- Anzeige -

Horror ....... Horizon.........

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitragvon kalle62 » 10.10.2013, 21:37

hallo
Kann schon Lesen.

Und welchen Sinn macht es dann eure Beileids TORTUR zu Lesen. :wand:

kalle

jetzt aber ENDE uns Aus
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4326
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitragvon milcar » 10.10.2013, 21:43

@ Spock 1967

eine Mängelliste enthält Mängel und keine Wünsche.

Es spricht nichts gegen eine Bewertung und das Hinterfragen ob die Horizon noch dem Stand der Technik entspricht.
Bei 4 Tunern würde ich mir auch viel mehr Bild in Bild Funktionen wünschen, aber es scheint sich aber wohl nie durchgesetzt zu haben.

Man muss mal auf dem Teppich bleiben.
Die Box tut das was sie soll PUNKT
Für Probleme mit der Freischaltung kann die Box und die Firma Samsung nichts sondern einzig und alleine ist es menschliches Versagen bei der Firma Unitymedia.

Soweit bin ich mit der Boxzufrieden.
Das zappen geht wahnsinnig schnell, Die Menüs sind aufgeräumt. Endlich werden bei mir auch SD Sendungen auf Wunsch richtig gezoomt. Favoriten sind für jemanden der viel zappt ok. Wenn man jetzt noch den Favoritenplatz direkt auf der Fernbedienung wählen könnte wär alles super. Apps sind ne nette Spielerei.
milcar
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 26.01.2011, 19:59

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitragvon Spock1967 » 10.10.2013, 21:53

milcar hat geschrieben:@ Spock 1967

eine Mängelliste enthält Mängel und keine Wünsche.



Einverstanden, da gebe ich Dir (teilweise) recht. Wenn jedoch eine Box großspurig als neue Dimension des Fernsehens beworben wird, dann erwarte ich, dass gängige und in der Branche seit Jahren etablierte Standards wie beispielsweise HbbTV und CEC unterstützt werden. Das Fehlen solcher grundlegender Funktionen empfinde ich vor diesem Hintergrund ebenfalls als Mangel.
Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
 
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitragvon Andy47 » 10.10.2013, 21:54

@Kalle52
Ich gebe Dir recht. Ich selber habe die Horizon und was unsere Nachbarn hier Ablassen ist das letzte. Wir haben eine ander Firmwareversion es gibt einiges wo ich zwar recht geben muss aber das ist zum grössten Teil Samsung spezifisch. Macht mein Uralt Samsung Reciver nicht anderst.
Gegenüber dem Echostar (dvor sind die ja verschont geblieben) ist die Horizon regelrecht ein Quantensprung.
Also liebe Schweizer lernt erstmal den Echostar HD Recorder kennen und dann könnt Ihr mitreden.
Andy47
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 67
Registriert: 14.01.2011, 20:35

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitragvon G60 » 10.10.2013, 21:59

Ganz genau Spoke1967 dies ist der momentan aktuelle Stand. Ich kann nur jedem empfehlen wenn ihr dies auch könnt eine sogenannte 2-Raum-Lösung das heisst digital-tv getrennt von Internet und Telfon betreiben. Fragt unitymedia ob sie dies auch als Alternative anbietet. Dann würde ich euch weiter empfehlen WLAN nicht über die Horizon zu benutzen und wenn möglich auch nicht als Router in euer Netzwerk einbinden. Um einen etwas besseren Nutzen der Box zu erzielen ist es am besten wenn die Box nicht mit vielen Zusatzfunktionen konfrontiert wird.

- Wenn ihr ihr sie wirklich in euer Netzwerk einbinden wollt benutzt sie als Client!
- Verwendet eine getrennte Variante sprich 2-Raum-Lösung
- Wenn ihr eine 3-Loch-Dose und viele Probleme wie EPG-Ausfälle, Komplettausfall von VOD, Ton- und Bildstörungen habt veranlasst, dass eure Dose gegen
eine 2-Loch-Dose ausgewechselt wird
- welche Modem oder Router werden euch angeboten für das Horizon-Paket? Wenn ihr ein Technicolor bekommt verlangt ein normales Modem denn von
diesem Router hat mir ein UPC-Techniker abgeraten.

Leider sind dies in etwa alle Tips die ich euch geben kann denn andere Probleme sind zwar bekannt aber UPC kennt momentan keinen weiteren Lösungsvorschlag und wir alle hoffen sehlichst, dass mit einem neuen Software-Update endlich die besagten Bugs behoben werden denn mit dem H2-Update wurden überhaupt keine Fehler verbessert und diese Aussage habe ich seit einiger Zeit mehrere Male von einem UPC cablecom Techniker gehört.

Hoffe ich konnte euch damit etwas helfen. Aber wie Spoke1967 erwähnt hat können viele Fehler zum heutigen Zeitpunkt noch nicht gelöst werden.

Beste Grüsse
Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitragvon milcar » 10.10.2013, 22:04

Spock1967 hat geschrieben:
milcar hat geschrieben:@ Spock 1967

eine Mängelliste enthält Mängel und keine Wünsche.



Einverstanden, da gebe ich Dir (teilweise) recht. Wenn jedoch eine Box großspurig als neue Dimension des Fernsehens beworben wird, dann erwarte ich, dass gängige und in der Branche seit Jahren etablierte Standards wie beispielsweise HbbTV und CEC unterstützt werden. Das Fehlen solcher grundlegender Funktionen empfinde ich vor diesem Hintergrund ebenfalls als Mangel.


Schon einmal daran gedacht, dass die Box viel mehr kann, als sie darf?
1. Jugenschutzsperre abschalten. Schön und gut, wird nur leider gesetzlich zumindest hier in Deutschland geregelt.
2. USB Ports auch super tolle Funktionen. Leider wollen die Lizenzinhaber dies nicht und stellen sich quer.
3. Hbb TV keine Ahnung welches Potenzial drin steckt, aber ich vergleiche es mal mit 4k Fernsehen. Das ist zwar der neuste Stand, wird aber kaum unterstützt.

Also viele Gründe wieso etwas so ist, wie es gerade ist. Wir leben leider nicht in einer Open Source Welt sondern im kapitalistischen Europa
milcar
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 26.01.2011, 19:59

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitragvon milcar » 10.10.2013, 22:06

G60 hat geschrieben:- Wenn ihr eine 3-Loch-Dose und viele Probleme wie EPG-Ausfälle, Komplettausfall von VOD, Ton- und Bildstörungen habt veranlasst, dass eure Dose gegen
eine 2-Loch-Dose ausgewechselt wird


Also bei mir wird sie gegen eine 4 Loch getauscht. also 2x Data 1x TV und 1x Radio
milcar
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 26.01.2011, 19:59

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitragvon G60 » 10.10.2013, 22:20

milcar hat geschrieben:
G60 hat geschrieben:- Wenn ihr eine 3-Loch-Dose und viele Probleme wie EPG-Ausfälle, Komplettausfall von VOD, Ton- und Bildstörungen habt veranlasst, dass eure Dose gegen
eine 2-Loch-Dose ausgewechselt wird


Also bei mir wird sie gegen eine 4 Loch getauscht. also 2x Data 1x TV und 1x Radio


Nun gut milcar aber denkst du nicht je mehr Anschlüsse desto höher ist der Verlust an Signalleistung? Deswegen wurde heute bei mir eine 2-Loch-Dose installiert. Bei uns werden Daten sowie Radio bei einer 2-Loch-Dose am selben Anschluss abgezapft. Somit können höhere Signale übermittelt werden. Hattest du milcar denn vorher auch eine 3-Loch-Dose?

Beste Grüsse
Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitragvon milcar » 10.10.2013, 22:30

G60 hat geschrieben:
milcar hat geschrieben:
G60 hat geschrieben:- Wenn ihr eine 3-Loch-Dose und viele Probleme wie EPG-Ausfälle, Komplettausfall von VOD, Ton- und Bildstörungen habt veranlasst, dass eure Dose gegen
eine 2-Loch-Dose ausgewechselt wird


Also bei mir wird sie gegen eine 4 Loch getauscht. also 2x Data 1x TV und 1x Radio


Nun gut milcar aber denkst du nicht je mehr Anschlüsse desto höher ist der Verlust an Signalleistung? Deswegen wurde heute bei mir eine 2-Loch-Dose installiert. Bei uns werden Daten sowie Radio bei einer 2-Loch-Dose am selben Anschluss abgezapft. Somit können höhere Signale übermittelt werden. Hattest du milcar denn vorher auch eine 3-Loch-Dose?

Beste Grüsse


habe zur Zeit 3Loch.. läuft alles gut.. Habe aber keine versprochenen 150Mbit und daher ist UM der Meinung, dass ich eine 4 Loch bräuchte um meinen aktiven Dataverteiler zu ersetzen.
Ich glaube nicht, dass es was bringt. Habe im Moment die Box direkt an TV und meine Fritzbox direkt an Data und trotzdem keine Besserung was die Geschwindigkeit angeht.
milcar
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 26.01.2011, 19:59

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitragvon G60 » 10.10.2013, 22:35

An die, die hier schon wieder diese Mitleidtur bringen haben noch immer nicht verstanden um was es uns eigentlich geht.
Bringen es denn tatsächlich einige nicht übers Herz uns Nachbarn zu respektieren? Und bitte lasst solche Bemerkungen wie, "dass wir Schweizer anspruchsvoller seien wie ihr". Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Und hallo! In welchem Zeitalter leben wir denn. Ist es denn so falsch von uns solche Dienst zu erwarten und bekommen wenn eine Vielzahl von Hersteller solche Inovationen an Messen vorstellen und uns durch ihre Werbungen darauf aufmerksam gemacht werden?
Weshalb bringen denn viele Hersteller Jahr für Jahr so einen Haufen Geld zusammen wenn wie einige hier kuntun die Nachfrage nach solcher Technik und Inovation vorhanden ist?

Ist denn dies von uns so vermessen, dass wir solche Mehrfunktionen erhoffen oder erwarten?

Beste Grüsse
Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste