- Anzeige -

Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: AW: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon chrissaso780 » 30.12.2014, 20:15

rkansy67 hat geschrieben:
Toxic hat geschrieben:Die Horizon wird automatisch 14 Tage nach Auftragseingang aktiviert. Sind die 14 Tage schon rum?

habe heute auch die Horizon bestellt. Es wurde bestätigt, dass ich Horizon bei Nichtgefallen innerhalb von 14 Tagen zurücksenden kann.
Mal gespannt wie viel Zeit zwischen Anlieferung, Aktivierung und möglicher Rücksendung bleibt.....

Ralf


Ab den Tag wo die Box empfängst beginnt dieser Zeitraum um den Vertrag zu widerrufen.
Bei mir war es so. Hab die Box bekommen und mein Termin für die Aktivierung war erst 8 Tage später gewesen.
8 Tage wo ich nicht Feststellen konnte ob mir die Box gefällt. Die aber vom Ultimatum schon abgelaufen wären.

Also 6 Tage die übrig blieben zum Testen.

Jetzt mit der fehlerhaften Automatischen Manuell eingeleiteten Aktivierung ist mir trotzdem eine Woche flöten gegangen.
Dank Weihnachten und das Wochenende.

Diese Frist nimmt leider keine Rücksicht auf Feiertage.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Galaxxy » 29.01.2015, 20:46

Hallo, ich bin nun auch Opfer des Fehlers 1090 geworden :wut:
Seit 11 Tagen kann ich mir diese schnuckelige Fehlermeldung nun schon anschauen.
Alle Kontaktaufnahmen waren bisher im gleichen Tenor: ...."Bitte gedulden Sie sich noch etwas".... :kafffee:
Jetzt habe ich hier von den ominösen 14 Tagen gelesen, nach denen die Horizon Box aktiviert/freigeschaltet wird.
Ist das nun grundsätzlich und auch bei einem Fehler 1090 so :confused:
Denn so langsam wird das Warten langweilig.... :motz:
Galaxxy
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.05.2010, 20:03

Re: AW: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Toxic » 31.01.2015, 00:07

Ja, die 14 Tage sind so gut wie in Stein gemeisselt. Du kannst aber auch anrufen und eine sofortige Provisionierung erbitten.
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 533
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Galaxxy » 31.01.2015, 11:04

Hmm, um was ich die schon alles gebeten habe....
Jetzt haben sie zumindest mal auf Facebook reagiert und geantwortet, aber wann die Box läuft, kann keiner sagen:
...die Techniker arbeiten mit Hochdruck daran... :schnarch:
Galaxxy
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.05.2010, 20:03

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon DerThommy » 31.01.2015, 12:47

Tach Leutz,
hab bei der Installation des Receivers den Fehler 1060. Normalerweise schreibe ich nie in Foren, aber die Geschichte ist zu gut um sie nicht zu teilen.
Habe Anfang des Jahres die 200er Leitung bestellt. Nun ergab es sich, dass der Receiver erst vorgestern geliefert wurde. Nun gut, angeschlossen und dann das! Fehler 1060, bitte beim Support melden. Dort wurde mir gesagt, dass es ein Fehler ist und ich mich in Geduld üben muss. Auf meine Frage hin wie lang konnte sie nichts dazu sagen, aber es sei bekannt und man arbeite dran. Super! Am Abend rief ich erneut an, diesmal gleich zum Techniker durchgestellt. Der sagte ich sei nicht freigeschaltet und sollte es innerhalb der nächsten 24 Stunden sein. Was soll ich sagen, dem war natürlich nicht so. Also rief ich erneut an, jetzt wurde mir wieder von einem Fehler berichtet, der dies we nicht behoben werden kann, soll mich in Geduld üben. 3 Anrufe, 3 Aussagen! Bin doch leicht verärgert. Erwähnenswert ist noch der Umstand, dass ich seit Januar für etwas bezahle, das ich nicht nutzen kann. Sehr guter Service, wundervoll geschulte Mitarbeiter, gerne wieder zu Kabel Bw.
DerThommy
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.01.2015, 12:31

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Galaxxy » 01.02.2015, 17:46

^
Ob 1060 oder 1090, unsere Geschichten sind annähernd deckungsgleich :kafffee:
Galaxxy
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.05.2010, 20:03

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon DerThommy » 02.02.2015, 17:06

Juhu, endlich mal ne Veränderung!

Statt auf dem Fernseher ständig das langweilige 1060 zu sehen, erblicke ich nun den feucht-fröhlichen 1090.

Das ist doch echt n Witz!
DerThommy
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.01.2015, 12:31

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon DerThommy » 03.02.2015, 17:18

Update!

Heute wurde mir gesagt meine Karte sei nicht bespielt und es würde wieder ein bis zwei Tage dauern dies zu tun.

Sollen sie machen, ich kündige dennoch und gehe zu einem kompetenten Anbieter. Ich rate jedem dringlichst gleiches zu tun.
DerThommy
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.01.2015, 12:31

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Galaxxy » 04.02.2015, 06:02

Unfassbar, es stimmt wirklich, mit den 14 Tagen!
Exakt 14 Tage nach dem ersten Inbetriebnahmeversuch, welcher mit dem Fehler 1090 endete, ist die Horzon Box zum Leben erwacht und hat ein Update durchgefüht.
Das lief anstandslos durch und die Box funktioniert nun. Warum kriegt man sowas nicht von der Hotline gesagt?
Das hätte mir jede Menge Nerven und Anrufe erspart... :motz:
Galaxxy
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.05.2010, 20:03

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon M3CSL » 11.02.2015, 14:19

Umstellung von 3P/100 nach 8 Jahren auf 3P/200 mit Horizon war und ist eine Katastrophe.

- Bestellt am 12.01 - Umstellungstermin 01.02 auf 02.02
- Keine Horizon Box geliefert bis 27.01
- Mehrfache telef. Rückfragen bzgl. Liefertermin führten zu Auftragsstornierung, diverser Falschanlagen von neuen Aufträgen, Verzögerung bis 07.02 (Tag an dem Horizon geliefert wurde)
- Umstellung Inet/Telefon innerhalb von 5min nach Anruf erledigt
- Umstellung / Freischaltung Horizon hat erst nach Technikereinsatz (aus Kerpen) funktioniert - vorher nur 1090 und die üblichen telefonischen Hinhalteparolen(alles OK, Geduld, das wird schon, müsste jetzt funktionieren usw.) - Thank you Mr. Benb.. Top Job !
- Ohne Technikereinsatz wäre es wohl immer noch dunkel ( Fehler: virtuelle Smartcard nicht auf Server von oder für Horzionreceiver hinterlegt )
- Neuer ganz frischer Fehler: HD Programme aus dem Paket Highlights lassen sich nicht sehen, aber nur diese 13 HD Programme

Teamleiter hat mich nach Beschwerde angerufen und sich für wiedersprüchliche Informationen und Handlungen der Call-Agents entschuldigt - inkl. kleiner Gutschrift.

Fazit: ganz schlechter Service und noch schlechterer Ausbildungsstand der Agents. Quo Vadis UM.
M3CSL
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2015, 13:39

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste