- Anzeige -

Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Horrorzon » 14.11.2013, 01:54

Hi,
ich bin schon seit 2007 Kunde bei Unitymedia und war bis auf die letzten 3,5 Wochen immer zu frieden mit dem Kundenservice und der Technik.
Habe mir vor 9 Wochen bei einem gespräch mit dem Kundenservice zu diesem Horizon HD Recorder überreden lassen hatte 3play, 50+ weißem HD-Rec. + Allstar TV Sender (ca.75€ im Monat) .
150Mbit ,5 Sendungen auf einmal aufnehmen, TV App für´s Smartphon und das für nur 2€ mehr im Monat
Vor 5 Wochen unerwartet kam das Päckchen aber ohne Anleitung wie und wann angeschlossen werden darf
Also anruf beim Kundenservice: Genaue Beschreibung wie angeschlossen wird (Direkt an der MMD auf die mittlere Buchse) und ab dem 22.10. um 0:01Uhr anschalten und nicht mehr abschalten.
Sonntag 20.10.13 abends 20 Uhr plötzlich kein Internet und kein Telefon mehr, da ich in einem Funkloch(kein Mobilnetz)wohne bin ich seit dem nicht mehr zu Hause erreichbar und seit 2 Wochen kommt die ansage meine Telefonnummer sie nicht vergeben.
Ok ich habe am 21.10 gleich den Kundenservice angerufen wo mir geraten wurde gleich den Horizon Rec. anzuschliessen, gesagt getan es kam gleich die Meldung 1020 nach einer halben Stunde nochmal beim Kundenservice angerufen ich wurde um Geduld gebeten. Nun nach ca. 35 anrufen und 25 Emails 3,5 Wochen ohne Telefon, Internet und TV werde ich immer noch um geduld gebeten. In der ersten Woche war sich der Kundenservice uneinz die Eine sagte die Box jede Stunde für 10 sekunden vom Stromnetz nehmen der Andere auf keinen Fall ausschalten die Eine ich kann den Weißen HD Rec. weiter benutzen allerdins ohne HD der Andere sagte bitte nicht TV darüber schauen. Die Fehlermeldung 1020 wurde machmal zu 1040 (Box nicht angeschlossen).
Vor einer Woche hatte ich mich bei einem gespräch mit dem Kundenservice sehr netgativ über Horizon geäußert worauf ich am nächsten Tag eine Email mit folgendem Anhang bekam:
Sehr geehrter Herr Horrorzon,
wir haben Ihr Anliegen Ihrem Wunsch entsprechend bearbeitet und werden Ihnen gesondert auf dem Postweg
eine entsprechende Bestätigung zukommen lassen.
Darauf hin ich beim Kundenservice nach fragte welcher Wunsch bearbeitet wird das mein Telefon,Internet wieder geht?
Mir wurde gesagt ich hätte Horizon Wiederrufen und der Installationsvorgang sei nun gestopt. :wand: Der Herr mit dem ich telefonierte macht aber einen sehr Kompetenten Eindruck, er hielt auch kurz rücksprache mit der IT-Abteilung und bittete mich bis Montag abzuwarten ich sei ziemlich weit oben in der Bearbeitungsliste und wenn Montag die Horizon Box geht würde er mit raten bei der Kaufmännischenabteilung 2 Gratis Monate als Gutschrift auszuhandeln. Ich habe den Wiederruf wiederrufen und bis Montag abgewartet aller dings ohne veränderung immer noch 1020. Also wieder angerufen diesmal war eine Frau dran die sagte die Installation sei im letzten Stadium und die Box würde Heute oder spätestens am Dienstags morgens funktionieren und mir wurde auch gleich der Monat Gutgeschrieben also 50€+30€= 80€ Gutschrift was ich auch in der Vorfreude "jetzt geht was" gleich akzeptierte.
Aber Dienstag Nachmittag keine Veränderung wieder anruf beim Kundenservice der Herr konnte mich nur um Geduld bitten und in sachen Kosten nur an die Kaufmännischeabteilung verweisen er war auch nicht weiter bereit mit mir zu reden alles was er sagte war bitte haben sie Geduld.
Also habe ich mal zusammen gerechnet was der Spass mich jetzt gekostete hat: 3,5 Wochen ohne Telefon und Internet ich muss zu Telefonieren 5km Auto fahren mal 35 = 175km + 70km wo mir ein Termin nicht abgesagt werden konnte, sind 245km = 25 Liter Benzin mal 1,5 = 37,5€ Benzinkosten eine Mitbenutzung der Wlanleitung meines Nachbarn kostet mich 10€ und ca. 20 € Handykosten komme ich auf 67,5€ + 75€ monats Rechnung + 70€ Bereitstellung = 212,5€ - 80€ Gutschrift= 132,5€ da sind Nerven und Zeitkosten nicht mit in begrifen. Also habe ich gemailt das ich zwei Monaten Frei +3 Flime als Gutschrift nur gerecht fertigt finde.
Heute bekam ich eine Email mit dem Anhang:
Sehr geehrter Herr Horrozon,
wir bedanken uns für Ihre Anfrage.
Es gehört zu unseren obersten Anliegen, dass unser Kundenservice Sie hundertprozentig zufriedenstellt. Dass
es in Ihrem Fall diesmal nicht so war, bedauern wir wirklich zutiefst.
Gleichzeitig sind Ihre offenen Worte für uns nicht nur Kritik, sondern vor allem auch Anregung, unseren Service
zu verbessern.
Da wir Ihnen bereits mehrere Gutschriften mit einem Gesamtbetrag in Höhe von 80,00 € erstellt haben, sehen
wir von weiteren Gutschriften ab.
Wir arbeiten weiterhin mit Hochdruck an einer Lösung des Problems und bitten Sie um Geduld.
Vielen Dank für Ihr Verständnis
Also wird es jetzt ein Fall für meine Rechtschutzversicherung.
Horrorzon
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.11.2013, 23:17

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Sweetsunny80 » 14.11.2013, 10:29

Ja das scheint zur Zeit Standadantwort zu sein. Bin ja nur froh das ich wenigstes I-net hab und seit gestern endlich Festnetz aber kann Horizion auch noch nicht so nutzen wie es sein sollte, nach wie vor Fehlermeldung 1090. Nach einer Email zu UM das es nach dieser Panne ja nur Kulant von denen wäre auf die Aktivierungsgebühr zu verzichten kam nur das Sie mir als Zeichen des entgegenkommens eine Gutschrift von 20 Euro auf mein Kundenkonto schreiben. Und da soll man sich als Kunde nicht total verarscht fühlen, wollen noch aus Ihren Pannen am Kunde provit schlagen. :wut: Werde jetzt mal bis morgen abwarten und dann noch mal im KC nerven und klar machen das ich die 50 Euro nicht zahlen werde.
Sweetsunny80
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.11.2013, 12:45

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon HellBoy81 » 14.11.2013, 13:02

Ich hatte ja letzte Tage mal geschrieben das ich selbst kein analoges TV nutzen kann, nach vielen hin und her mit der HL wurde mir dann ein Techniker geschickt, gestern war er dann da, es war der selbe der mir auch vor ein paar Wochen die Box getauscht hat, das erste was er sagte: Wie läuft des dingen immer noch nicht? Meine trockene antwort war dann, nein habe bei Ebay noch keine passenden Beine für die Box gefunden. Er rief dann bei seinem 2tnd Level Support an, wo man ihm Sagte das mein Ticket schon 2 mal eskaliert wäre, aber noch immer nicht dran gearbeitet worden wäre, auf dem TV Server der in Amsterdam stehen würde wären noch immer meine alte Horizon Box eingepflegt. Dazu nennt sich das bei UM IT- Provisionierungs und Sachbaerbeitungsabteilung, Arbeiten tun diese von 9.30 - 17:00 uhr. Naja gut der Techniker war da auch schon etwas Sauer, er behob das Problem dann mit dem analaogen TV da der Verstärker im Keller defekt war, somit kann ich wenigstens etwas wieder schauen.

Mich nervt es einfach nur noch, bin seit 7 Jahren Kunde, bis auf 50+30+35 Euro an Gutschriften habe ich nix bekommen, bis jetzt werde da aber noch mal nen nettes Schreiben hin faxen. Immer diese Aussagen an der HL: ich rufe Sie gleich zurück, und es passiert nix, solange ich diese Aussage bekomme rufe ich tag für Tag immer wieder da an bis alles läuft. Und wenn dann alles läuft werde ich mal mit der Kaufmänischen Abteilung ein ernstes Wort reden müssen, denn alle weitern Lastschriften werde ich jetzt erstmal zurück buchen lassen, bis das Ganze ein Ende hat und Fehlerfrei läuft.

Schade das es nur wenige HL Mitarbeiter gibt die sich mal ein schritt weiter Trauen.Und mal die Regeln brechen und mal frei reden ohne den Gesprächsleitfaden vor der Nase. Tauschen möchte ich mit den Momentan nicht denke nach 100-200 anrufen in einer schicht sind die Froh abends nichts mehr von Horizon zu hören :brüll:
HellBoy81
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 30.11.2012, 15:13

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Sweetsunny80 » 14.11.2013, 18:10

Tauschen möchte ich mit den Mitarbeitern auch nicht. Aber irgendwo ist es UM selber schuld. Sollen sie mal klipp und klar sagen was sache ist oder es irgendwo veröffentlichen. Auch diese unterschiedlichen Gutschriften für mich nicht erklärlich.... die sollen sich was einfallen lassen und nicht beim einen 10 € gutschreiben bei anderen weit aus mehr. Finde ich sehr unfair. Und Geduld hab ich ...nur der Spaß hört auf bez die Geduld hört auf wenn man für was zahlen soll, was man so nicht nutzen kann. Da finde ich diesen Spruch sehr verärgernd. Naja viele offene Fragen auf die man von UM keine Antwort bekommt. Also nochmal im Keller nach ner Portion Geduld suchen :kotz:
Sweetsunny80
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.11.2013, 12:45

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Makuschko » 14.11.2013, 19:26

So bin jetzt in der 6.Woche ohne Internet + Telefon + HD-TV. Unitymedia hat mir nahe gelegt zu kündigen oder auf 3Play 50 zurück zu gehen. Da es bei uns keine Alternative gibt, willigte Ich ein, also 50'er Leitung. Sollte dann am 12.11. laufen, aber nix. Mein Konto wird jetzt platt gemacht und ein neues wird erstellt auf meine Frau. Soll jetzt am 18.11. Laufen. Mal gucken. Horizon kommt mir erstmal nicht mehr ins Haus.
Makuschko
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.11.2013, 13:05

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon smartrooter » 14.11.2013, 22:13

echt bedauerlich für euch alle...

nach meiner tv kündigung und 2play umstellung heute nen anruf bekommen von um, wegen frage weshalb ich das so tolle tv gekündigt hab..
meinte der herr doch wirklich das es mit horizon keine großen probleme mehr gibt, es auch gar keine beta version von software auf dem gerät vorliegt... und die super funktion mit smartphone fernsehen zu können und die vielen tollen hd sender... hmm hab ich nun auch alles und das mit vor zurück spulen anhalten wie man will..

deshalb heute auch ma hier wieder reingeschaut, und es nimmt ja kein wirkliches ende.. von paar kollegen die dieses gerät selbst haben und bei dennen es auch mit nur maximal 3-8tagen ausfall dann funktioniert, soweit wie es zur zeit geht.. ich mir das ja genau mal angesehen und war doch froh mich zu einer satanlage entschieden zu haben, selbst montiert und keine woche hats gedauert :glück:

zumindest wollte er mir noch sonst was erzahlen wo ich ihm gleich ins wort gefallen bin und nach 2-3min wusste er nicht mehr was er sagen sollte, weils eh sinnlos is.. und auch wieder sofort dazu tendieren würde wenn ich das hier wie eben schon bedauerlicherweise wieder von vielen lesen zu müssen...
2Play Premium 150Mbit + Komfort
Optisches Satsystem - Linux E2 S2Quadtuner (20HD Aufnahmen+gucken) - 48TB Linux NAS
smartrooter
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 11.10.2013, 13:35

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon HellBoy81 » 15.11.2013, 14:12

Also nach dem ich dann gerade mal beim Kundenservice angerufen habe in der Kaufmänischen nach einer Rechnung die ich net einsehe zu bezahlen, habe ich mal ein Mitarbeiter dran gehabt der mir sagte was 1090 zu 90% für nen Fehler ist:

Also der 1090 liegt zu 90% an den nicht aufgelegten Daten auf den externen Servern, bei denen wo Internet und Tele läuft nur kein TV müssen sich wohl noch länger gedulden, aussage des Mitarbeiters, denn diese Daten kann UM nicht selber auf die Server legen, dieses wird von einem Externen Dienstleister gemacht der die Server Verwaltet, und das ist eben der Verbund mit den Holländern, eben Amsterdam, denn UM hat keine rechte und keinen zugriff über das sogenannte ATM-Tool um dort einzugreifen. Diese rechte werden sie auch wohl nie bekommen.

Bezüglich der 1090 Fehlers bei allem weg konnte er nur sagen das man da ne menge Zeit braucht, denn das ganze wird wohl noch dauern, da die Holländer Natürlich erst Ihre Kunden zu frieden stellen und dann unsere Probleme bearbeiten würden.

Die Beste aussage war noch, Horizon ist zur Zeit einfach nur ein Griff ins Klo, klar die Testphase wo ein paar Kunden den Dienst nutzen lief ohne Probleme, doch wo jetzt die Massen dazu gekommen sind, kommt das System nicht mehr mit. Er ist schon genervt davon und redet nix mehr schön sondern Tachless. Was ich dann auch ganz gut fande. Ich gedulde mich weiter und hoffe das meine Probleme mal iwann weg sind und ich den UM Dienst wieder genießen und Vertrauen kann. :kafffee:
HellBoy81
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 30.11.2012, 15:13

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon puro » 15.11.2013, 14:40

Bin auch gespannt wie lang es bei mir dauern wird. Ich hab vor 2.5 Wochen die Stornierung der Umstellung beauftragt, weil ich die Box noch nicht hatte, damit ich wenigstens Internet habe. Dabei kam es allerdings zu einem Fehler, welcher jetzt alles aufhält. Erst wenn der Fehlerauftrag abgearbeitet ist, geht die Box raus. Laut Hotline kann man die Fehlerbehebung auch nicht einfach schließen bzw. stoppen. Bin ja mal echt gespannt wie lang es noch dauern wird, wenn es Ende nächste Woche noch nichts neues gibt, wird gekündigt, auch wenn es mir schwer fällt.
puro
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.11.2013, 15:04

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon gueldnerd » 16.11.2013, 11:29

Nach 2 Wochen Horizon ohne Aktivierung und weiteren zwei Wochen bis der Techniker dann nach Aktivierung und weiterem Fehler kam, wurde Fehler 1030 in 10 Minuten behoben. Ich hatte am Hausanschluss einen Hochpassfilter, der den Rückkanal blockierte. Der wurde entfernt. Horizon geht einwandfrei. Hätte ich das gewusst. Mit nem Schraubenschlüssel das Ding abschrauben hätte ich auch selbst hinbekommen!
gueldnerd
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 20.08.2010, 22:08

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon H3rmes » 16.11.2013, 12:06

Nach vier Wochen läuft jetzt alles bei mir!

Internet bekommt ca. 100 Mbit Download, obwohl 150 bestellt. Ansonsten alles super.
Die Box läuft schnell und zeigt jetzt auch die Programmvorschau bis ca. eine Woche in die Zukunft an. Bisher keine Probleme.

Die Behebung des letzten Fehlers per Störungsmeldung hat drei Tage, anstelle von 48 Stunden gedauert. Das ist noch nicht gut, aber besser als vorher.

Ich rate jedem die Box mit einem zusätzlichen Modem zu betreiben.

Je weniger die Box managen muss, desto besser läuft sie. Und desto weniger Ärger habt ihr, wenn die Box mal ausfällt.

Fazit:
UM hat mit der Box einen Riesenfehler begangen.

Schlimmer ist jedoch, dass die Kunden nicht vernünftig informiert werden. Es bleibt abzuwarten, ob und wie sich das bessert.
H3rmes
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 29.10.2013, 00:52

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 25 Gäste