- Anzeige -

Horizon Timer aufnahmen beenden.

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Horizon Timer aufnahmen beenden.

Beitragvon JS1 » 28.05.2014, 12:31

Hallo zusammen. :winken:
Wie stellt man die Timeraufnahmen ab?
Ich habe Serienaufnahmen sowie Aufnahmen für die tägliche Aufzeichnung Mo bis Do 20-22Uhr einprogrammiert.
Im Planer habe ich alles gelöscht. Angezeigt wird zum Schluss das keine Aufnahmen mehr geplant sind.
Die gesamte Festplatte wurde anschliessend noch gelöscht.
Trotzdem ist dieser mittlerweise ungeliebte Recorder wieder fleissig dabei, die Sendungen aufzuzeichnen die ich nicht mehr will. :wut:

Ich hoffe das hier einer eine Lösung weiß. :kratz:
JS1
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.05.2014, 11:57

Re: Horizon Timer aufnahmen beenden.

Beitragvon tonino85 » 28.05.2014, 13:51

Ich machs immer so. Sendung im EPG suchen. Aufnahme beenden anlicken und dort dann alle aufnahmen beenden, damit wird die Serienaufnahme gelöscht.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: Horizon Timer aufnahmen beenden.

Beitragvon JS1 » 28.05.2014, 18:20

tonino85 hat geschrieben:Ich machs immer so. Sendung im EPG suchen. Aufnahme beenden anlicken und dort dann alle aufnahmen beenden, damit wird die Serienaufnahme gelöscht.


Hallo,
ich bin direkt ins EPG hinein.
Geplante Aufnahme gesucht und dann an der FB mit ok bestätigt. Dann geht das fenster auf und es steht nichts mit deinen mitgeteilten " Aufnahme beenden anlicken und dort dann alle aufnahmen beenden "
Es steht nur AUFNAHME-STOP - INFORMATION - ÄHNLICH - ALS FAVORIT.

Habe hier jetzt alle geplanten Aufnahmen im EPG mit der Option Aufnahme - Stop mühselig gelöscht.
Im Planer stehen jetzt noch Aufnahmen für den 9. und 10. Juni.
Bis dahin reicht das EPG aber nicht, es wird nur bis 8.Juni angezeigt.
Könnte diese zwar im Planer löschen, was dann allerdings nicht mehr deinen Angaben enstspricht und ich genau so weit wie vorher wäre.

Ist mein Recorder vieleicht defekt und kein anderer hat dieses Problem? :confused:
JS1
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.05.2014, 11:57

Re: Horizon Timer aufnahmen beenden.

Beitragvon Cippy » 28.05.2014, 19:53

Nein, dein Rekorder ist nicht defekt, der ist nur einfach so doof programmiert!
Vielleicht ist es auch einfach nur ein Feature und wir erkennen nur nicht den Nutzen.
Cippy
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 30.05.2012, 20:45

Re: Horizon Timer aufnahmen beenden.

Beitragvon JS1 » 01.06.2014, 07:47

Es lässt sich jetzt zwar alles umständlich im EPG deaktivieren, nur das Problem der manuellen Aufnahme besteht noch.
Hier lässt sich die letzte in Zukunft geplante Aufnahme nicht löschen, da das EPG nicht soweit reicht.

Scheinbar bin ich der einzige mit dem Problem, da kaum jemand dazu etwas schreibt. :confused:
JS1
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.05.2014, 11:57

Re: Horizon Timer aufnahmen beenden.

Beitragvon RoedeOrm » 12.06.2014, 20:32

Schreibt eher keiner was dazu, weil keiner die Lösung kennt.
Bei mir wird Samstag und Sonntag immer um 20:15 Uhr die ARD 2x parallel aufgenommen, obwohl der Planer leer ist.
Ich Depp habe wohl das Konzept noch nicht verstanden, welches hinter der Timer Programmierung steckt.
RoedeOrm
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 12.10.2013, 19:11

Re: Horizon Timer aufnahmen beenden.

Beitragvon Sascha53721 » 13.06.2014, 02:48

Ich hatte das problem auch mal gehabt. Du musst manuell in den epg gehen wo er die sendung als mehrmals aufnahme registriert hat dann klickste mit ok drauf und gehst in die optionen wo du wählen kannst zwischen einmal täglich usw du wählst dann einmalig aus dann siehste in der Übersicht sender xy Aufnahme xy einmalige aufnahme. Wenn das so ist druckste links und dann ok er sollte das übernehmen. Danach gehste in den planer und schaust nach ob außer der einmaligen aufnahme noch andere geplant sind die zur selben zeit aufnehmen und löscht alle bis auf die du auf einmalig geändert hast. Wichtig lass ihn die eine aufnahme vollständig aufnehmen. Danach sollte er es unterlassen selbständig weitere Aufnahmen zu programmieren.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 405
Registriert: 11.12.2013, 22:29

Re: Horizon Timer aufnahmen beenden.

Beitragvon Sascha53721 » 13.06.2014, 02:55

Du musst alle im epg makierten aufnahmen einmalig ändern von wöchentlich bzw täglich auf einmalig und mit links und ok bestatigen. Wenn du das von montag bis donnerstag erledigt hast geste eine woche später und löscht die registrierung von montag bis donerstag. Wichtig ist nur das du das von taglich bzw wöchentlich auf einmaliger wiederholung stellst und mit links und ok speicherst. Danach haste im epg nurnoch ein kringel bei der Aufnahme.


Das ist ein software bug ist bis auf wo die box neu war danach nichtmehr vorgekommen.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 405
Registriert: 11.12.2013, 22:29

Re: Horizon Timer aufnahmen beenden.

Beitragvon Sascha53721 » 13.06.2014, 02:59

Der planer hatte ich anfagst immer gelöscht hilft aber nicht. Die Lösung liegt im epg nur dort kannst die eigenwillige aufnahmen stoppen.

Hab jetzt ein neues problem durch löschen bereits gesehener aufnahmen steht der titel bei aufnahme mit staffel -1 usw. Wenn ich mit ok draufklicke bin ich wieder im Hauptmenü.

Die software der box istcwirklich durchdacht.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 405
Registriert: 11.12.2013, 22:29


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste