- Anzeige -

Horizon, Modem deaktivieren lassen - jetzt CISCO

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Horizon, Modem deaktivieren lassen - jetzt CISCO

Beitragvon deblock » 10.09.2014, 17:48

Hallo,

nachdem ich sehr unzufrieden mit dem Wlan der Horizon war und mit einem extern angeschlossen Router auch nicht alles rund lief,
habe ich das Modem der Horizon deaktivieren lassen.

Unitymedia hat mir freundlicherweise mein altes Cisco Modem wieder aktiviert und jetzt läuft mit meinem alten Router alles wieder TOP+++++

Meine Frage ist jetzt, wenn ich die Horizon jetzt per Wlan (Clientmode) mit meinem Router verbinde, kann die Horizon dann auch Online gehen, zum
Beispiel um Apps der Horizon zu nutzen?

Habe es mal versucht aber die Horizon bleibt offline, das einzige was komischerweise geht ist das ich mit der Horizon dann auf meine WD-Mycloud im Netzwerk komme.

Hoffe mir kann einer Infos geben.

Danke!
VG
michel
deblock
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.04.2012, 10:58

Re: Horizon, Modem deaktivieren lassen - jetzt CISCO

Beitragvon nick99cgn » 11.09.2014, 14:24

deblock hat geschrieben:Meine Frage ist jetzt, wenn ich die Horizon jetzt per Wlan (Clientmode) mit meinem Router verbinde, kann die Horizon dann auch Online gehen, zum
Beispiel um Apps der Horizon zu nutzen?

Habe es mal versucht aber die Horizon bleibt offline, das einzige was komischerweise geht ist das ich mit der Horizon dann auf meine WD-Mycloud im Netzwerk komme.

Die Horizon Box musst Du genau wie das Modem an den DATA Port der Multimedia Dose anschließen.
Wenn die Box dort angeschlossen ist, sollte das Offline Zeichen verschwinden.
3play PREMIUM 200 / Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option
Connect Box
Mobil Flat All Net + Surf / Nexus 5X
Congstar Mobilfunk Karte / Nexus 6
TFT/OFT User
nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 637
Registriert: 21.03.2007, 15:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Horizon, Modem deaktivieren lassen - jetzt CISCO

Beitragvon deblock » 11.09.2014, 22:15

Hallo,

das Modem von der Horizon ist doch deaktiviert.

Ich habe doch mein altes Cisco Modem wieder aktivieren lassen.

Meine Frage war, kann sich die Horizon praktisch das Internet über das externe Modem bzw meinen Router holen um
z.B. Apps auf der Horizon zu benutzen?

gruss
deblock
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.04.2012, 10:58

Re: Horizon, Modem deaktivieren lassen - jetzt CISCO

Beitragvon GoaSkin » 14.09.2014, 21:58

deblock hat geschrieben:Hallo,

das Modem von der Horizon ist doch deaktiviert.

Ich habe doch mein altes Cisco Modem wieder aktivieren lassen.


Das Modem der Horizon ist niemals völlig deaktiviert, selbst dann nicht, wenn Unity Media für das Internet einen anderen Router (oder Modem) bereit stellt. Die Horizon Box baut immer eine eigene DOCSIS-Datenverbindung für ihre eigenen Anwendungen (Apps, Unity Media Videothek) auf. Schaltet Unity Media für das Internet einen separaten Router frei, so ist der einzige Unterschied in Bezug auf die Horizon Box, dass per (W)LAN angeschlossene Geräte keinen Zugriff über die Horizon Box ins Internet erhalten.

Sofern du über die Horizon Box keine DLNA-Inhalte aus dem Heimnetz wiedergeben möchtest, brauchst du sie auch überhaupt nicht per LAN anzuschließen. Falls sie doch angeschlossen ist, ist es auch besser, sie nicht in den Client Modus umzuschalten, sondern stattdessen einfach den integrierten DHCP-Server deaktivieren und dem Gerät eine zum Heimnetz passenden IP zu geben. Dadurch werden die vier LAN Ports zu einem Netzwerkswitch und bei eingeschaltetem WLAN wird der Traffic gebridged. Der Client-Modus ist eher was, falls die Horizon als Sub-Router fungieren soll und ihr eigenes physikalisches Subnet für direkt angeschlossene Geräte handhaben soll. Darum besorgt sich eine Horizon Box im Client-Modus auch ein Haufen IPs per DHCP, um sie ggf. weiterverteilen zu können.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Horizon, Modem deaktivieren lassen - jetzt CISCO

Beitragvon deblock » 15.09.2014, 12:38

Danke für Deine Antwort!

Werde das heute abend mal testen!

gruss
michel
deblock
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.04.2012, 10:58

Re: Horizon, Modem deaktivieren lassen - jetzt CISCO

Beitragvon deblock » 15.09.2014, 17:10

äh... wie kann ich das denn machen DHCP, feste IP usw.
Kann da kaum was einstellen.

Gibt es eine erweiterte Weboberfläche von der Horizon?

gruss
deblock
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.04.2012, 10:58

Re: Horizon, Modem deaktivieren lassen - jetzt CISCO

Beitragvon GoaSkin » 15.09.2014, 19:30

Du musst auf der Weboberfläche der Horizon Box unter Verbindung/Basic auswählen "ich habe kein bestehendes Netzwerk". Dann kannst du unter Verbindung/Basic/Lokales Netzwerk (LAN) den integrierten DHCP-Server abschalten und dem Gerät eine beliebige IP-Adresse zuweisen. Im Client-Modus kommst du an diese Einstellungen nicht heran und die Horizon betreibt trotz Client-Modus dann auch einen nciht abschaltbaren DHCP-Server.

Das ganze ist zwar nicht logisch, muss man aber wahrscheinlich auch nicht verstehen.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste