- Anzeige -

Nach langen hin und her

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Nach langen hin und her

Beitragvon HellBoy81 » 18.10.2013, 11:42

Hey zusammen,

kurz gesagt meine Umstellung war der Blanke Horror, ein Plandatum gab es nicht, am 01.10.2013 wurde dann Tele und Internet einfach abgeschaltet, am 04.10 kam die Horizon Box dann an. Dachte supi wird ja dann was, angeschlossen und neeeeee nix da, es ging nix kein tele Tv oder Inet.

Anruf bei der Hotline sollte bis anderen morgen warten, das auch getan. doch leider blieb es bis gestern ohne erfolg, keiner konnte mir helfen, rückrufe wurden versprochen, die nicht eingehalten worden sind, informationsfluss gleich 0 bei den lieben Mitarbeitern. Es nervte sehr. Nun gut der weg des leidens hat ein ende, doch zufrieden bin ich nicht.

- Lautstärkeregelung, ich habe die box über anlog (Chinc) und abwechselnd mal mit lichtleiter an mein Verstärker angeschlossen. Denoch kann ich über die Horizon TV Fernbedinung nicht lauter und leiser machen, da ich am meinem TV die Lautsprecher ausgeschaltet habe. ICh habe ein Samsung TV, die Horizon TV Fernbedinung regaiert dann mein TV Und der sagt Lautsprecher deaktiviert. Dachte wäre so schön wie bim HD Recorder, alles aus einer hand.

- TV Favorieten: laut meiner Favo List habe ich RTL auf 4, drücke ich die Zahl 4 lande ich bei Sat.1 eine direkte zuordunung passt hinten und vorne nicht, wobei ich auch das Problem habe wenn ich 44 eingebe oder ähnliches die Box mir sagt "bitte gültige Sendenummer eingeben" ähm bei über programmplätzen findet er diese nicht. Die lösung die Samsung mit UM dort bietet ist mehr als Mangelhaft...

- Infobanner: entweder bin ich zu blöd, oder es ist wirklich so das man nicht mehr schauen kann außer über EPG was nach der laufenden sendung noch mal kommt. früher beim HD Rekorder konnte man ja noch mal eben auf die rechtstaste drücken und schauen, horizon nee viel zu umständlich =(

Die Verbindung zum Net über LAN ist supi, mit dem Cisco modem und Router kam ich damals nie über die 45.000 raus jetzt mit der box liegt der speedtest immer zwischen 110.000 und 138.000 was vollkommen ok ist. W-Lan ist wirklich ein bissel schwach brüstig, da muss man bissel fummeln bis man ein guten kanal findet, habe ich auch gemacht. Denn gerade wenn andere W-Lan netze in der umgebung sind stört des schon.

Ich Test mal weiter vllt hat jemand ja zu den oben genannten Problemen Tips =) wäre hilfreich für mich schon mal.

Und allen anderen, vllt haben wir uns entschlossen ein langen und steilen weg mit Horizon zu gehen, oder wir haben durch die werbung von UM zu viel erwartet und sind jetzt entäuscht. Ich hoffe das UM und Samsung die Box noch weiter umstellen, und durch updates verbessern :D man soll die hoffnung ja nie aufgeben.
HellBoy81
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 30.11.2012, 15:13

Re: Nach langen hin und her

Beitragvon gabberd » 18.10.2013, 11:49

wie lange hast Du auf die Aktivierung der Box denn gewartet??? ich warte schon seid dem 10.10.13, an diesem Tag habe ich Sie erhalten und sofort angeschlossen.
gabberd
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 51
Registriert: 11.10.2013, 22:18

Re: Nach langen hin und her

Beitragvon HellBoy81 » 18.10.2013, 12:00

Wie gesagt Tele und Internet haben sie mir am 01.10 abends abgeklemmt und gestern am 17.10 nachmittags lief dann alles.
also 16 tage dauerte das, bis jetzt habe ich nur die 50 Euro Aktivierungs gebühren Gutgeschrieben bekommen, einmal 30 bekommen für Handykosten und das war es. Was doch dann schwach ist. Ich habe auch täglichj mindesten 1x angerufen dort, habe zum Glück ne UM karte so das es kostenlos blieb.

Ein Techniker sagte mir ich solle die Box anlassen, was ich auch tat. Wobei des kein Sinn für mich ergab :D Ich drück dir die Daumen das es bei dir nicht so lange dauert !
HellBoy81
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 30.11.2012, 15:13

Re: Nach langen hin und her

Beitragvon gabberd » 18.10.2013, 12:04

ja dann habe ich die Hoffnung das es nächste Woche was wird, dann bin ich auch bei den 16 Tagen :wand: :wand:
gabberd
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 51
Registriert: 11.10.2013, 22:18

Re: Nach langen hin und her

Beitragvon HellBoy81 » 18.10.2013, 12:26

wie gesagt, wenn es läuft lass dir die 50€ Gutschreiben, denn die Gebühr für nen vermasselte umschaltung zu zahlen wäre hammer. Ich drück die daumen das es klappt. :zwinker:
HellBoy81
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 30.11.2012, 15:13

Re: Nach langen hin und her

Beitragvon smartrooter » 18.10.2013, 13:06

echt hart... ma gerade bei den an stromkasten gehen und den saft abstellen und dann wie die argumentieren und schön abkassiern ma sehen was die dann sagen :D
naja... hoffe bei mir wirds nich so schlimm.. oder ma schön ne zusatz abrechnung den schicken wegen ausfallzeiten und so.. pro tag 10euro... (fahrt zum inetkaffee managen der nich erreichbarkeit und solche kosten)
und ma gespannt was auf deiner rechnung so steht dann wegen 1-17.10... nachher noch zahlen für nich erbrachte leistungen :kafffee: dann sind die gutschriften auch nich viel wert... sind ja immerhin dann

horizon+digitaltv
50+18 = 68 /30tage = 2,27€/pro Tag *17TAGE = 38,53€ für die rechnung wo fehlen müsste...
mit allstar bist schon bei 41,36€
mit telefonkomfort = 44,19€


ausser man kann den analogen/digitalen anschluss noch ohne recorder/reciever nutzen.. aber selbst dann is es nich gerechtfertigt da man diesen ja auch eigentlich nur hat wegen dem alten recorder oder der horizon...
2Play Premium 150Mbit + Komfort
Optisches Satsystem - Linux E2 S2Quadtuner (20HD Aufnahmen+gucken) - 48TB Linux NAS
smartrooter
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 11.10.2013, 13:35

Re: Nach langen hin und her

Beitragvon gabberd » 18.10.2013, 13:10

Ja Gutschrift wurde mir komplett schon ins System eingepflegt. Werde aber, wenn die sch.... läuft auf jeden Fall schauen was die Abrechnen. Wenn die mir die Zeit in Rechnung stellen wo es nicht funktioniert hat, gibts Ärger!!!Aber ersteinmal auf die Umstellung im System warten, das kann ja noch dauern wie man sieht.
gabberd
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 51
Registriert: 11.10.2013, 22:18

Re: Nach langen hin und her

Beitragvon smartrooter » 18.10.2013, 13:23

sollte aufjedenfall jeder der tage ohne da stand drauf achten da bei nen systemfehler es sein könnte das das system dies selbst nich mit berücksichtigt und man dann aufeinma was zahlt das man gar nich muss... und es gibt sicher einige leute die da selten ma drüber gucken was in ihren rechnungen so steht und an der hotline erzählt wird muss nich immer übereinstimmen :zwinker:
2Play Premium 150Mbit + Komfort
Optisches Satsystem - Linux E2 S2Quadtuner (20HD Aufnahmen+gucken) - 48TB Linux NAS
smartrooter
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 11.10.2013, 13:35

Re: Nach langen hin und her

Beitragvon esci » 18.10.2013, 13:34

@smartrooter

Verstehe dies bitte als nett gemeinten Hinweis:
Deine Texte sind (zumindest für mich) sehr schwer zu lesen, da du keine Groß- und Kleinschreibung , keine Satzzeichen, dafür aber Slangwörter benutzt.
Könntest du darauf bitte etwas achten? Ich danke dir!

PS: sollte ich das wirklich als Einziger als störend empfinden, so füge ich mich gerne der Mehrheit.
Gruß, esci
-------------------------------------------------------------
UM 3play Premium 150 Horizon-Recorder + Telefon Komfort
FRITZ!Box 6360 mit FRITZ!Fon MT-F, Apple TV (3)

Bild
Benutzeravatar
esci
Kabelexperte
 
Beiträge: 219
Registriert: 19.07.2009, 21:56
Wohnort: Wesseling

Re: Nach langen hin und her

Beitragvon nick99cgn » 18.10.2013, 13:46

Ich möchte gerne auf die eigentlichen Fragen antworten...

HellBoy81 hat geschrieben: Lautstärkeregelung, ich habe die box über anlog (Chinc) und abwechselnd mal mit lichtleiter an mein Verstärker angeschlossen. Denoch kann ich über die Horizon TV Fernbedinung nicht lauter und leiser machen, da ich am meinem TV die Lautsprecher ausgeschaltet habe. ICh habe ein Samsung TV, die Horizon TV Fernbedinung regaiert dann mein TV Und der sagt Lautsprecher deaktiviert. Dachte wäre so schön wie bim HD Recorder, alles aus einer hand.


Die Fernbedienung der Horizon Box steuert lediglich die Lautstärke deines Fernsehers. Mit der Box selbst kannst Du die Lautstärke nicht regulieren.


HellBoy81 hat geschrieben: TV Favorieten: laut meiner Favo List habe ich RTL auf 4, drücke ich die Zahl 4 lande ich bei Sat.1 eine direkte zuordunung passt hinten und vorne nicht, wobei ich auch das Problem habe wenn ich 44 eingebe oder ähnliches die Box mir sagt "bitte gültige Sendenummer eingeben" ähm bei über programmplätzen findet er diese nicht. Die lösung die Samsung mit UM dort bietet ist mehr als Mangelhaft...


Die Favoritenliste wird an den Anfang der regulären Senderliste gestellt. Info`s dazu solltest Du in der Bedienungsanleitung der Box finden, bzw. hier im Forum findest Du auch einiges zu.

HellBoy81 hat geschrieben: Infobanner: entweder bin ich zu blöd, oder es ist wirklich so das man nicht mehr schauen kann außer über EPG was nach der laufenden sendung noch mal kommt. früher beim HD Rekorder konnte man ja noch mal eben auf die rechtstaste drücken und schauen, horizon nee viel zu umständlich


Wenn Du auf der Fernbedienung auf die "Back" Taste drückst, bekommst Du Info`s zur aktuellen und zur nächsten Sendung, sowie ähnliche Sendungen angezeigt.


HellBoy81 hat geschrieben: W-Lan ist wirklich ein bissel schwach brüstig, da muss man bissel fummeln bis man ein guten kanal findet, habe ich auch gemacht. Denn gerade wenn andere W-Lan netze in der umgebung sind stört des schon.


Ich kann mich über die Wlan Leistung der Box nicht beschweren.
3play PREMIUM 200 / Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option
Connect Box
Mobil Flat All Net + Surf / Nexus 5X
Congstar Mobilfunk Karte / Nexus 6
TFT/OFT User
nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 637
Registriert: 21.03.2007, 15:25
Wohnort: 50xxx Köln

Nächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste