- Anzeige -

Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Beitragvon Mimue » 14.12.2014, 19:49

Hallo,
am Donnerstag habe die Techniker die Box installiert....
Über HDMI an meine Bose Anlage. Leider kommt jetzt nur noch PCM 2.0 an der Bose Anlage an und kein Dolby Digital 5.1.
Das kam ohne Horizion jedoch immer an...sehr schade.

Wenn ich Unter Einstellungen - erweiterte Einstellungen- Audio Ausgang das Audiosignal auswähle und da auf Dolby Digital umstelle, dann ist der komplette Ton aus.
Die Hotline kann mir wie immer mal wieder nicht helfen.

Hat hier jemand ein Tipp

Danke Euch
Mimue
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 14.12.2014, 19:40

Re: Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Beitragvon Horst.Soell » 14.12.2014, 23:46

Wenn das HDMI-Kabel keinen Audio-Kanal unterstützt, dann muss ein Lichtleiterkabel (optisch) angeschlossen werden, siehe Seite 13 der Bedienungsanleitung
http://www.unitymedia.de/content/dam/un ... ceiver.pdf
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Beitragvon Mimue » 15.12.2014, 08:06

Ok, danke.
Woher weiß ich was das HDMI unterstützt?
Und was muss ich dann bei Den Einstellungen ändern? auf Dolby Digital umstellen?
Danke nochmals für die Rückantwort
Mimue
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 14.12.2014, 19:40

Re: Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Beitragvon Horst.Soell » 15.12.2014, 10:11

Es muss ein High Speed HDMI-Kabel (Ethernet, 3D und Audio Return) sein, auch HDMI 2.0/1.4a kompatibel genannt, also HDMI ARC.
Dolby Digital sollte aktiviert sein, die nicht in Dolby Digital 5.1 übertragenen Sendungen werden dann in Dolby Digital 2.0 übertragen.
Ein Lichtleiterkabel (optisch) ist aber wohl die einfachere Lösung.
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Beitragvon Mimue » 15.12.2014, 11:43

Ok, und bei der Horizon unter den Audio Einstellungen, was ist da zu tun?

Lediglich Dolby aktivieren...Rest wie HDMI dann deaktivieren?
Mimue
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 14.12.2014, 19:40

Re: Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Beitragvon Horst.Soell » 15.12.2014, 12:13

Für den laufenden Sender kann unter "Einstellungen A/V - Audio - Deutsch-Dolby Digital" Dolby Digital aktiviert werden.
Universell wird unter "Optionen - Erweiterte Einstellungen - Audio-Ausgang - Dolby Digital - Aktivieren" Dolby Digital aktiviert.
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Beitragvon Mimue » 15.12.2014, 13:55

Universell wird unter "Optionen - Erweiterte Einstellungen - Audio-Ausgang - Dolby Digital - Aktivieren" Dolby Digital aktiviert.[/quote]
und beim Universellen...da muss dann der Rest der audi Optionen (HDMI...Scart...us. )deaktiviert werden?
Und im Display meiner Bose Anlage - sofern Dolby Digital ausgestrahlt wird- steht dass dann auch, derzeit steht ja lediglich PMC2.0
Mimue
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 14.12.2014, 19:40

Re: Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Beitragvon Raschi1979 » 15.12.2014, 14:04

Hi,

habe die Horizon auch per Toslink (optisches Digitalkabel) an meinen AVR angeschlossen, den alten weissen HD-Rekorder hatte ich vorher ebenfalls über die Anlage angesteuert, jeweils ohne Probleme. Das HDMI Kabel solltest Du angeschlossen lassen, für das Bild.

Das Optische Kabel habe ich normal an den Steckplatz der Horzon (Audio out oder optical out, habe es leider nicht auswendig parat) und dann in die Anlage Opt. in. Bei mir klappte es mit 5.1 von Anfang an.

In der Box kann man alles weitere unter Audio-Optionen einstellen. Musst die Tonübertragung auf Digital stellen. Bin leider noch auf der Arbeit, könnte aber heute Abend nachsehen, welche Einstellungen bei mir getroffen wurden.

MfG,

Daniel
Raschi1979
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 02.12.2014, 14:27

Re: Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Beitragvon Mimue » 15.12.2014, 14:32

top!

wäre super, wenn Du mir heute Abend kurz Bescheid geben könntest...was ich bei der Horizon genau einstellen (aktivieren/deaktivieren) muss.

Unter Audio da gibts es soviel was man aktivieren oder deaktivieren muss bzw. kann ....weiß auch nicht, wie das Zusammenspiel ist, wenn etwas deaktiviert und eine andere Auswahl aktiviert ist.

danke für das anchsen, werde es dann versuchen...und bin besser als ein Techniker, der das nicht hinbekommen hat :) :super: :hammer:
Mimue
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 14.12.2014, 19:40

Re: Dolby Digital mit Bose und der Horizion Receiver Box

Beitragvon Horst.Soell » 15.12.2014, 16:10

Bei einer reinen HDMI-Verkabelung muss das High Speed HDMI-Kabel von der Horizon Box zum HDMI IN Anschluss des AV-Receivers verlegt werden, dann ein High Speed HDMI ARC Kabel vom HDMI AV OUT(ARC) Anschluss des AV-Receivers an den HDMI IN Anschluss des Fernsehers.
Bei einem kombinierten Anschluss wird man das HDMI Kabel von der Horizon Box zum Fernseher führen und das Leichtleiterkabel (optisch) von der Horizon Box an den AV-Receiver.
In den Einstellungen der Horizon Box muss dann lediglich "Dolby Digital" aktiviert werden.
Möglicherweise sind aber noch Einstellungen am AV-Receiver notwendig!
Bei einer Heimkinoanlage kann man z.B. die Eingänge wählen: HDMI, Digital In oder AUX.
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Nächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste