Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Surrender » 25.10.2013, 07:35

Also ich habe seit 11.10. die Box (bestellt am 07.09.) und seitdem Fehler 1090 (Techniker war am besagten Tag da und hat die Box angeschlossen). Hab gestern nochmals 1h mit versch. Abteilungen gesprochen. Erst Hotline, dann Technik und dann angeblich IT-Fachabteilung für Freischaltung Horizon (nach 30min Warteschleife). Ich hatte schon gedacht endlich bin ich am Ziel, aber Pustekuchen. Die Dame dort war nett, wie alle Mitarbeiter bisher, aber genauso wenig konnte Sie mir helfen wie alle anderen auch :wut:

Zunächst hatte sie mit meiner Frau telefoniert und wurde Ihr als IT Expertin vorgestellt, als ich dann das Gespräch übernommen hatte und der Dame mitteilte das ich aus der IT Branche komme war die Dame auf einmal nicht mehr eine ITlerin :kratz: . Also dreist meine Frau angelogen. Als ich dann noch etwas technischere Fragen stellte und Sie mit dem Wissen aus Foren etc. kommunizierte war Feierabend, da null Ahnung. Fazit nach 1h Telefonat war, dass mir kein Freischalttermin genannt werden konnte, noch nicht mal ein ungefähres Zeitfenster (im Übrigen wäre der Planungstermin der mir für den 16.10. kommuniziert wäre nur ein automatisch aus dem System generiertes Auftragsdatum was keine Gültigkeit hätte . Es gäbe eine Liste die wird abgearbeitet, aber nach welchem Schema (Lottozahlenziehung???) wußte Sie natürlich auch nicht :wut:
Ja sie kann mich verstehen (war der Standardsatz, ungefähr 30mal im Telefonat), kann aber auch nur den Fehler sehen und eine Mail zur Eskalation an irgendeine weitere Abteilung zum Freischalten schicken. Da frag ich mich was das für eine Fachabteilung gewesen sein soll , da ich doch vond er Technik schon an diese Fachabteilung weitergeleitet wurde mti dem Hinweis ich solle erwähnen das mein Auftrag jetzt bevorzugt behandelt werden soll. Dies war lt. der Kollegin natürlich nicht möglich was die Kollegen der Technik angeblich auch wüßten (sprich die Kollegen lügen das sich die Balken biegen) :zerstör:

Bis Mitte nächster Woche gebe ich denen noch, danach können die die Box bei uns abholen (wurde ja geliefert und vom Techniker angeschlossen, also können die einen schicken der die Box abholt und meinen alten Recorder anschließt. Mittlerweile gehts mir da ums Prinzip). Sind dann fast 3 Wochen wo die Box rumsteht. Und mittlerweile bin ich soweit alles bei denen zu kündigen (sprich 3play 100+hd+allstar, +Recorder). Nicht das das die Dame interessiert hätte, aber so geht es mal garnicht.
Surrender
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 21.04.2009, 10:59

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon AlexBV » 25.10.2013, 10:12

Neues von der Hotlinefront:

Die Blechdose wurde zwar Anfang dieser Woche versendet, doch bei UM geht man davon ausgeht, dass eine Brieftaube zur Auslieferung des Pakets länger braucht. Daher habe ich zwar die Box nun da stehen, kann aber das Wochenende nichts mit Ihr Anfangen, weil die Schaltung für den 28.10.2013 vorgesehen ist. Von einer vorab Aktivierung wurde mir abgeraten, wegen eventueller Fehler - In Anbetracht eurer Beiträge hier, würde ich das auch gerne vermeiden... :D

Dennoch frage ich mich, wenn das Vorgehen so von Anfang an geplant war, wer sich den Schrott ausgedacht hat...Wenn kein Techniker gebraucht wurde bei Neukunden, erfolgte bei anderen Geräten die Aktivierung sofort - Sprich: Die Aktivierung hat das Schaltdatum bestimmt und nicht umgekehrt.

Fazit für Neukunden: Bei Fehler 1030 die Hotline anrufen und Fragen wann überhaupt die Freischaltung stattfinden soll und am besten bis dato warten.

Ich werde mich derweil über das Wochenende langweilen und jedes mal ärgern wenn ich auf die Box schaue - da kann man nur Hoffen, dass die Mühle am Montag dann auch Ihrer Bestimmung nachkommt...
AlexBV
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.10.2013, 18:20

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Vaquero » 25.10.2013, 11:52

Hallo zusammen,

bei mir war es so:

am 19.10.2013 kam der Horizon HD Recorder bei uns an (bestellt am 09.09.2013 !!!). Ich habe am 20.10.2013 bei der HL angerufen, weil ich die Aktivierung anstoßen wollte. Dort sagte man mir dass die Anschaltung für den 01.11.2013 geplant sein und ich doch am Montag nochmal anrufen sollte weil die Kollegen aus der Kaufmännischen Abteilung eine vorzeitige Aktivierung anstoßen können.
Gesagt getan, Montag gleich angerufen und die freundliche Dame am Telefon hat die Aktivierung gestartet, aber gleich darauf hingewiesen das UM viele Probleme damit hat und ich mich evtl. auf eine längere Wartezeit einstellen soll. Ich habe dann erst einmal bis Mittwoch (23.10.2013) gewartet um ihnen ein wenig Zeit zu lassen. Als aber am Mittwoch morgen immer noch nichts passiert ist (seit Montag Fehler 1020), habe ich am Vormittag nochmal angerufen. Auskunft vom Mitarbeiter: Die Aktivierung ist in einen Fehler gelaufen und muss behoben werden, die IT-Kollegen sind dran. Ich könne meinen alten Recorder wieder anschließen, sobald dort die Sender nicht mehr empfangen werden, ist die Aktivierung durch und ich kann den Horizon Recorder anschließen ( :hirnbump:). Das kam mir ja schon ein wenig komisch vor da ich ja hier im Thread schon einige Beiträge zum Thema 1020 und 1090 gelesen hatte. Nach ein paar Stunden (musste ja schließlich auch ein wenig arbeiten :D) habe ich dann nochmals bei der HL angerufen und nochmals versucht etwas herauszufinden.
Und da passierte etwas, was mir bei all meinen Anrufen bei der HL noch nie geschehen ist. Eine wirklich nette Dame hat gesagt, dass sie nicht mehr weiß was sie den Kunden sagen soll, sie habe keine Ahnung wann und wie der Fehler behoben werden kann und stellt mich zur Technikabteilung durch, weil sie mich nicht belügen möchte !!! Warum nicht immer so ??? Mir ist es tausend mal lieber man sagt mir die Wahrheit, als das man mich immer und immer wieder vertröstet.
Und der Kollege von der Technik konnte mir dann wirklich weiterhelfen. Als erstes hat er gesehen dass der Kollege vom Vormittag NICHTS unternommen hat. Ich LOG stand nur "Über Status informiert".
Er hat dann den Prozess neu gestartet und ca. 2 Stunden später war der Fehler 1020 zu 1090 geworden. Ich war zwischenzeitlich nicht mehr zu Hause und so habe ich die Box einfach für ein paar weitere Stunden einfach am Netz gelassen. Als ich dann später am Abend heim gekommen bin war immer noch 1090 zu lesen. Nach einem Neustart der Box lief dann die Prozedur durch und das Update wurde geladen und seitdem läuft die Horizon.
Ich hatte bis jetzt nur einmal ein Komisches Verhalten, die Pause Funktion hat nicht funktioniert und am Bildschirm kam die Nachricht das auf die Festplatte nicht zugegriffen werden kann, ich solle den Netzstecker ziehen. Danach klappt bis heute alles.

Mein Fazit daraus, bei Fehler 1020 gab es einen Fehler im Aktivierungsprozess. Bei 1090 hilft evtl. ein einfacher Neustart der Box.
Ich weiß dass diese Erkenntnis schon hier im Thread öfters genannt wurde, wollte aber nur einmal mitteilen dass es bei mir geholfen hat.

Viele Grüße
Vaquero
2play PREMIUM 200 + Telefon Komfort-Option

Samsung UE55HU7590 3D-LED UHD TV
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6490 Cable = Kabelmodem + Router + Mediaserver
AVM FRITZ!Fon MT-F
iPhone 6 Plus (via AVM FRITZ!App Fon)

Bild
Benutzeravatar
Vaquero
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 26.10.2010, 10:07

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon fronti » 25.10.2013, 13:02

So hier meine Erfahrungen:

- Horizon 2 Wochen Fehler 1020
- Jetzt 4 Tage (mehrmals Neustart) Fehler 1090
- 2 Wochen fritzbox offline
- jetzt wieder online jedoch nur Internet kein Telefon
- Hotline inkompetent
:hammer: :hammer: :hammer: :hammer: :hammer: :hammer:
und am Freitag ist bei denen sicher um 12:00 Uhr schluss.
Was soll man noch sagen.
Schönes Wochenende fronti
Zuletzt geändert von fronti am 25.10.2013, 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
fronti
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 09.11.2012, 15:25

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Barez » 25.10.2013, 13:45

Nein, Fronti - ich hab gerade noch jemanden erreicht. (Trotzdem ebenfalls schönes Wochenende).

Nur das erreichen nützt auch niemandem etwas.

Fakt ist: (Tech-) Nick der mich eigentlich vorgestern - aber spätestens gestern hätte kontaktieren sollen, hat es vorgezogen das Ticket mit der Begründung "Auftrag noch offen" zu schliessen. Hatte wohl keine Lust mich zu besuchen. Wie mir jetzt zum xten Mal mitgeteilt wurde ist die Begründung natürlich Quatsch, denn der Auftrag wäre seit Dienstag durchgelaufen und abgeschlossen.

Wird Nick aber auf die Dauer nix nützen, dann jetzt hatter den Auftrag bekommen bei mir eine 4-Loch-Dose zu installieren.

Weil (neueste Theorie der technischen Hotline) es bestimmt am MultimediaVerteiler (MMV 2) liegt, der bei mir am Data-Anschluss hängt und das Signal für meine FB 6360 und die Horizon splittet. Halte ich ehrlich gesagt für ein Gerücht, denn wenn die Theorie zuträfe müsste sich die Horizon aktivieren wenn ich sie DIREKT an den Data-Anschluss meiner aktuellen 3-Loch-Dose hänge. Hab ich aber logischerweise bereits getestet. Macht keinen Unterschied ob direkt an Data oder über den MMV 2. Fehler 1030 bleibt Fehler 1030.

Aber was solls, ne 4-Loch-Dose ist nett, bedeutet nämlich einen Stromfresser (MMV 2) weniger. Und ein Besuch von Nick ist noch netter, denn den kann ich dann würgen wenn er die Kiste nicht zum Laufen bringt! :zwinker:

Aber heute wird der sicherlich nicht mehr kommen, also Wochenende ohne Horizon.

Ich werde weiter berichten.

Allen ein schönes Wochenende!
Barez
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 86
Registriert: 16.10.2013, 16:41

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Riplex » 25.10.2013, 17:05

Also bei mir läuft nun alles. 150 Mbit und die Horizon läuft auch ohne Fehlermeldung.

Aber im Kundencenter steht noch alles vom alten Vertrag.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 864
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Vaquero » 25.10.2013, 18:55

Riplex hat geschrieben:Also bei mir läuft nun alles. 150 Mbit und die Horizon läuft auch ohne Fehlermeldung.

Aber im Kundencenter steht noch alles vom alten Vertrag.


Hi.

Also bei mir ist auch das Kundencenter seit der Aktivierung mit den korrekten Einträgen bestückt. Habe nur immer noch keine Auftragsbestätigung bekommen :)

Viele Grüße
Vaquero
2play PREMIUM 200 + Telefon Komfort-Option

Samsung UE55HU7590 3D-LED UHD TV
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6490 Cable = Kabelmodem + Router + Mediaserver
AVM FRITZ!Fon MT-F
iPhone 6 Plus (via AVM FRITZ!App Fon)

Bild
Benutzeravatar
Vaquero
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 26.10.2010, 10:07

Re: AW: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Clubbybaby » 25.10.2013, 20:48

Hi,

Meine Box ist nach 8 Wochen auch endlich mal angekommen. Natürlich gleich angeschlossen und wie soll es auch anders sein, die Fehlermeldung 1030 kam. Also direkt bei der HL angerufen.Aussage der Mitarbeiterin: Alles kein Problem, sie hängen im System fest.Ich stupse sie mal an damit es weiter geht. Kaum legte ich auf ging nix mehr. Nochmal angerufen und seit dem heißt es: Bitte haben sie Geduld. Was bedeutet dieser Fehler eigentlich? Hat er was mit meiner Verkabelung zu tun? Habe die Box direkt am Data Anschluss angeschlossen. Im Kundencenter ist auch noch nichts umgestellt, hat es vielleicht damit was zu tun?
Clubbybaby
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.10.2013, 17:51

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Riplex » 25.10.2013, 20:50

Warte 1-2 Tage. Den 1030 Fehler hatte ich auch....
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 864
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Fehler 1020,1090 usw. ???? Dann hier rein !

Beitragvon Clubbybaby » 25.10.2013, 20:58

Naja ich warte schon seit Montag
Clubbybaby
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.10.2013, 17:51

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste