- Anzeige -

Von Horizon enttäuscht

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Von Horizon enttäuscht

Beitragvon 44801Querenburg » 21.10.2013, 09:22

---wie bereits dargelegt streame ich sehr komfortabel von meinem Synology-NAS 212j mit einer Apple-TV (Jailbreak) und hierauf installierten XBMC. Leider kann Horizon diesen Funltionen nicht ansatzweise das Wasser reichen. Der Horizon Medienplayer ist eine Riesenenttäuschung. Das macht jeder 30-Euro-Player wirklich besser.
44801Querenburg
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Von Horizon enttäuscht

Beitragvon anlei » 21.10.2013, 09:59

44801Querenburg hat geschrieben:---wie bereits dargelegt streame ich sehr komfortabel von meinem Synology-NAS 212j mit einer Apple-TV (Jailbreak) und hierauf installierten XBMC. Leider kann Horizon diesen Funltionen nicht ansatzweise das Wasser reichen. Der Horizon Medienplayer ist eine Riesenenttäuschung. Das macht jeder 30-Euro-Player wirklich besser.


:super: Da kann ich Dir nur beipflichten. Ich streame von meinem Dlink-NAS über PS3. Die spielt alles ab, auch in korrektem Bildformat.
Man fragt sich, ob die Programmierer bei UM (oder wer auch immer das für UM erledigt) auch ihre eigene Software vorab testen. Dann dürfte sowas doch nicht passieren.
------------------
Gruß
Andreas
anlei
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 30.04.2010, 10:06

Re: Von Horizon enttäuscht

Beitragvon 44801Querenburg » 21.10.2013, 17:14

Gerade war ein Techniker von UM (bzw. ein Sub-Sub-Sub) bei mir und hat den Anschluss gecheckt. Demnach kommt wohl genügend Signal an und das CISCO-Modem scheint auch keinen defekt zu haben. Er selbst hat dann 15 Minuten in der UM-Telefonwarteschleife gehangen und auf einen Softwarefehler bei Laden der CISCO getippt. Ergebnislos ist er dann nach 45 Minuten wieder gefahren. Mal schauen wie und wann es nun weitergeht....
44801Querenburg
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Von Horizon enttäuscht

Beitragvon damaddin » 21.10.2013, 23:40

neuer im forum :winken: , allerdings macht mir das alles echt angst was ich hier so lese.
bekomme am donnerstag meinen anschluss und die horizon. habe momentan eine vu+ solo am sat hängen und ich wette die bleibt erst mal.
genau wie die portierung hier bei mir bleibt. erst mal testen.
damaddin
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.10.2013, 23:34

Re: Von Horizon enttäuscht

Beitragvon Grollig » 22.10.2013, 02:18

Ich bin auch von der Horizon, bzw vielmehr vom Unity Kundenservice enttäuscht und habe deshalb eben auch den weg des Widerrufs gewählt.
Jetzt bin Ich mal gespannt wie es denn mit dem neuen alten Vertrag weitergeht.
Ich hoffe einfach mal das diese Umstellung halbwegs glatt über die Bühne geht, was man von der Umstellung auf die Horizon ja nicht gerade behaupten kann.
Grollig
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2008, 14:24
Wohnort: Ostwestfalen , Bieledorf :)=

Re: Von Horizon enttäuscht

Beitragvon 44801Querenburg » 22.10.2013, 11:01

Seit heute morgen blinkt mein CISCO-Modem nicht mehr. Alle LED leuchten durchgehend grün, d.h. Telefon und Internet funktionieren wieder. Bin nun erst einmal wieder glücklich mit meinem Sony-TV und dem hierin steckenden UM-HD-Modul. Kann damit zwar nur eine Sendung aufnehmen, habe aber dafür mit meiner Apple-TV und installierten XBMC einen FirstClass-Multimediaplayer als eierlegendewollmilchsau. Für mich ist das Abenteuer Horizon damit zunächst einmal beendet.

Sollte Horizon einmal ausgereift sein, werde ich ggf. darauf zurückgereifen.
44801Querenburg
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Von Horizon enttäuscht

Beitragvon DerChris » 24.10.2013, 23:33

Hallo Zusammen

Wie ich hier lese sind meine Lebensgefährtin und ich nicht die einzigen mit Horizon Schwierigkeiten. Zudem muss ich aber auch sagen merken wir zunehmend ein Verschlechterung des Kundencenters von UM.

Aber gehen wir mal chronologisch vor:

06.09.2013
Ich tätigte einen Anruf (mal wieder) da ich mich schon Wochenlang gewundert habe warum bei unserem HD Recorder einiges nicht funktioniert oder nur teilweise ( Vorspulen bei aufgenommenen Sendungen,ausfälle des Internets, aber primär wollte ich die Frage der Videotheken Funktion abklären da diese nicht funktionierte). Der Techniker meinte nach einem langen hin und her das eine neue Generation an HD Recorder erscheint die Horizon , nach längerem Reden kam ich zum wesentlichen Teil und fragte nach dem Kostenpunkt, der Techniker sagte mir dann prompt und schnell das gerade mal 5 € mehr auf die Rechnung kommt (unser Produkt war 3play, Allstars TV und HD Funktion). Ich erklärte ihm das es sich sehr interessant anhört und ich mit meiner Lebensgefährtin mal drüber spreche und er meinte dann er würde sich nachdem Wochenende Montags Nachmittags melden.

07.09.2013
Mein Geburtstag :D , ich redete mit meiner Partnerin und wir einigten uns drauf das wir das mit der Horizon machen da es sehr interessant klingt zudem haben wir uns dann auch für ein neues TV Gerät entschieden ( Geburtstagsgeschenk).

09.09.2013
Wir warteten vergebens gegen Nachmittag auf den versprochenen Anruf seitens UM. Gegen 18 Uhr riefen wir dann im Kundencenter an und wollten dann die Horizon bestellen und da traf uns dann der erste Schlag denn der Techniker vergaß beim Gespräch mit mir zu erwähnen das es noch eine Umschaltgebühr von 50 € und eine Freischaltgebühr von 19.95 € gibt. Nach einigen Sekunden wo wir uns wieder gefangen haben fragte ich warum den schon wieder Umschaltgebühren anfallen und ob man bei längeren Vertragskunden nicht mal darauf verzichten könnte oder dem Kunden entgegen kommen. Dies ist leider nicht möglich da es sich um ein neues Produkt handelt. Wir kalkulierten schnell im Kopf und stimmten dann zu und bestellten Horizon, freudig sagte ich dann das es zeitlich passt da ja in den nächsten Tagen der neue Fernseher kommt, da gab es dann den nächsten schlag die Dame am Telefon meinte das mit der Horizon bis zur Auslieferung 2 Wochen dauern würde. Ok Bestellung abgegeben und mit der Wartezeit auch verdaut.

15.09.2013
Es kam ein Brief von UM das es mit der Auslieferung der Box nochmals 2 Wochen dauern kann aber wir bis dahin Internet Telefon und Tv nutzen können.

18.09.2013
Kleiner privater Schicksalsschlag meine Partnerin musste mit dem Krankenwagen ins KH da Sie wahnsinnige Rückenschmerzen bekam und nicht mehr laufen konnte, die Diagnose im KH war das Sie einen starken Bandscheibenvorfall hat und direkt nach Duisburg ins KH muss zwecks Operation. Da ich kein Auto besitze musste ich leider mit Absprache UM die Letzte bezahlte Rechnung Rückbuchen um die Fahrkosten zahlen zu können.

13.10.2013
Die Horizon wurde geliefert und natürlich direkt angeschlossen , aber es erschien der Fehlercode 1020 , angerufen bei der Hotline und nachgefragt was los ist und erfahren das die Umstellung noch nicht stattgefunden hat und wir noch 1 Woche darauf warten müssen.

15.10.2013
Das Telefon wurde wegen der rückgebuchten Rechnung gesperrt , trotz Gespräch mit dem Kundencenter und dem Versprechen UM das keine Sperrungen/Konsequenzen eintreffen oder vollführt werden.

20.10.2013
Um 23 Uhr fiel bei uns da Internet aus beim Anruf in der Technik erfuhren wir das die Umstellung auf Horizon stattfindet und wir die neue Box Anschließen und Installieren können. Gegen 1 Uhr nachts dann nochmals UM angerufen und gesagt das die Box keine Installation macht und immer einen Fehler wirft da Sie keine Verbindung herstellen kann. Uns wurde gesagt das viele Frei/Umschaltungen stattfinden und dieses noch 1-3 Std dauern kann wir aber die Box anlassen sollen und uns hinlegen.

21.10.2013
Ich höre morgens einen wütenden Schrei aus dem Wohnzimmer da die Box immer noch nicht funktioniert. Nach 4 getätigten anrufen konnten wir die Box gegen 15 Uhr dann Installieren und in Betrieb nehmen. Nun alles angeschlossen und abgebaut (Cisco Modem und D-Link Router) Rechner per Lan angeschlossen und da kam das nächste Problem, wir wollten uns in unser MMORPG einloggen und stellen fest das wenn ich mich einlogge meine Frau es nicht kann und andersrum, bei UM angerufen Fehler erklärt und natürlich war keine Lösung da weil dieses Problem nicht bekannt ist und war, letzte Aussage des Technikers es wird an das Horizon Team weitergeleitet und wir werden zwecks Lösung des Problems angerufen.

22.10.2013
Wir stellten fest das unser Internet trotz 150 Mbits recht lang braucht und nicht in die Pötte kommt , Speedtest hat ergeben das ich und meine Frau auf eine Geschwindigkeit kommen von 1.95 Mbits. Anruf bei UM Technik die uns mitteilte das unser Internet wegen der "Uralten" Rechnung gedrosselt wurde , ohne Information da ja laut Kundencenter wegen der Rechnung alles in Ordnung ist da wir uns rechtzeitig und begründet gemeldet haben und natürlich die Zahlung von uns nachgeholt wird.

24.10.2013
Warten immer noch auf den Anruf wegen unseren geschilderten Problems mit dem Netzwerk.

So ist das im moment bei uns , sicher habe ich Verständnis für Sperrungen und Drosselungen , nur wenn man sich mit dem Kundencenter auseinandersetzt und gesagt bekommt das es in Ordnung ist das die Rechnung zur nächsten hinzugefügt und beglichen wird is dieses echt ein starkes stück muss ich sagen, denn wie oft is unser Internet ausgefallen ohne das wir etwas beanstandet haben und wir auch geduldig waren mit der Horizon Box .

Lg
DerChris
DerChris
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.10.2013, 22:34

Re: Von Horizon enttäuscht

Beitragvon Stiff » 25.10.2013, 00:11

Tolle Geschichte :schnarch:
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Von Horizon enttäuscht

Beitragvon 44801Querenburg » 25.10.2013, 05:49

...das ist ein Fall für die Verbraucherberatung, der Bundesnetzargentur oder den befreundeten Rechtsanwalt.
44801Querenburg
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Von Horizon enttäuscht

Beitragvon Schmidtchen » 25.10.2013, 12:38

Hallo Liebe Gemeinde,

ich habe auch erst Interesse an dem Horizon gehabt. Nach vielen gelesenen Beiträgen ist für mich die Quintessenz, das ein wohl gut gedachtes System an den Start geht was aber noch gänzlich unausgereift ist. Viele Menschen haben sich für Horizon entschieden und der überwiegende Teil berichtet negativ darüber.

Man schmeißt ein unfertiges System auf den Markt, verlangt auch noch eine monatliche Gebühr als "Betatester" dafür. Das ist zur Zeit für mich ein No Go. Mein HD Recorder läuft zur Zeit sehr gut ohne jegliche Fehler und vermissen tue ich derzeit nichts. Es war sehr reizvoll alles über ein Gerät laufen zu haben und 4 Aufnahme Möglichkeiten zu haben, aber das ganze System funktioniert ja leider nicht.
Ich hoffe nur für die vielen von Fehlern Betroffenen das Ihr aus euren Verträgen rauskommt.
Das ist wirklich ein Unding das man als Kunde so hängen gelassen wird.

Just my 2cents

Guido
Bild
Unitymedia 3Play 100, Cisco 3212, Asus RT-N66U
Schmidtchen
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 16.04.2013, 10:58

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste