- Anzeige -

DHCP-Adressreservierung

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

DHCP-Adressreservierung

Beitragvon ohcibi » 07.12.2013, 13:25

Hi,

ich habe seit heute den Horizon HD-Recorder. Also diese Eierlegende Wollmilchsau, die alles kann. Internet, TV, Telefon. Soweit ist es erstmal ganz schick, weil weniger Geräte. Musste jetzt allerdings schon feststellen, dass das wohl noch absolutes Beta-Stadium ist, da man in der Videothek keine Filmtitel suchen kann, nach Anruf stellte sich raus die Funktion fehlt einfach noch und wird wohl noch nachgeliefert. Naja egal; zum Thema:

Wie kann ich mit dem Ding eine DHCP-Adressreservierung konfigurieren? Eine Port-Weiterleitung gibt es, ohne statische IPs für Geräte macht die allerdings wenig Sinn. Der Mitarbeiter am Telefon sagte, dass die Box das nicht kann. Stimmt das? Kann ich mir fast nicht vorstellen.

Als Alternative kann ich ja auch weiterhin meinen vorhandenen Router benutzen und die Box als Client anschließen. Nur wie soll das funktionieren? Das Internet kommt ja aus der Box. Wie löst ihr das Problem mit der Adressreservierung?
ohcibi
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.12.2013, 13:18

Re: DHCP-Adressreservierung

Beitragvon Stiff » 07.12.2013, 16:44

ohcibi hat geschrieben: Eine Port-Weiterleitung gibt es, ohne statische IPs für Geräte macht die allerdings wenig Sinn.


Die Portweiterleitung öffnet die ports für alle angeschlossenen Geräte, wozu dann eine statische IP Reservierung?
Oder hab ich da grad einen Denkfehler? :kratz:
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: DHCP-Adressreservierung

Beitragvon Tuxtom007 » 08.12.2013, 14:18

Und warum vergibst du keine statischen IPs an deine Geräte ?
Provider: UM 200/20 MBit-2play Premiumj, Fritbox UM 6490, 2x SNOM D765 VoIP-Telefon, 1 AVM-Dect-Telefone, Mikrotik CoreRouter, 2 x Mikrotik MiniSwitche, AVM Fritz-Repeater 1750E, AVM PowerLan 1000

Bild
Tuxtom007
Übergabepunkt
 
Beiträge: 352
Registriert: 27.03.2011, 11:02

Re: DHCP-Adressreservierung

Beitragvon hajodele » 08.12.2013, 16:21

Stiff hat geschrieben:
ohcibi hat geschrieben: Eine Port-Weiterleitung gibt es, ohne statische IPs für Geräte macht die allerdings wenig Sinn.


Die Portweiterleitung öffnet die ports für alle angeschlossenen Geräte, wozu dann eine statische IP Reservierung?
Oder hab ich da grad einen Denkfehler? :kratz:

Denkfehler :streber:
Die Portweiterleitung leitet eine eingehende Anforderung an genau eine interne IP weiter.
Beispiel eigene Webseite, die von außen erreichbar sein soll (IPv4)
Der PC, auf dem die Anwendung (z.B. Apache) läuft, hat die statische oder in DHCP reservierte IP 192.168.0.111
Diese IP muß am Router als Weiterleitung für http (Port 80) eingetragen werden.
Von außen kommt der Besucher über die öffentliche IP (z.B. 12.13.14) des Routers auf diese Webseite, also http://12.13.14
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3963
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: DHCP-Adressreservierung

Beitragvon ohcibi » 09.12.2013, 16:21

Tuxtom007 hat geschrieben:Und warum vergibst du keine statischen IPs an deine Geräte ?


Weil ich das über den Router tun möchte und nicht für jedes Gerät einzeln. Ich möchte es auch vom Router aus wieder deaktivieren/ändern können. Aber keine Sorgen mehr - die Kiste wird jetzt zurückgeschickt. Ich habe gesehen, dass die meisten Probleme mit Horizon bereits seit mindestens Januar bestehen und habe daher keine Hoffnung auf eine baldige Besserung. Die Lautstärke der Lüftung, der hohe Standby-Verbrauch, die auch ansonsten unausgereifte Software. Da habe ich keine Lust 8 € mehr als vorher pro Monat zu bezahlen.
ohcibi
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.12.2013, 13:18


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste