- Anzeige -

Horizon.TV Fernsehen auf Android Tablet

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Horizon.TV Fernsehen auf Android Tablet

Beitragvon Henk » 11.07.2014, 17:52

fb2606 hat geschrieben:Habe eine Anfrage an den support gestellt.
Antwort kam per Anruf auf meine mailbox, "Die Android app funktioniert nicht als Fernbedienung" :kratz:
Jetzt weiss ich garnichts mehr! :gsicht:


also da kann ich widersprechen... ist zwar nicht sehr komfortabel, funktioniert aber... man muss nur halt nach Start der App ein paar Sekunden (max. ne Minute bei mir) warten bis die Box erkannt wird... ... ...
Henk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: Horizon.TV Fernsehen auf Android Tablet

Beitragvon Les Paul » 14.07.2014, 14:25

Hallo Forenmitglieder,

nachdem mir weder UM noch sonstige nach vielfältigem Schriftwechsel zum Thema Horizon TV auf Android helfen konnten (Letzte Antwort von UM: "...dann ist das Gerät eben nicht mit Horizon TV kompatibel") habe ich eine Lösung gefunden:

1. Die Datei"apk-install-5378323.apk" im Netz suchen und auf Tablet speichern

2. APK-Datei auf Tablet installieren

3. Es müsste die App "Aptoide" erstellt werden. Es handelt sich hierbei um einen "App Store" oder wie man das nennt.

4. App öffnen und Horizon TV als App suchen

5. Horizon TV App installieren und öffnen

6. Es öffnet sich ein Menü mit Einstellungen. Hier die App auf die Version 2.1 (wichtig!) aktualisieren.

7. Jetzt kann auch die Landeseinstellung für den aktuellen Fußballweltmeister eingestellt werden.

8. Ab hier läuft es bei mir problemlos. APK-Installationsdatei bzw. Aptoide-App können nun gelöscht werden

Sollte es bei Euch funktionieren, bitte kurze Rückmeldung.

Lebt lang und erfolgreich!!

L. Paul
Les Paul
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2014, 15:34

Re: Horizon.TV Fernsehen auf Android Tablet

Beitragvon magentis » 15.07.2014, 18:28

Und aus Horizon-TV wird jetzt Horizon-Go.

Horizon Go: Neuer Name für Web-TV-Dienst von Unitymedia Kabel BW

14.07.2014, 12:30 Uhr, ps

Knapp ein Jahr nach der Einführung des Web-TV-Dienstes Horizon TV erhält dieser einen neuen Namen. Horizon Go soll dabei nach Aussagen von Unitymedia Kabel BW die mobile Nutzbarkeit des Angebots stärker in den Fokus rücken.
Erst knapp ein Jahr ist es her, dass der Kabelnetzbetreiber Unitymedia Kabel BW den Web-TV-Dienst Horizon TV eingeführt hat. Nun soll dieser mit Horizon Go einen neuen Namen erhalten. Damit möchte der Anbieter deutlich machen, wo künftig das Hauptaugenmerk des Dienstes liegen soll: Auf der mobilen Verfügbarkeit der TV-Sender über Smartphone und Tablet.
Der neue Name erinnert dabei sicherlich nicht ganz zufällig an andere mobile TV-Dienste wie Sky Go oder Entertain to go. Das mobile TV-Angebot ist derzeit jedoch noch etwas eingeschränkt. So lassen sich über Horizon Go zwar - einen Internetanschluss von Unitymedia Kabel BW vorausgesetzt - schon rund 90 Fernsehsender im eigenen Heimnetzwerk nutzen, unterwegs über Mobilfunk sind jedoch derzeit erst 13 öffentlich-rechtliche Programme verfügbar. Ausschlaggebend dafür sind die bislang fehlenden Rechte für eine Verbreitung weiterer Sender über das Mobilfunknetz.

Im Zuge der Namensänderung bietet Unitymedia Kabel BW ab dem morgigen Dienstag (15. Juli) auch eine neue Version der iOS-App von Horizon Go an. Diese wird in den Punkten Bedienung und Funktionsumfang im Wesentlichen an die kürzlich erschienene Android-App angepasst. So soll die Applikation etwa künftig das individuelle Einstellen der Senderreihenfolge ermöglichen, die Verwaltung des Jugendschutzes sowie ein schnelleres wechseln zwischen den Sendern. Kunden, die über einen Horizon HD Recorder oder einen Horizon HD Receiver verfügen, können die App zudem als Fernbedienung für die Geräte benutzen.

Genutzt werden kann Horizon Go lediglich von Kunden des Kabelnetzbetreibers Unitymedia Kabel BW, die sowohl über Kabel-TV als auch über Internetanschluss des Anbieters verfügen. Aktiviert werden kann der Zugriff auf das TV-Angebot kostenlos im Kundenportal des Unternehmens.


http://www.digitalfernsehen.de/Horizon- ... 543.0.html


über Mobilfunk sind jedoch derzeit erst 13 öffentlich-rechtliche Programme verfügbar. Ausschlaggebend dafür sind die bislang fehlenden Rechte für eine Verbreitung weiterer Sender über das Mobilfunknetz.


Ach schau an, dafür sind die kostenlosen Signale der öffentlich-rechtlichen wieder gut genug.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

Re: Horizon.TV Fernsehen auf Android Tablet

Beitragvon SpaceRat » 15.07.2014, 20:53

magentis hat geschrieben:Ach schau an, dafür sind die kostenlosen Signale der öffentlich-rechtlichen wieder gut genug.

Ich frag mich viel mehr, welche Rechte wohl fehlen, daß man die Horizon App nicht als echte Fernbedienung nutzen kann.

Wollen wir mal gar nicht von richtigen Receivern anfangen, die den ganzen Kram eh längst können:
Über die Enterpain-Plattform kann man meines Wissens schon lange z.B. Aufnahmen von unterwegs planen.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Vorherige

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste