Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Bilali » 08.05.2015, 21:25

mastermischke hat geschrieben:Also die Box scheint jetzt freigeschaltet zu sein.
Internet etc geht auch.

ABER
Beim TV gucken hängt sich die Box spätestens nach 2-3 Min wieder komplett auf. SIe reagiert dann nicht mehr auf die FB oder sonstiges. Nur Power On/Off hilft dann.

Was ist das denn bitte?
Das Webinterface etc. funktioniert aber noch ...

Jemand eine Idee ?


Scheint leider einHardwaredefekt zu sein.
Bilali
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.05.2015, 20:49

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Radiot » 09.05.2015, 20:18

mastermischke hat geschrieben:Also die Box scheint jetzt freigeschaltet zu sein.
Internet etc geht auch.

ABER
Beim TV gucken hängt sich die Box spätestens nach 2-3 Min wieder komplett auf. SIe reagiert dann nicht mehr auf die FB oder sonstiges. Nur Power On/Off hilft dann.

Was ist das denn bitte?
Das Webinterface etc. funktioniert aber noch ...

Jemand eine Idee ?


Amazon Fire-Tv in Betrieb? Irgendwas anderes an den Netzwerkbuchsen?
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Maritimus » 04.06.2015, 18:26

Hallo zusammen, bin beim googlen auf euer Forum gestoßen - hoffe hier auf bessere Hilfe als bei der Hotline.

Mir wurde per Post das Angebot gemacht, mein 3Play 50 auf 3Play 100 zu upgraden. Klang für mich interessant, also telefonisch beraten lassen und schließlich am 27.05. auch bestellt.
Am 29.05. kam dann schon die Horizon-Box. Per Hotline die vorzeitige Freischaltung angefordert, man sagte mir, das würde fix gemacht und ich sollte schon alles aufstellen und anschließen. Gesagt, getan.

Wer hätte es geahnt: 6 Tage und unzählige Gespräche mit der Hotline später und noch immer läuft nichts. Die Box bleibt immer bei "Bitte warten..." hängen, im Display steht "Installation" sowie ein rotes "Offline" und ein rotes Telefon, stundenlang (keine Übertreibung) tut sich gar nichts, nach einigen Stunden ist dann plötzlich das Bild weg, die blaue LED vorn wird grün und es wird die Uhrzeit angezeigt, dann tut sich gar nichts mehr. Was kann das sein? Ich lasse dass dann immer so in der Hoffnung dass sich noch was tut, nach ein paar Stunden starte ich dann aber neu, immer wieder das gleiche Spiel.

Bei der Hotline hat man mir jetzt immer wieder verschiedene Aussagen vorgesetzt (Beispiele: "Ich sehe hier, dass die Box in einen Fehler gelaufen ist", nächster Anruf, anderer Kollege: "Die Box ist nicht in einen Fehler gelaufen, das würde mir angezeigt"; "Starten sie die Box ruhig sporadisch neu", nächster Anruf, anderer Kollege: "Auf keinen Fall die Box vom Strom trennen"). Ich bin mittlerweile nach 6 Tagen ohne Fernsehen, Internet und Telefon nur noch genervt, ein zurück gibt es erstmal auch nicht, denn meine alten Produkte wurden fix gesperrt (weder Fritzbox noch CI-Plusmodul laufen noch).

Merkwürdigerweise hat die Box zweischendurch (gestern, genauer gesagt) doch mal weiter gemacht als "bitte warten", lief dann aber in Fehlermeldungen (1020 und 1090 waren es, meine ich). Auch das rote "offline" war dann zwischendurch nicht mehr an. Seit heute aber wieder "offline" + "bitte warten" mit anschließend den bekannten Veränderungen (grüne LED + Uhrzeit, kein Bild). Unitymedia will einen Techniker vorbeischicken, der sich die Kabel anschaut - das wird aber vor nächster Woche garantiert nichts werden, auch wenn die Hotline anderes beteuert.

Eine Extrainformation noch: Unitymedia hat seinerzeit, als ich 3Play50 gebucht habe, den Hausverstärker + Verkabelung + Antennendose ausgetauscht. Seitdem fliegt hier der FI-Schutzschalter raus, sobald Geräte wie Fernsehen, Verstärker oder neuerdings jetzt auch Horizon per Antennenkabel verbunden werden. Abhilfe schaffen Kabel mit Mantelstromfilter, die ich seitdem standardmäßig verwende. Das sollte aber mit dem Problem an sich eigentlich nichts zu tun haben, oder? Mit der Fritzbox hat es ja vorher auch so funktioniert.
Maritimus
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.06.2015, 18:08

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Maritimus » 06.06.2015, 15:55

Update: Techniker war doch schon heute da, Leitungsmessung hat ergeben, dass alles perfekt ist (Mantelstromfilter beeinflusst also nichts). Box hat er getautscht (Neugerät hatte er dabei) und siehe da, schon funktioniert es. Der Techniker hatte selbst aber nicht viel positives zu Horizon zu erzählen, die Box taugt wohl nichts.

Internet und TV läuft jetzt, allerdings fehlen noch die abonnierten HD-Kanäle. Auch das Telefon ist nach wie vor tot. Aber da muss man bei Unitymedia wohl weiterhin Geduld mitbringen. Diese ganze Erfahrung hat mir aber eins klar gemacht: Sobald die Telekom hier endlich die Leitungen erneuert und ordentliche Geschwindigkeit bieten kann, werde ich schon beim ersten Spatenstich die Kündigung an Unitymedia abgeschickt haben. Ein so unfreundlicher und wenig hilfreicher Service ist mir bisher noch nie untergekommen.
Maritimus
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.06.2015, 18:08

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Thork21 » 11.06.2015, 08:28

Bei Markteinführung hieß es noch "Horizont TV, das Fernsehen der Zukunft"
Der neue Slogan fast 2 Jahre nach Marktstand müsste eigentlich lauten " Horizon TV, ihr ganz persönlicher Albtraum"
Thork21
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 31.03.2015, 10:11

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon tomtomtom » 23.06.2015, 06:48

Werksreset > Fehlercode 1060 erhalten. Hotline schickt Techniker, anscheinend fehlt die Provisionierung. Dass meine Fritz!Box noch eine alte falsche Konfiguration (falsche Download/Upload Geschwindigkeit) hat und ich von außen nicht anrufbar bin bestätigt, dass bei mir die Provisionierung fehlt.

Also zum Fehlercode 1060: Provisionierung anfordern - ab zur Hotline! :zwinker:
tomtomtom
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.06.2015, 06:38

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon troisdorfer » 18.10.2015, 18:26

Hallo.
Da hat sich doch was getan bei Unitymedia.
Bis jetzt war bei jedem einschalten der Fehler 6010 unser bester Freund.
Unser Freund hat uns verlassen.

Nur um das klarzustellen, der Fehler ist geblieben. Nur wurde die Bezeichnung 6010 aus der absolut identischen Fehlermeldung beim Start entfernt.

Da soll noch mal einer was negatives sagen, für mich der Slogan des Jahres: "Unitymedia, die tun was!!!!" :wut: :zerstör:
troisdorfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 26.10.2013, 00:22

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Kammer » 17.11.2015, 23:52

Hi Maritimus,
du bist jedenfalls deutlich weiter als ich! Mich lässt man mittlerweile seit 4 Wochen im Regen stehen und dies bei dem gleichen Fehlerbild. Beschweren, betteln und Flehen hat bei Unitymedia alles nichts gebracht! Gibt es eigentlich noch mehr Betrogene?
Kammer
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.11.2015, 14:34

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon troisdorfer » 04.12.2015, 01:36

troisdorfer hat geschrieben:Hallo.
Da hat sich doch was getan bei Unitymedia.
Bis jetzt war bei jedem einschalten der Fehler 6010 unser bester Freund.
Unser Freund hat uns verlassen.

Nur um das klarzustellen, der Fehler ist geblieben. Nur wurde die Bezeichnung 6010 aus der absolut identischen Fehlermeldung beim Start entfernt.

Da soll noch mal einer was negatives sagen, für mich der Slogan des Jahres: "Unitymedia, die tun was!!!!" :wut: :zerstör:



Was soll ich groß sagen, unser Freund ist wieder da. 6010 ist wieder bei uns. Tag für Tag wieder ein fester Bestandteil unseres (TV) Lebens.
troisdorfer
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 26.10.2013, 00:22

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon sgevolker » 08.02.2016, 22:23

Hallo,

was besagt Hinweiscode 8182 bei aufgenommenen Sendungen? Kann die Inhalte dann leider nicht wiedergeben.

Viele Grüße
Volker
sgevolker
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 25.12.2008, 23:51

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste