- Anzeige -

Wake on LAN mit Horizon

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Wake on LAN mit Horizon

Beitragvon Cyruss1989 » 09.02.2014, 12:47

Hallo Zusammen,

hat jemand von euch erfolgreich ein Wake on LAN Paket über das Internet in euer internes Netz schicken können? Wenn ja, wie?

Alle Portweiterleitungen funktionieren bei mir, bis auf die Weiterleitung von Port 9, über die das WoL Signal gesendet wird.


Danke und schönes Wochenende noch
Cyruss1989
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 29.10.2013, 09:53

Re: Wake on LAN mit Horizon

Beitragvon digitalchaos » 14.02.2014, 14:07

Leider nein, habe mit der Horizon als Router alles erdenkliche versucht, auch workarounds. :kratz:

Wenn ich allerdings z.B. ein NAS im Lan laufen habe, kann ich dann via Port forwards auf der Horizon von "außen" ohne Probleme zugreifen.

Die einzige mir bekannte Lösung um Geräte von extern aufzuwecken ist weiterhin einen Router (Draytek, Fritzbox, usw.) mit der Horizon als Client laufen zu lassen.
Benutzeravatar
digitalchaos
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 59
Registriert: 02.11.2008, 19:56

Re: Wake on LAN mit Horizon

Beitragvon Cyruss1989 » 15.02.2014, 17:41

Ich wollte grade einen Workaround verwenden, bei der das Magic Packet als Broadcast versendet wird (http://www.heise.de/netze/artikel/Port-Forwarding-224180.html).

Natürlich geht dies auf der Horizon auch nicht, die entsprechende Weiterleitung wird ohne Kommentar nicht gespeichert.

Die letzte Möglichkeit die mir einfallen würde, wäre ein Rasperry Pi oder ein altes Android Handy als Proxy.
Cyruss1989
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 29.10.2013, 09:53


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 22 Gäste