- Anzeige -

Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Beitragvon Bbarbara » 27.04.2014, 20:41

Hallo,

ich bin eigentlich sehr zufrieden mit den Möglichkeiten der Horizon-Box, ich kann Aufnahmen anschauen, während andere programmierte Sachen aufgenommen werden, ich kann das, was ich gerade anschaue unterbrechen und löschen, wenn ich fertig geschaut habe, während andere Aufnahmen laufen.
Manchmal allerdings werden programmierte Aufnahmen nicht zuende aufgenommen, sie hören einfach auf.
Vermutlich, wenn ich gleichzeitig irgendwas anderes anschaue, anhalte und/oder lösche.

Ich bin noch nicht draufgekommen, wann es passiert, sprich: welche meiner Aktionen das auslöst.
Es passiert nur, wenn ich gleichzeitig Aufnahmen anschaue usw.
Wenn die Box alleine arbeitet, passiert nix.
Es kommt auch äusserst selten vor.

Es ist auch nicht einfach festzustellen, ob eine Aufnahme stoppt, wenn man mehrere programmiert hat. Diese roten Symbole sind mir noch nicht alle geläufig...

Hat noch jemand das gleiche Problem?

Ich kontrolliere inzwischen jede Aufnahme, ob sie komplett ist, damit ich sie als Wiederholung nochmal aufnehmen oder in einer Mediathek anschauen kann.
Aber das kann es doch nicht sein! :traurig:

Ah, nochmal Info gedrückt, da steht was von Fehler 4017, ich hätte diesen Dienst nicht abbonniert. :kratz:
Den Tatort in der ARD.
Und heute abend war es die Lindenstrasse, nach 10 Min. einfach abgebrochen.
Wasn das? :confused:
Bbarbara
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.04.2014, 16:09

Re: Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Beitragvon Henrik » 28.04.2014, 11:24

Hallo Bbarbara,

sind die Aufnahmen fehlerhaft bei der automatischen Aufnahmefunktion übder die EPG Daten oder wenn Du die Start und Endzeiten manuell eingibst?
Um der Ursache genau auf den Grund zu gehen, wende Dich doch 'mal an unsere Kollegen über den Unitymedia-Hilfe-Kanal
über Facebook oder Twitter.

Die können Einsicht in Dein Kundenkonto nehmen und ggf. Hilfestellung leisten.

Bei den Fehlern der automatischen Aufnahmefunktion, liegt es eventuell an einem EPG-Fehler und dieser wird zur Zeit
noch bearbeitet.

MfG
Henrik
Henrik
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 20.03.2013, 16:23

Re: Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Beitragvon Bbarbara » 28.04.2014, 18:55

Danke,
habe ich gemacht!
Bbarbara
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.04.2014, 16:09

Re: Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Beitragvon Bbarbara » 30.04.2014, 00:04

Diese Aufnahmestopps treten auf, wenn:

ich mehr als eine Sendung gleichzeitig aufnehme

dann wird im ersten Sender, meist ARD oder ZDF, die Aufnahme irgendwann gestoppt.

Keine Ahnung, warum. Mal nach 11 Min. oder 51 oder 23 oder 7.
Ich werde jetzt verstärkt meinen analogen Recorder einsetzen, wenn ich gleichzeitig aufnehmen will.
Und ich kontrolliere jede Aufnahme, ob sie auch vollständig ist. Und ich schaue den Rest dann halt in der Mediathek und/oder über eine APP von ChromeCast.

Mühsam...

Ich hoffe auf baldige Bereinigung dieses Bugs. :smile:
Bbarbara
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.04.2014, 16:09

Re: Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Beitragvon Spock1967 » 30.04.2014, 20:35

In der Schweiz kommt das Problem mit abgebrochenen und unvollständigen Aufnahmen sehr häufig vor, siehe zum Beispiel hier und hier.
Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
 
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Beitragvon Bbarbara » 30.04.2014, 23:55

Danke,

jetzt bin ich über diesen Link zu meinem eigenen Beitrag weiterverlinkt worden. :smile: Danke, Spock!

Ich hatte bei einigen abgebrochenen Aufnahmen aus unerfindlichen Gründen (oder vielleicht selbst gemacht??) eine Serien-Programmierung per EPG UND eine mit Start- und Endzeit und wöchentlicher Wiederholung.
Ich wollte diese jetzt mal löschen und habe erst herausfinden müssen, wie ich diese wöchentlichen Wiederholungen löschen kann: erstmal bei Optionen auf einmal umstellen, und dann löschen.
Sonst kommen die immer wieder...

Jetzt habe ich ein paar Serienaufnahmen per EPG neu eingegeben und schaue mal, wie das nächste Woche ist.

Ich kann ja die abgebrochenen Sendungen in der Mediathek nachschauen, muss es halt nur immer rechtzeitig kontrollieren.
Und ich habe mir einen Google Chromecast gegönnt, da gibts für ARD/ZDF/arte/3sat eine App, und ich kann die Sendungen damit von meinem Android-Handy auf den TV beamen.

Was ich jetzt gelesen habe: die mit EPG programmierten Sendungen brechen ab, die mit Start- und Endzeit programmierten nicht.
Mist! Muss ich jetzt alles wieder löschen und neu eingeben? :confused:

Mir ist allerdings aufgefallen: es werden eigentlich nur Sendungen in ARD und ZDF abgebrochen, bei RTL, SAT1, PRO7 usw. habe ich das noch nicht erlebt.

Schaun wer mal... ich werde berichten. :smile:
Bbarbara
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.04.2014, 16:09

Re: Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Beitragvon Bbarbara » 14.05.2014, 10:18

So,
ich war inzwischen 1 Woche in Urlaub und in der Zeit hat die Horizon alles brav aufgenommen, was ich programmiert hatte.
Gestern abend hatte ich 2 Sendungen programmiert (ARD und SAT1) und habe währenddessen irgendwas anderes aufgenommenes geschaut. Und die SAT1-Sendung ist nach 30 Min. unterbrochen worden, angeblich weil ich diesen Service nicht abonniert habe. Fehler 4017. Ich habe beide Sendungen mit EPG aufgenommen.
Das ist grosser Mist! :zerstör:
Bbarbara
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.04.2014, 16:09

Re: Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Beitragvon Bbarbara » 14.05.2014, 15:50

Ich habe heute mit einer Hotline telefoniert, die haben von aussen geschaut, meine Box ist okay.
Dann sollte ich auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Habe ich brav gemacht, jetzt kann ich meine Favoriten neu anlegen und sortieren. Naja, das kriege ich hin.
Und jetzt soll es das schon gewesen sein, meinte der nette Herr.
Dann werde ich das mal beobachten und berichten.

To whom it may concern... :zwinker:

Ach ja: und alle Programmierungen sind weg. :motz:
Bbarbara
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.04.2014, 16:09

Re: Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Beitragvon Bbarbara » 19.05.2014, 23:30

So, weiter gehts:

es werden weiterhin Sendungen nicht komplett aufgenommen, beim Tatort vom Sonntag habe ich 51 Min. und die Fehlermeldung 4002. Die ich nirgends finde.
Was ist das?

Ich muss jede Sendung kontrollieren und ggfs. die Wiederholung aufnehmen oder in der Mediathek gucken. Das nervt! :hammer:

Aber dieser Thread scheint eh niemanden zu interessieren, ich führe hier ja nur Selbstgespräche. :traurig:

Gibts hier eigentlich Hilfe von Unitymedia oder wo finde ich die?
Hotline anrufen? Bringt ja nüscht... :kratz:

edit:
Und jetzt ist die Tatort-Wiederholung wieder abgebrochen, immerhin 6 Min. mehr.
Habe es neu programmiert und es nimmt weiter auf.
Das kann es doch alles nicht sein! :wand:
Bbarbara
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.04.2014, 16:09

Re: Aufnahmen stoppen/sind unvollständig

Beitragvon Wasserbanane » 20.05.2014, 08:21

Ist mir in letzter Zeit auch paar mal passiert. Sowohl Serienaufnahmen und eine Aufnahme über die Aufnahme-Taste.

Mir ist aufgefallen, dass eine Aufnahme stoppte, als ich die Horizon ausgeschaltet habe und ne andere als ich während der Aufnahme diese geschaut habe und mittendrin die Stopptaste gedrückt habe.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Nächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste