- Anzeige -

Von PC streamen ohne DLNA?

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Von PC streamen ohne DLNA?

Beitragvon benmartillo » 16.11.2013, 17:35

Hallo zusammen,
habe als Neukunde seit zwei Wochen den Horizon Recorder und bin recht zufrieden (abgesehen vom hohen Stromverbrauch, einer etwas dürftigen W-Lan-Performance und dem gesperrten USB-Anschluss). Meine Frage: Ich habe keine DLNA-fähigen Geräte und keinen zusätzlichen Router - mein Netz läuft ja über den Horizon Recorder. Habe ich dennoch eine Möglichkeit meine PC-Inhalte (vor allem: Filme) per Netz/W-Lan auf die Box zu streamen? Oder muss ich nun aufwendig einen DLNA-fähigen Server kaufen? Das wäre bitter.
Danke für Eure Hilfe!
benmartillo
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.09.2013, 23:42

Re: Von PC streamen ohne DLNA?

Beitragvon UM-Bigone » 16.11.2013, 20:56

Wenn Du auf Deinem PC entsprechende Medieninhalte freigegeben hast,
kannst Du die unter meine Medien auf der Horizon betrachten.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C4
Smartphone : Samsung Galaxy S6 @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App

Bild
Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 693
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Am Rhein !

Re: Von PC streamen ohne DLNA?

Beitragvon RoedeOrm » 19.11.2013, 23:26

Außerdem stellt Unitymedia noch den Twonky Server zur Verfügung, der läuft nicht nur auf Servern, sondern auch auf einem PC.
RoedeOrm
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 12.10.2013, 19:11

Re: Von PC streamen ohne DLNA?

Beitragvon RoulettePilot » 20.11.2013, 00:00

benmartillo hat geschrieben: Habe ich dennoch eine Möglichkeit meine PC-Inhalte (vor allem: Filme) per Netz/W-Lan auf die Box zu streamen? Oder muss ich nun aufwendig einen DLNA-fähigen Server kaufen? Das wäre bitter.
Danke für Eure Hilfe!


Suche einfach mal im Web nach "Server DNLA" .. da gibt es viele, die kostenlos sind und gut funktionieren.
Aber irgendwo auf den UM-Seiten soll es den Twonky (ist auch ein DNLA-Server) kostenlos geben, aber keine Ahnung ob der sonst was kostet. Ich selbst nutze den nicht.
RoulettePilot
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 17.11.2013, 10:21

Re: Von PC streamen ohne DLNA?

Beitragvon G60 » 20.11.2013, 00:54

Hier vielleich noch einen interessanten Hinweis.

Empfehlungen zum Einsatz von DLNA

Die DLNA-Funktionalität von Horizon ist aktuell eingeschränkt. Wenn Sie über eine grosse Anzahl Fotos, Videos oder Audio-Inhalten verfügen, kann die Box einfrieren oder stark verzögert reagieren. Wir empfehlen Horizon per LAN-Kabel in Ihr Heimnetzwerk einzubinden oder weniger als 1‘000 Dateien zu verwenden.
Falls Ihre Box trotzdem Probleme aufweist, empfehlen wir, Horizon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und im Moment auf die Verwendung der Medienwiedergabe-Funktion aus dem Heimnetzwerk zu verzichten.
Wir arbeiten mit unseren Technologiepartnern zusammen, um die Anzahl kompatibler Formate zu erweitern und die Katalogisierung der Medieninhalte aus dem Heimnetzwerk zu verbessern. Jedoch können wir aktuell keinen genauen Zeitpunkt der Lösung nennen.
Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste