- Anzeige -

Horizon; ne generelle Frage

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Horizon; ne generelle Frage

Beitragvon IT-Laie » 25.12.2014, 12:17

Hallo zusammen,
hab vor Weihnachten die Horizon-Box erhalten und wollte sie lt. Anleitung installieren. Jetzt hab ich das Problem, dass mein Datenanschluss ( der ja anscheinend für das Horizon-Gerät benötigt wird ) am anderen Ende des Zimmers ist. Dort befindet sich auch mein WLAN-Router, über den mein ganzes Heim-Netzwerk vollkommen problemlos läuft. Und das soll auch so bleiben.

Dort, wo Fernseher und auch die Horizon-Box stehen, habe ich nur die klassische Antennendose mit zwei Ausgängen. Soweit ich der mehr als dürftigen Anschlußanleitung von Horizon entnehmen kann, muß ich die Box aber irgenwie mit dem Internet verbinden. Egal wie, würde das bei mir bedeuten, dass ich mein Wohnzimmer komplett neu verkabeln muß. Dass möchte ich aber auf keinen Fall.
Mir stellt sich nun die Frage, ob ich den Datenanschluß für den reinen TV-Betrieb von Horizon überhaupt brauche. Mir geht's nämlich hauptsächlich darum, die Möglichkeit zu haben, Filme parallel aufzunehmen bzw. Sendungen zeitverzögert zu kucken. Video on demand; Apps; über das TV-Gerät brauch ich net. Internet auf dem TV wäre zwar nett, ist so wichtig aber auch net.
Wenn das ginge, würde ich einfach nur den Kasten an der Antennendose anschließen - und gut ist.

Ich hab mir im Internet schon den Wolf gesucht, aber nix wirklich passendes gefunden. Aufgrund der vielen eher negativen Berichte über Horizon habe ich jetzt aber erst mal darauf verzichtet, das komplette Installationsprogramm zu fahren, um dann vielleicht die Meldung zu erhalten "Internetanschluss" erforderlich.

Bin mal gespannt, ob mir jemand weiterhelfen kann
IT-Laie
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.12.2014, 11:56

Re: Horizon; ne generelle Frage

Beitragvon conscience » 25.12.2014, 12:26

Also die Horizon benötigt einen Anschluss an der Dose an der ein Rückkanal anliegt.

Bei einer 2er Dose dürfte das nicht der Fall sein, könnte aber: dann liefert Unity einen Adapter mit (macht aus einer 2er eine 3er Dose).

Ich würde Unity anrufen und einen Techniker kommen lassen, um das prüfen und ggf. installieren zu lassen.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Horizon; ne generelle Frage

Beitragvon IT-Laie » 25.12.2014, 14:34

Hallo conscience,
zunächst mal danke für deine schnelle Antwort.
Was mit nicht klar ist, wieso brauche ich Internetanschluss, wenn ich nur Fernsehen will bzw. die Aufnahme- bzw. Time-shift-Funktion des Recorders nutzen möchte ?
Das funktioniert bei mir bislang auch ohne.

Wie gesagt; Datenanschluß und Fernseher sind in unterschiedlichen Stellen des Raumes und liegen etliche Meter und genauso viele Ecken auseinander. Wenn ich jetzt tatsächlich Box und Daten-Anschluß bzw. Router irgendwie miteinander verbinden muß (egal mit welchem Adapter ), habe ich einen Kabelsalat, den ich nicht gebrauchen kann. Und das nur für Funktionen, die ich nicht nutzen möchte.

Daher die Frage: Muß ich nur für die Aufnahme- und Fernsehfunktion zwingend das Horizon-Gerät an den Datenanschluß anschliessen ?
IT-Laie
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.12.2014, 11:56

Re: Horizon; ne generelle Frage

Beitragvon conscience » 25.12.2014, 14:57

IT-Laie hat geschrieben:Hallo conscience,
zunächst mal danke für deine schnelle Antwort.
Was mit nicht klar ist, wieso brauche ich Internetanschluss, wenn ich nur Fernsehen will bzw. die Aufnahme- bzw. Time-shift-Funktion des Recorders nutzen möchte ?
Das funktioniert bei mir bislang auch ohne.

Wie gesagt; Datenanschluß und Fernseher sind in unterschiedlichen Stellen des Raumes und liegen etliche Meter und genauso viele Ecken auseinander. Wenn ich jetzt tatsächlich Box und Daten-Anschluß bzw. Router irgendwie miteinander verbinden muß (egal mit welchem Adapter ), habe ich einen Kabelsalat, den ich nicht gebrauchen kann. Und das nur für Funktionen, die ich nicht nutzen möchte.

Daher die Frage: Muß ich nur für die Aufnahme- und Fernsehfunktion zwingend das Horizon-Gerät an den Datenanschluß anschliessen ?


Ja musst Du. Für die Funktionalität der Horizon ist der Anschluss am Data-Ausgang mit funktionierendem Rückkanal zwingend
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Horizon; ne generelle Frage

Beitragvon IT-Laie » 25.12.2014, 15:59

Na großartig. Da hab ich mir ja was tolles angelacht.
Ich frag mich nur, wie ich das mit dem Kabel-Gedöns hinkriegen soll.
Das heißt im Klartext: Ich muß frisch verkabeln oder nen Kabel-BW-Techniker kommen lassen, der mal schnell €100 für seine Dienste kriegt, um aus ner 2er, ne 3er-Dose zu machen.
Perfektes Weihnachtsgeschenk. Bravo
IT-Laie
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.12.2014, 11:56

Re: Horizon; ne generelle Frage

Beitragvon HariBo » 25.12.2014, 16:28

wenn an deiner 2er Dose ein Rückkanal anliegt, ist das Problem mit dem von con angesprochenem Adapter erledigt.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Horizon; ne generelle Frage

Beitragvon IT-Laie » 25.12.2014, 18:23

Ähem, wie kann man das denn erkennen ??
IT-Laie
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.12.2014, 11:56

Re: Horizon; ne generelle Frage

Beitragvon Horst.Soell » 25.12.2014, 19:03

Technische Daten der Antennendose überprüfen!
Falls die Antennendose am TV-Anschluss bis 65 MHz oder höher rückkanalfähig ist, dann kann an dieser Dose der Horizon Receiver/Recorder angeschlossen werden, denn z.B. für die Bibliothek wird der separate Internetanschluss benötigt, der im Menü Diagnose unter WAN zu finden ist.
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Horizon; ne generelle Frage

Beitragvon HariBo » 25.12.2014, 19:04

lass dir den Adapter zuschicken, klemm dann die Horizon an und wenn sie sich installiert, ist alles i.o.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Horizon; ne generelle Frage

Beitragvon IT-Laie » 25.12.2014, 21:12

Zunächst mal danke an alle für die spontane Unterstützung - gerade an Weihnachten.

Ich frag mich schon, wer denn die ganzen Anschlüsse immer so beieinander hat, sodass man grade munter alles aus- und einstöpseln kann. Ich jedenfalls nicht. Ist aber auch egal.
Jetzt wart ich einfach mal ab, was mir Kabel BW denn noch an Adapter schickt. Wenn's funktioniert ist's ok. Ansonsten schick ich das komplette Paket wieder retour. Dann war's halt ein Irrtum, das Ding zu ordern. Große Zusatzinstallationen oder gar Neuverkabelungen werde ich wegen Horizon ganz bestimmt nicht vornehmen. Das ist mir das ganze nicht wert.
Zumal ich in vielen Foren doch eher negative Kommentare bzgl. Performance und Leistungsstabilität des kompletten Horizon-Systems gelesen habe.
Bevor ich mir mein tadellos funktionierendes Heim-Netzwerk zerschieße und was installiere, was ich weder möchte noch brauche, und überdies Risiko fahre, dass nix mehr geht, lass ich es lieber sein.
Wie gesagt: Ich wart jetzt eben mal ab was mir Kabel BW schickt, und dann werd ich sehen, was geht.
Den ganzen Unterstützern hier mal vielen Dank für die Hilfe.
IT-Laie
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.12.2014, 11:56


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 32 Gäste