- Anzeige -

Horizon Receiver in Heimnetzwerk beitreten

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Horizon Receiver in Heimnetzwerk beitreten

Beitragvon NuRRi » 17.10.2013, 16:42

Hallo liebe Community.
Seit 2 Tagen habe ich meinen Horizon Receiver und dieser funktioniert soweit auch ohne große Probleme (Kein 1090 Fehler yay!).
Ich habe den Receiver mit dem Lan Kabel an meinen WLan Router angeschlossen damit dieser sich als Client ins Netz anmeldet, was auch funktioniert hat. Unter Netzwerkdiagnose sehe ich seine IP, dass er verbunden ist etc.
Nun habe ich das Problem dass ich damals bei der Einrichtung nicht weiter gemacht habe, heisst ihn nicht in mein Heimnetzwerk angemeldet habe.
Damit meine ich dass wenn ich auf meine Medien gehe er nichts findet weil er meint keine Geräte zu finden oder dass kein Heimnetzwerk eingerichtet oder die Box keins beigetreten ist. Dabei bin ich aber mit meinen Win7 Rechnern in einem Heimnetzwerk (Mit meinem WIn7 eingerichtet) habe Twonky für den Fall der Fälle drauf etc etc.
Laut Anleitung soll ich unter meine Medien ein Heimnetzwerk einrichten nur gibt es nirgends diese Funktion. Weder in den Netzwerkeinstellungen, dem Netzwerkassistenten oder unter meine Medien kann ich irgendwas einrichten. Der Netzwerkassistent richtet nun auch nichts mehr ein, da er ja verbunden ist und meint dass die Verbindung nicht hergestellt werden kann wobei er ja verbunden ist. (Wenn ich das Kabel rausziehe sehe ich dass er nicht Verbunden ist von daher scheint da eigentlich alles zu stimmen)

VMir stellt sich nun die frage wie verbinde ich mein Box in mein Heimnetzwerk wodrin alle anderen Rechner bereits sind und die dementsprechend Media freigeben.
Gibts vielleicht probleme wenn man mit Windows ein Heimnetzwerk eingestellt hat und es funktioniert nur mit öffentlichen Netzwerken?

Ich komm da im Moment einfach nicht weiter und finde keinerlei Einstellungen. Auf Werkeinstellung will ich ehrlich gesagt nicht zurückstellen, um alles wieder neu einzurichten, da ich Angst habe, dass die Box dann wieder nicht geht etc.

Danke euch!
NuRRi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2013, 16:35

Re: Horizon Receiver in Heimnetzwerk beitreten

Beitragvon de4dc3ll » 25.11.2013, 21:28

bei mir haperts ja schon, dass wenn ich das Ethernet Kabel angeschlossen hab am Receiver, dass ich trotzdem keine Verbindung (client mode) finden kann. :(
Danke & Gruß
de4dc3ll

Hardware:
TV: LG47cm960s
UM: Horizon Receiver, FritzBox 6360, 3play plus 100
PC: WIN 7 64 bit, Intel Core i5-3570k, 8 GB DDR3 RAM, AMD Radeon HD 7800
de4dc3ll
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.11.2013, 23:59

Re: Horizon Receiver in Heimnetzwerk beitreten

Beitragvon RoedeOrm » 27.11.2013, 22:20

Hallo NuRRi,
du schreibst, du hast die Horizon per LAN Kabel an deinen WLAN Router angeschlossen, "damit dieser sich als Client ins Netz anmeldet". Dem entnehme ich, dass die Horizon im Gateway Modus als Internet AccessPoint fungiert und dein WLAN Router nun für die Clients in deinem Heimnetzwerk das WLAN zur Verfügung stellt.
Hatte ich auch so konfiguriert und konnte meinen Windows 8 PC auf der Horizon trotz dort laufendem Twonky nicht finden. Hingegen meinen Windows Server mit Twonky drauf sehr wohl. Mir wurde gesagt, dass mein Windows 8 PC nicht akzeptiert werde, weil dieser einer Domäne angehöre und dadurch ein Konflikt ausgelöst werde. Selbst wenn ich mich an meinem PC lokal anmelde, bleibe die Zugehörigkeit zur Domäne wirksam und würde das Ansprechen von außen aus Sicherheitsgründen unterdrücken.
Ob das wirklich die Ursache ist, habe ich allerdings nicht weiterverfolgt, weil meine Medien ohnehin alle auf dem zentralen Windows Server liegen und der wird gefunden. Einen Windows 7 Rechner habe ich nicht mehr.
RoedeOrm
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 12.10.2013, 19:11


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 25 Gäste