- Anzeige -

Horizon und mehrere TV im Haushalt

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Horizon und mehrere TV im Haushalt

Beitragvon Neptunos » 21.12.2014, 19:09

Wie viele andere auch habe ich mehrere Fernseher im Haushalt. In der alten Welt brauchte man für HD & Premium Sender mehrere Receiver und hat entweder mehrere Smartcards gehabt (gegen saftigen Aufpreis) oder einfach seine Karte durchs Haus getragen.

Wie sieht denn die Horizon Welt aus? Kann ich mehrere Receiver bekommen bzw. geht das überhaupt? Oder kann ich mir Horizon GO z.B. auf einem Smart TV anschauen?

Über Infos wäre ich sehr dankbar!
Neptunos
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 11.12.2014, 11:58

Re: Horizon und mehrere TV im Haushalt

Beitragvon Sascha53721 » 21.12.2014, 19:21

Die zukunft von horizon bringt eine multiroom Lösung kabelos tv an weiteren tv via wlan.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 405
Registriert: 11.12.2013, 22:29

Re: Horizon und mehrere TV im Haushalt

Beitragvon Toku11 » 21.12.2014, 23:20

"Multiroom" wurde schon vor mehr als einem Jahr angekündigt. Wann es kommt, steht weiter in den Sternen. Interessieren würde mich deshalb auch, ob man mittels Horizon Go den Stream auf den 2. TV bekommt. Allerdings ja nur in SD Qualität, nicht HD. Mit "Multiroom" ja auch in HD.
Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
 
Beiträge: 298
Registriert: 16.08.2009, 11:15

Re: Horizon und mehrere TV im Haushalt

Beitragvon Sascha53721 » 22.12.2014, 16:28

Eventuell wenn du dir bei pearl nen passenden android hdmi pc hohlst. Dann kannste den stream am tv sehen. Leider kann die horizon go app kein air stream starten.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 405
Registriert: 11.12.2013, 22:29

Re: Horizon und mehrere TV im Haushalt

Beitragvon Toku11 » 28.12.2014, 14:31

Sascha53721 hat geschrieben:Eventuell wenn du dir bei pearl nen passenden android hdmi pc hohlst. Dann kannste den stream am tv sehen. Leider kann die horizon go app kein air stream starten.

Gute Idee. Das würde doch dann auch mit einem Android Tablet mit HDMI Ausgang gehen. Über Tablet streamen und den TV dann als Monitor benutzen. Nur bleibt die Qualität wahrscheinlich bei SD Stream auf der Strecke.
Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
 
Beiträge: 298
Registriert: 16.08.2009, 11:15

Re: Horizon und mehrere TV im Haushalt

Beitragvon f-family » 30.12.2014, 12:14

Hallo zusammen,

mir wurde im Verkaufsgespräch weisgemacht, dass ich künftig anstatt meiner Recorder/Receiver im Haushalt nur noch den Horizon Recorder benötige. Der Horizon Recorder wurde am Hauptfernseher im Wohnzimmer vor Weihnachten angeschlossen - was mittlerweile auch funktioniert. Die "FullHD fähigen" TV's unserer Kinderzimmer würden sich über eine Funkverbindung verbinden. Ich bräuchte auch keine Kabel-Leitung mehr zu diesen Geräten. Soviel vom dem Verkaufsgespräch, mit diesem Hintergrund hatte ich die Vertragsänderung abgeschlossen.
Der zur Installation anwesende Techniker hatte von dieser Funktion allerdings noch nie gehört, genausowenig davon, dass der Horizon auch Modem und Router (für Internet und Telefon) ersezt. Er erhielt von Seiten seines Arbeitgebers noch keine Schulung dazu. Auch die mitgelieferte Quick-Anleitung sagt dazu nichts dazu aus, und in Internetrecherchen, die ich danach angestellt habe, finde ich auch nichts über das Verbinden von TVs mit dem Horizonteil.

Gibt es diese Funktion überhaupt, wenn ja, wo kann ich das nachlesen?

Eure Hilfe wäre super.

Danke & Grüsse
Alex
f-family
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.12.2014, 00:01

Re: Horizon und mehrere TV im Haushalt

Beitragvon Jens_K » 30.12.2014, 12:25

f-family hat geschrieben:Gibt es diese Funktion überhaupt, wenn ja, wo kann ich das nachlesen?

Nein, die von Dir beschriebene Funktion gibt es (noch) nicht.
Eine Multiroom-Lösung ist zwar schon lange im Gespräch, aber man weiß noch nichts konkretes.

Hier wird ebenfalls darüber diskutiert: viewtopic.php?f=92&t=26793
Bild
UM-Tarif: 3play Premium 200
Modem: Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0 2-PORT EMTA
Router: Fritz!Box 7390 - FRITZ!OS 06.30
Jens_K
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 18.07.2011, 17:44

Re: Horizon und mehrere TV im Haushalt

Beitragvon f-family » 30.12.2014, 12:32

OK Danke. Dann muss ich diese Sache leider rechtlich angehen. Ich hoffe, das Verkaufsgespräch wurde aufgezeichnet, denn dort wurde mir das explizit versichert. Alles nur Werbestrategie - unzweckmäßig! Das macht mich nun grad stinksauer.

Wie verbinde ich nun meine 2 weiteren TVs? die alten Receiver muss ich ja abgeben, die Kabelfernsehleitung in die Kinderzimmer hatte ich in weiser Voraussicht auch schon zurück aus den Kanälen gezogen.

Danke.
Alex
f-family
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.12.2014, 00:01

Re: Horizon und mehrere TV im Haushalt

Beitragvon Jens_K » 30.12.2014, 12:40

f-family hat geschrieben:OK Danke. Dann muss ich diese Sache leider rechtlich angehen. Ich hoffe, das Verkaufsgespräch wurde aufgezeichnet, denn dort wurde mir das explizit versichert.

Bei dem Vorhaben wünsche ich Dir viel Glück. Falls Du das wirklich machen solltest würde mich interessieren, wie die Sache ausgeht. Gerne auch per PN.

f-family hat geschrieben:Wie verbinde ich nun meine 2 weiteren TVs? die alten Receiver muss ich ja abgeben

Es gibt nur die Möglichkeit über einen HDMI Splitter das Ausgangssignal der Box zu verteilen. Das ist allerdings nicht zweckmäßig, da man dann ja immer nur ein Programm auf allen TVs schauen kann.

Die zweite Möglichkeit ist leider nur Horizon Go / TV.
Aber da hast Du ja grade ein Anmeldeproblem ...

Die frei empfangbaren TV Sender kannst Du natürlich auch einfach über einen mit Kabel-Tuner ausgestatteten TV anschauen. Nur bei zugebuchten Pay-TV Angeboten sieht es ohne Empfangsgerät (Receiver, CI-Modul, ...) und vor allem ohne physische Smartcard etwas düster aus.
Bild
UM-Tarif: 3play Premium 200
Modem: Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0 2-PORT EMTA
Router: Fritz!Box 7390 - FRITZ!OS 06.30
Jens_K
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 18.07.2011, 17:44

Re: Horizon und mehrere TV im Haushalt

Beitragvon Toku11 » 30.12.2014, 23:27

f-family hat geschrieben:Wie verbinde ich nun meine 2 weiteren TVs? die alten Receiver muss ich ja abgeben

Es gibt nur die Möglichkeit über einen HDMI Splitter das Ausgangssignal der Box zu verteilen. Das ist allerdings nicht zweckmäßig, da man dann ja immer nur ein Programm auf allen TVs schauen kann.

Das habe ich heute gerade gemacht und getestet. Funktioniert gut, du hast HD und alle gebuchten Sender auf dem 2.TV. Die FB funktioniert auch dank Ultraschall auch vom 2. TV im anderen Zimmer sehr gut. Da ich immer nur auf einem TV sehen kann, ist die Lösung für mich tauglich. Multiroom wird es wohl nicht umsonst geben.
Benutzeravatar
Toku11
Übergabepunkt
 
Beiträge: 298
Registriert: 16.08.2009, 11:15

Nächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste