- Anzeige -

Horizon Box, dahinter FritzBox 3270 V3

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Horizon Box, dahinter FritzBox 3270 V3

Beitragvon Niflair » 25.01.2015, 13:14

Hallo alle zusammen,
ich habe das gesamte Forum durchsucht, mich annähernd schlau gemacht und alles probiert, was hier aufgelistet wurde.
Was ich vor habe? Meine FritzBox 3270 V3 an meine Horizon Box anzuschließen, um ein Wlan Signal in mein Schlafz- und Arbeitszimmer zu bekommen.
Dort steht mein Netzwerk Drucker und mein PC, weshalb ich diese Beiden momentan nicht benutzen kann.
Ich dachte eigentlich, dass es nicht so schwer sein würde. Bin zwar ne Frau, aber eigentlich kann ich sowas ganz gut.
Nur diese Fachsprachen von wegen DHCP Server und diese ganzen Sachen, sind mir einfach unbekannt.

Bisher habe ich meine FritzBox per LAN Kabel an meinen Laptop angeschlossen, um diese konfigurieren zu können.
Habe die FB zurückgesetzt und es mit dem Assistenten versucht, klappte nicht.
Dann habe ich hier in dem Forum gelesen, dass es was mit den IP Adresse zu tun hat.
Habe den DHCP Server ausgestellt, nachdem ich mich informiert habe, was er tut, und dann unter Internet und Zugangsdaten
"anderer Internetanbieter", "externer Router/Modem" und "vorhandenes Internet verwenden" eingestellt. Zusätzlich unten
unter Verbindungseinstellungen manuelle IP Adressen angegeben.
Diese habe ich an die HorizonBox angepasst, die ja eine mit 192.168.192.1.
IP 192.168.192.2
Subnetz 255.255.255.0
Gateway und Primärer DNS wie Horizon
und sekundärer mit 8.8.8.8

Habe dann auch "Übernehmen" geklickt, und dann stand dort "Vorgang abgeschlossen"
in der Übersicht steht jedoch, WAN (Lan 1) nicht angeschlossen, obwohl ich ein Lan Kabel von der Horizon Box an Lan 1 der FB angeschlossen habe!
Und bei DSL steht deaktiviert.
Zusätzlich habe ich dort, wo der DHCP Server aktiviert war, noch eine statische IP4Route mit den Daten oben angelegt. Keine Ahnung, aber ich habe es einfach mal probiert.

Mich wundert nur, wenn ich ipconfig bei cmd eingebe, steht bei der IP der FB immer noch irgendwas mit 168. usw.
Heißt, der hat die gar nicht angenommen, die ich ihm zugewiesen habe. Oder muss man das noch irgendwo anders eingeben?

Ich habe damit bestimmt schon 10 Stunden verbracht und komme nicht weiter. Langsam bin ich nervlich am Ende.
Wie gesagt, ich bin ein Laie (!!) und habe von diesem ganzem EDV Kram keine Ahnung.
Habe versucht, alles rauszufinden, aber das klappt irgendwie nicht oder ich habe was falsch gemacht.
Manche Einträge hier im Forum diesbezüglich habe ich leider auch so gar nicht gerallt, worüber die Leute da reden.
Wie gesagt, bin ein Laie. ;) und ne Frau. xD Obwohl ich bei sowas nicht auf den Kopf gefallen bin.

Viele Einträge sind zudem, dass viele die FritzBox an die Multimedia Dose anschließen und daran die Horizon.
Genau das möchte ich aber nicht. Ich möchte durch die FritzBox einfach ein stärkeres Wlan Netz haben.
Dachte nicht, dass das so kompliziert ist.

Ich hoffe, mir kann jemand helfen. Langsam bin ich am Ende.

Vielen Dank schonmal.

Lieben Gruß
Nina
Niflair
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2015, 12:52

Re: Horizon Box, dahinter FritzBox 3270 V3

Beitragvon tokon » 25.01.2015, 18:09

Im Prinzip nicht so falsch, was du eingestellt hast.
Statische Route brauchst du nicht. DHCP auf der Horizon ist noch an?

Die IP-Adresse mit ipconfig ist die deines PCs, nicht der Fritzbox.
Evtl. ist das eine APIPA, also der PC konnte keine IP vom DHCP-Server beziehen.
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.50) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild Bild
tokon
Übergabepunkt
 
Beiträge: 311
Registriert: 04.12.2014, 12:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Horizon Box, dahinter FritzBox 3270 V3

Beitragvon hajodele » 25.01.2015, 18:32

Du hast eine wichtige Kleinigkeit vergessen:
http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritz ... ox-nutzen/
bei "2 FRITZ!Box einrichten" hast du "6. Aktivieren Sie im Abschnitt "Betriebsart" die Option "Vorhandene Internetverbindung mitbenutzen (IP-Client-Modus)"
nicht gemacht.
Wenn du das so gemacht hättest, wäre z.B. DHCP und andere Funktionen gar nicht mehr wählbar gewesen.

In deinem aktuellen Zustand kann das nicht funktionieren. Deshalb die Apipa (192.168.x.x)
So kommst du wieder auf die Fritzbox: http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritz ... unbekannt/
Insbesonderne der Abschnitt über Notfall-IP
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3963
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Horizon Box, dahinter FritzBox 3270 V3

Beitragvon Niflair » 25.01.2015, 22:20

Hallo,
vielen Dank für die Antworten.
Also das mit dem IP Client Modus habe ich so gemacht. Tut mir Leid, den Schritt hatte ich vergessen zu erwähnen.
Aber dort kann man ja eh nur vorhandenes Internet verwenden mit Client Modus oder eben einen neuen einstellen.
Und da geht ja nur das mit dem Client Modus logischerweise.
Und wie ich mittels Notfall IP an meine Benutzeroberfläche komme, weiß ich auch.
Damit logge ich mich momentan ja immer noch ein. Ich komm noch dahin.
Dennoch habe ich kein Internet. Was muss ich denn ändern, damit es funktioniert??

Ich hatte den DHCP Server an der FB schon vorher ausgestellt und habe dann die Einstellungen vorgenommen.
War dann anscheinend ein Fehler. Muss ich diesen wieder aktivieren oder was meint ihr damit?
Nur finde ich diese Einstellung nirgends mehr.
Und an der Horizon habe ich nichts verändert, weswegen dort der DHCP Server noch aktiv ist.
Niflair
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2015, 12:52

Re: Horizon Box, dahinter FritzBox 3270 V3

Beitragvon albatros » 26.01.2015, 18:03

Niflair hat geschrieben:
Habe dann auch "Übernehmen" geklickt, und dann stand dort "Vorgang abgeschlossen"
in der Übersicht steht jedoch, WAN (Lan 1) nicht angeschlossen, obwohl ich ein Lan Kabel von der Horizon Box an Lan 1 der FB angeschlossen habe!

Bist Du Dir sicher, dass das Kabel richtig steckt? Eventuell mal ein anderes Kabel verwenden?
Wenn die Verbindung zwischen Horizon und FB nicht steht, kann der Rest nicht funktionieren.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Horizon Box, dahinter FritzBox 3270 V3

Beitragvon hajodele » 26.01.2015, 19:18

Ich habe mal Port 1 und Port 4 verwechselt :D
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3963
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste