- Anzeige -

Juhu!Horizon weg

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Juhu!Horizon weg

Beitragvon Wasserbanane » 07.11.2013, 18:45

In den Einstellungen im Menü auf der Box.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Juhu!Horizon weg

Beitragvon onkeltoni » 07.11.2013, 19:07

Wasserbanane hat geschrieben:In den Einstellungen im Menü auf der Box.


Da komm ich ja nicht ran fehler 1090!!
onkeltoni
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 07.11.2013, 15:15

Re: Juhu!Horizon weg

Beitragvon nick99cgn » 07.11.2013, 19:57

onkeltoni hat geschrieben:
Wasserbanane hat geschrieben:In den Einstellungen im Menü auf der Box.


Da komm ich ja nicht ran fehler 1090!!

Dann kannst Du die SW Version nicht auslesen.
3play PREMIUM 200 / Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option
Connect Box
Mobil Flat All Net + Surf / Nexus 5X
Congstar Mobilfunk Karte / Nexus 6
TFT/OFT User
nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 637
Registriert: 21.03.2007, 15:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Juhu!Horizon weg

Beitragvon Spock1967 » 07.11.2013, 21:50

milcar hat geschrieben:Das dies nicht die Version ist die in anderen Ländern läuft wurde hier schon mehr als ausreichend geklärt
und trotzdem behaupten es immer wieder Leute, dass es die Gleiche ist.

Ein weiteres Mal: Es wird bestimmt minimale Firmware-Unterschiede in Bezug auf die Konfiguration und Lokalisierung geben. Beispielsweise ist es naheliegend, dass in Deutschland andere VoD- und Aktivierungsserver mit anderen URLs zum Zug kommen. Die Konfigurationstabelle, die diese URLs enthält, ist ebenfalls Bestandteil der Firmware. Solche Unterschiede erklären die leicht divergierende Versionsnummer.

Wieso ich nicht an eine grundsätzlich andere Firmware mit abweichender bzw. zuverlässigerer Funktionalität glaube, hängt schlichtweg mit gesundem Menschenverstand zusammen. In einem anderen Thread hatte ich in diesem Zusammenhang geschrieben:

Ich kann auch den Unsinn bezüglich der gegenüber Holland und der Schweiz angeblich komplett anderen Firmware nicht mehr hören. Dies ist in meinen Augen eine reine Schutzbehauptung, die immer noch gebetsmühlenartig wiederholt wird, obwohl sich in Deutschland schon längst dasselbe Debakel wie in den Nachbarländern abzuzeichnen beginnt. Und nein, viele der in diesem Forum geschilderten Probleme sind nicht auf den verpfuschten Aktivierungsprozess zurückzuführen.

Eine komplett andere Firmware wäre ja nur schon aus betriebswirtschaftlicher Perspektive Unsinn. Wieso sollte Liberty Global den Aufwand betreiben, so viele unterschiedliche Versionen zu entwickeln und zu unterhalten? Mit ihrem paneuropäischen Netzwerk streben sie ja im Gegenteil eine günstige Einheitslösung an. Wenn die deutsche Firmware so viel besser und ausgereifter ist, wieso wurde sie dann nicht längst auch den anderen Ländern, die unter der Horizon leiden müssen, zur Verfügung gestellt?
Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
 
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Juhu!Horizon weg

Beitragvon milcar » 07.11.2013, 23:01

Spock1967 hat geschrieben:
milcar hat geschrieben:Das dies nicht die Version ist die in anderen Ländern läuft wurde hier schon mehr als ausreichend geklärt
und trotzdem behaupten es immer wieder Leute, dass es die Gleiche ist.

Ein weiteres Mal: Es wird bestimmt minimale Firmware-Unterschiede in Bezug auf die Konfiguration und Lokalisierung geben. Beispielsweise ist es naheliegend, dass in Deutschland andere VoD- und Aktivierungsserver mit anderen URLs zum Zug kommen. Die Konfigurationstabelle, die diese URLs enthält, ist ebenfalls Bestandteil der Firmware. Solche Unterschiede erklären die leicht divergierende Versionsnummer.

Wieso ich nicht an eine grundsätzlich andere Firmware mit abweichender bzw. zuverlässigerer Funktionalität glaube, hängt schlichtweg mit gesundem Menschenverstand zusammen. In einem anderen Thread hatte ich in diesem Zusammenhang geschrieben:

Ich kann auch den Unsinn bezüglich der gegenüber Holland und der Schweiz angeblich komplett anderen Firmware nicht mehr hören. Dies ist in meinen Augen eine reine Schutzbehauptung, die immer noch gebetsmühlenartig wiederholt wird, obwohl sich in Deutschland schon längst dasselbe Debakel wie in den Nachbarländern abzuzeichnen beginnt. Und nein, viele der in diesem Forum geschilderten Probleme sind nicht auf den verpfuschten Aktivierungsprozess zurückzuführen.

Eine komplett andere Firmware wäre ja nur schon aus betriebswirtschaftlicher Perspektive Unsinn. Wieso sollte Liberty Global den Aufwand betreiben, so viele unterschiedliche Versionen zu entwickeln und zu unterhalten? Mit ihrem paneuropäischen Netzwerk streben sie ja im Gegenteil eine günstige Einheitslösung an. Wenn die deutsche Firmware so viel besser und ausgereifter ist, wieso wurde sie dann nicht längst auch den anderen Ländern, die unter der Horizon leiden müssen, zur Verfügung gestellt?


1. Die Versionsnummer hat nichts mit Sprachen, anderen Servereintellungen usw zu tun, zumindest wenn man sich an Standards in der Softwareentwicklung hält

2 ja wenn du es Dir noch weiter schön einredest findest Du in Deutschland sicher auch bald 1000 Leute die unzufrieden sind. Bleiben noch immer 24.000 Leute bei denen die Kiste zufriedenstellend und stabil läuft.

3. ja totaler unsinn ist es.. lol darum wurde auch in Deutschland ein eigener Betatest durchgeführt weil man damit ja vortäuscht sich für Kunden zu interessieren oder?
Du kannst mir doch bis heute nicht erklären, wieso meine Box stabil läuft und keine technischen Probleme macht außer die sporadischen Bildaussetzer die sich aber über den Tag in Grenzen halten.
Wieso jemand der so verbittert ist wie Du nicht einfach den Anbieter wechselt ist mir auch nicht begreiflich, vor allem weil es in der Schweiz ja Alternativen gibt.
milcar
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 26.01.2011, 19:59

Re: Juhu!Horizon weg

Beitragvon Spock1967 » 07.11.2013, 23:28

milcar hat geschrieben:1. Die Versionsnummer hat nichts mit Sprachen, anderen Servereintellungen usw zu tun, zumindest wenn man sich an Standards in der Softwareentwicklung hält

2 ja wenn du es Dir noch weiter schön einredest findest Du in Deutschland sicher auch bald 1000 Leute die unzufrieden sind. Bleiben noch immer 24.000 Leute bei denen die Kiste zufriedenstellend und stabil läuft.

3. ja totaler unsinn ist es.. lol darum wurde auch in Deutschland ein eigener Betatest durchgeführt weil man damit ja vortäuscht sich für Kunden zu interessieren oder?
Du kannst mir doch bis heute nicht erklären, wieso meine Box stabil läuft und keine technischen Probleme macht außer die sporadischen Bildaussetzer die sich aber über den Tag in Grenzen halten.
Wieso jemand der so verbittert ist wie Du nicht einfach den Anbieter wechselt ist mir auch nicht begreiflich, vor allem weil es in der Schweiz ja Alternativen gibt.

Da Deine Antwort im Prinzip nichts anderes als eine von der eigentlichen Kernfrage ablenkende Nebelgranate mit polemischem Impetus ist, erlaube ich mir, diese Kernfrage zu wiederholen: Wieso sollte Liberty Global den Aufwand betreiben, so viele unterschiedliche Versionen zu entwickeln und zu unterhalten? Mit ihrem paneuropäischen Netzwerk streben sie ja im Gegenteil eine günstige Einheitslösung an. Wenn die deutsche Firmware so viel besser und ausgereifter ist, wieso wurde sie dann nicht längst auch den anderen Ländern, die unter der Horizon leiden müssen, zur Verfügung gestellt?
Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
 
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Juhu!Horizon weg

Beitragvon milcar » 08.11.2013, 00:24

Spock1967 hat geschrieben:
milcar hat geschrieben:1. Die Versionsnummer hat nichts mit Sprachen, anderen Servereintellungen usw zu tun, zumindest wenn man sich an Standards in der Softwareentwicklung hält

2 ja wenn du es Dir noch weiter schön einredest findest Du in Deutschland sicher auch bald 1000 Leute die unzufrieden sind. Bleiben noch immer 24.000 Leute bei denen die Kiste zufriedenstellend und stabil läuft.

3. ja totaler unsinn ist es.. lol darum wurde auch in Deutschland ein eigener Betatest durchgeführt weil man damit ja vortäuscht sich für Kunden zu interessieren oder?
Du kannst mir doch bis heute nicht erklären, wieso meine Box stabil läuft und keine technischen Probleme macht außer die sporadischen Bildaussetzer die sich aber über den Tag in Grenzen halten.
Wieso jemand der so verbittert ist wie Du nicht einfach den Anbieter wechselt ist mir auch nicht begreiflich, vor allem weil es in der Schweiz ja Alternativen gibt.

Da Deine Antwort im Prinzip nichts anderes als eine von der eigentlichen Kernfrage ablenkende Nebelgranate mit polemischem Impetus ist, erlaube ich mir, diese Kernfrage zu wiederholen: Wieso sollte Liberty Global den Aufwand betreiben, so viele unterschiedliche Versionen zu entwickeln und zu unterhalten? Mit ihrem paneuropäischen Netzwerk streben sie ja im Gegenteil eine günstige Einheitslösung an. Wenn die deutsche Firmware so viel besser und ausgereifter ist, wieso wurde sie dann nicht längst auch den anderen Ländern, die unter der Horizon leiden müssen, zur Verfügung gestellt?


Man merkt, dass Du 0 Ahnung hast. Frag Dich doch mal wieso die Telekom für die Handys je nach Markt verschiedene Brandings entwickeln lässt. In Deutschland sind wir halt Kunden von Unitymedia und nicht von Liberty Global oder sonst wem, manchmal macht das schon einen Unterschied. Da wird dem Markt entsprechend gehandelt. Wir haben ja auch nicht die gleichen Produktpaletten und Preisstrukturen wie in den anderen Ländern. Wieso Ihr die aktuelle deutsche Firm- und Software nicht bekommt? Vielleicht weil sie bei Euch nicht funktioniert oder zu anderen Problemen führen würde oder hier einfach erstmal länger getestet wird.
milcar
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 26.01.2011, 19:59

Re: Juhu!Horizon weg

Beitragvon 44801Querenburg » 08.11.2013, 07:54

@Milcar

1. Woher nimmst du dein Wissen (oder ist es doch nur eine Vermutung), dass 24000 Kunden mit dem Horizon vollauf zufrieden sind?
2. Schön für dich, dass deine Horizon stabil läuft, dir keine Probleme macht und du damit zufrieden bist. UND "warum" und vor allem "wie" soll dir ein anderer User hier im Forum erklären, warum das bei dir so ist?
3. Unabhängig davon ob hier tatsächlich eine "Verbitterung" vorliegt, (du bist wirklich ein Weltmeister des Polemisierens) kann nicht jeder "einfach so" den Anbieter wechseln. Es fehlt vielerorts schlichtweg die Konkurenz, denn die in Deutschland existierenden Anbieter haben sich den Markt gut aufgeteilt. Aber hier wird sich das Kartellamt früher oder später mit beschäftigen müssen.
44801Querenburg
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Juhu!Horizon weg

Beitragvon conscience » 08.11.2013, 08:20

1/25 macht vier Prozent. Das ist schon eine wirtschaftliche Größe.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Juhu!Horizon weg

Beitragvon 44801Querenburg » 08.11.2013, 08:45

...für UM offensichtlich nicht GROSS genug. :zwinker:
Zuletzt geändert von 44801Querenburg am 08.11.2013, 09:35, insgesamt 1-mal geändert.
44801Querenburg
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 14.10.2013, 06:32

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste