlos auf den Kabelanschluss übertragbar.

Wäre euch echt dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

mit freundlichen Grüßen

Vain :)
Mr.Vain
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 28.01.2015, 19:30

Re: zwei Fernseher - ein Anschluss

Beitragvon mauszilla » 28.01.2015, 20:41

Was verstehst du unter "im vollen Umfang"?
Die normalen freien sender kannst so vielen TV-Mit Kabelreceiver anschauen wie du Anschlüsse in der Wohnung hast. (Verzweigen geht auch)
Weitere Anschlüsse brauchst du nur, wenn du unabhängige Premiumangebote wie Pay-TV oder HD-Option auf weiteren nutzen willst, denn dafür bräuchtest du CI-Modul oder Receiver mit eigener Smartkarte.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: zwei Fernseher - ein Anschluss

Beitragvon Mr.Vain » 28.01.2015, 20:58

was sind die normalen freien?
Sind das auch die öffentlich rechtlichen in HD? oder empfange ich dann alles nur in SD? das möchte ich nämlich nicht.
SKY ist mir nicht so wichtig, da switche ich auch jetzt schon laufend mit der Smartcard hin und her. Irgendwelche Online Videotheken etc. brauche ich auch nicht im Schlafzimmer da läuft eh alles via Amazon Prime per Playstation.
Mr.Vain
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 28.01.2015, 19:30

Re: zwei Fernseher - ein Anschluss

Beitragvon mauszilla » 28.01.2015, 21:17

Die öffentlich Rechtlichen kannst auch frei in HD empfangen + ein oder zwei andere.
Ansonsten brauchst eine HD-Option um RTL Sat1 usw in HD zu empfangen.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: zwei Fernseher - ein Anschluss

Beitragvon hajodele » 28.01.2015, 21:24

mauszilla hat geschrieben:Die öffentlich Rechtlichen kannst auch frei in HD empfangen + ein oder zwei andere.

Wo?
HD-Sender sind: ARD, ZDF, ARTE (im UM-Netz), Servus TV sowie einige Shopping Sender.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3946
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: zwei Fernseher - ein Anschluss

Beitragvon Mr.Vain » 28.01.2015, 22:54

Oh okay, das war mir gar nicht bewusst... das ist natürlich ein Punkt wo ich das ganze Vorhaben doch in Frage stellen muss... War davon ausgegangen das es auch im Kabelnetz alle öffentlich rechtlichen in HD gibt .

Danke für die Info! :super:
Mr.Vain
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 28.01.2015, 19:30


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste