- Anzeige -

Wechsel zu 3Play mit Horizon HD Recorder

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Wechsel zu 3Play mit Horizon HD Recorder

Beitragvon Andy2010 » 29.09.2013, 22:44

Hallo liebe Foren Gemeinde,

ich habe vor mein jetziges Paket zu Upgraden.
Mein jetziges Paket:

3Play
Internet 100M/bit + Sicherheitspaket (Cisco Modem)
Telefon Standard
TV mit HD Recorder (den weißen) + HD Option + Allstars alles auf einer Smartkarte.
Mobil 2 Sim Karten 1 Sim Karte Family&Friends 0€ und Family&Friends + Surf 5€
Kostet mich momentan zusammen 55€

Mein Vorhaben:
3Play
Internet 150M/bit + Sicherheitspaket (Cisco Modem will ich mit meinen Router so behalten, da dies im anderen Raum steht und ich mein Desktop Rechner nicht per Wlan verbinden möchte)
Telefon soll auch Standard bleiben
TV soll dann Horizon HD Recorder sein, (mit HD Option + Allstars wie vorher auch)
Mobil 2 Sim Karten 1 Sim Karte Family&Friends 0€ und Family&Friends + Surf 5€ (Also wie vorher will ich dies beibehalten)
Neue Preis wird ja in etwa der selbe sein.

Einzige Problem was ich sehe sind 2 Punkte:

1. Ich möchte auf keinenfall das Cisco Modem hergeben, die Horizon soll nur als HD Recorder fungieren, sowie der weiße HD Recorder es momentan auch macht.
2. Ich bin als langjähriger Kunde + 6 Jahre nicht bereit eine Sinnlose Aktivierungsgebühr von 50€ oder ab den 1 Okt. 100€ zuzahlen.

Seht ihr da eine Chance das ich mein altes Modem behalten kann und das ich um die Aktivierungsgebühr rum komme ?
Falls ja wie sollte ich das am besten denen im Kundenservice schildern, weil die wollen ja sicher die Aktivierungsgebühr einsacken, was ich nicht einsehe für die 1-2 Mausklicks !
Falls nein, dann sollen sie ihre Kiste behalten, irgendwann wird es da sicher keine Aktivierungsgebühr drauf geben.
Und wenn die mir Doof kommen, dann muss ich eben kündigen und dann 3 Monate warten und ich schliesse einen neuen Vertrag ab zu etwas günstigeren Konditionen.
Ich kanns sowieso nicht verstehen das man es als Bestandskunde so schwer hat, bzw die einen beim Wechsel auch noch sämtliche Aktivierungs "Blödsinn" Gebühren aufdrücken wollen.
Wenn man seit 6 Jahren immer seine Rechnungen bezahlt hat, zudem auch immer mal was dazu gebucht hat etc, sollte es doch drin sein, seine Kunden nicht mit solchen Überteuerten Gebühren zu vergraulen,
oder sehe ich das Falsch :kratz:

Wie dem auch sei, ich würde mich über Lösungsvorschlägen von den Leuten hier mit mehr Ahnung freuen

und verbleibe mit freundlichstens Grüßen

Andy :winken:
Anbieter : UM 3 Play 100M/Bit
TV : Samsung LED 3D "6470" 116 cm FullHD
Receiver : HD Recorder mit HD Option + Digital TV Allstars
Bluray Player : Samsung BD-C 5500
Spielkonsolen : Playstation 1+2+3 ; Nintendo Wii
AV-Receiver : Onkyo 7.2 AV-Receiver TX-NR609
Lautsprecher : Klipsch RF 7 als Front (Rest wird noch erneuert)
Smartphone : Samsung Galaxy S3
Andy2010
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 22.05.2010, 10:10

Re: Wechsel zu 3Play mit Horizon HD Recorder

Beitragvon UM-Tester » 30.09.2013, 10:16

1. Ich möchte auf keinenfall das Cisco Modem hergeben, die Horizon soll nur als HD Recorder fungieren, sowie der weiße HD Recorder es momentan auch macht.

Kein Problem, das geht. Musst du nur bei Bestellung auch darauf hinweisen. Sagst du nichts, wird das Modem abgeschaltet.

2. Ich bin als langjähriger Kunde + 6 Jahre nicht bereit eine Sinnlose Aktivierungsgebühr von 50€ oder ab den 1 Okt. 100€ zuzahlen.

Dann lass es direkt bleiben. Keiner zwingt dich.
Mir ist schleierhaft wieso hier einige meinen ein Sonderstellung zu haben nur weil sie bereits ein paar Jahre Kunde sind. Das trifft auf andere Leute auch zu und die müssen die Aktivierung genauso bezahlen. Egal bei welchem Anbieter sie sind.

Wenn man seit 6 Jahren immer seine Rechnungen bezahlt hat, zudem auch immer mal was dazu gebucht hat etc, sollte es doch drin sein, seine Kunden nicht mit solchen Überteuerten Gebühren zu vergraulen,
oder sehe ich das Falsch :kratz:

Das siehst du komplett falsch.
UM-Tester
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Wechsel zu 3Play mit Horizon HD Recorder

Beitragvon esci » 01.10.2013, 16:17

Ich habe es auch nicht eingesehen, die 50€ + nochmal 30€ für Telefon Plus zu zahlen, obwohl ich schon 3Play + Plus habe.
Ich bin so vorgegangen: schriftlich gekündigt (mein Vertrag läuft > 1 Jahr). :pcfreak:
Daraufhin ruft einen Unitymedia an und bietet einem einen Neukunden-Status an. :super:
Ergebnis: meine Wunschkonfiguration fürs gleiche Geld wie jetzt auch, 3 Monate keine Grundgebühr und keine einmaligen Kosten.
Voila. :zwinker:
Gruß, esci
-------------------------------------------------------------
UM 3play Premium 150 Horizon-Recorder + Telefon Komfort
FRITZ!Box 6360 mit FRITZ!Fon MT-F, Apple TV (3)

Bild
Benutzeravatar
esci
Kabelexperte
 
Beiträge: 219
Registriert: 19.07.2009, 21:56
Wohnort: Wesseling

Re: Wechsel zu 3Play mit Horizon HD Recorder

Beitragvon Andy2010 » 02.10.2013, 23:05

UM-Tester hat geschrieben:
1. Ich möchte auf keinenfall das Cisco Modem hergeben, die Horizon soll nur als HD Recorder fungieren, sowie der weiße HD Recorder es momentan auch macht.

Kein Problem, das geht. Musst du nur bei Bestellung auch darauf hinweisen. Sagst du nichts, wird das Modem abgeschaltet.

2. Ich bin als langjähriger Kunde + 6 Jahre nicht bereit eine Sinnlose Aktivierungsgebühr von 50€ oder ab den 1 Okt. 100€ zuzahlen.

Dann lass es direkt bleiben. Keiner zwingt dich.
Mir ist schleierhaft wieso hier einige meinen ein Sonderstellung zu haben nur weil sie bereits ein paar Jahre Kunde sind. Das trifft auf andere Leute auch zu und die müssen die Aktivierung genauso bezahlen. Egal bei welchem Anbieter sie sind.


Gut wäre Punkt 1 gelöst !

Aber zu Punkt 2 muss ich dir leider widersprechen !
Es kann nicht angehen das man fürs zugesagte Aktivieren (1-2 Maus Klicks, geringer Aufwand) gleich mitlerweile 100€ latzen soll, das ist Wucher !
Denn diese Aktivierungsgebühr ist nur reine Geldmacherei ohne größeren Sinn dahinter, bzw Sinn das man es nachvollziehn kann.
Ich bezahle ja auch nich beim Imbiss extra dafür das sie mir die Coca Cola Flasche öffnen.

Denn bei 100€ Aktivierungsgebühr da sollte die Box dann dem Kunden auch nach 2-3 Jahre gehören wie ich finde.
Andernfalls sollen sie die olle Aktivierungsgebühr weglassen verdienen doch auch an der Miete selbst für das Gerät.
Die maximale Aktivierungsgebühr die ich noch bereit wäre zu zahlen wären höchstes Maximum 30€ dann aber ohne Versandkosten.
Und da das erstmal nicht so kommen wird, soll UM die Kiste behalten.
Da wird sich sowieso noch mit der Zeit was ändern mit der Gebühr etc, von daher, ich kann warten.

Nur generell gehts mir auch aufen Sack das man als Neukunde immer bevorzugt wird, bei UM ist das nach meinen Gefühl schlimmer als bei manch anderen Anbieter.
Vielleicht kündige ich auch einfach demnächst, und dann meldet meine Partnerin an.
Und wenn sie dann mit der Regelung kommen das ein Neukundenvertrag erst nach 3 Monate geht, da es ja die Klausel gibt (Neu Kunde ist man, wenn 3 Monate kein UM Vertrag im Haushalt bestande)
Kein Problem 3 Monate kann ich warten, hole ich mir nen Surfstick oderso :D
Anbieter : UM 3 Play 100M/Bit
TV : Samsung LED 3D "6470" 116 cm FullHD
Receiver : HD Recorder mit HD Option + Digital TV Allstars
Bluray Player : Samsung BD-C 5500
Spielkonsolen : Playstation 1+2+3 ; Nintendo Wii
AV-Receiver : Onkyo 7.2 AV-Receiver TX-NR609
Lautsprecher : Klipsch RF 7 als Front (Rest wird noch erneuert)
Smartphone : Samsung Galaxy S3
Andy2010
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 22.05.2010, 10:10

Re: Wechsel zu 3Play mit Horizon HD Recorder

Beitragvon jadaka23 » 15.10.2013, 01:58

Hast du jetzt eigentlich das Modem behalten? Kann ich das auch im Nachhinein über die Hotline so freischalten lassen?
jadaka23
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2010, 21:39


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste