- Anzeige -

UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitragvon kalle62 » 11.09.2013, 16:32

hallo

Gut dann hat sich ja das Thema erledigt.

kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4338
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitragvon Vegeta » 11.09.2013, 16:34

milcar hat geschrieben:warten wir mal ab wie es in einem Monat aussieht.
die meisten Kunden haben dann Ihre ersten Erfahrungen mit der Horizon gemacht und erst da sollte
man auch erst bewerten, ob Deutschland wirklich eine bessere Horizin Box bekommen hat.

Wenn ich schon lese. dass man unter Umständen IPv6 bekommt und sie zu sehr vielen Probleme führen wird, dann
weiß ich nicht, ob man von einem guten Start in Deutschland sprechen kann ;)
Auch wenn die Box vielleicht dann nicht viel zu kann, aber es wird sich definitiv auf die Box auswirken, da diese nur mit Upgrade verfügbar ist


sollte es eigendlich sofern die infos hier stimmen nicht geben viewtopic.php?f=92&t=25331&p=264470&hilit=horizon+ipv#p264470 les mal
Vegeta
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 05.10.2011, 01:12

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitragvon milcar » 11.09.2013, 16:50

ich hoffe, dass die Info stimmt, aber ich warte da lieber ab.
Bei Facebook gibt es einige Kunden die Gegenteiliges berichten und IPv6 bekommen haben.


Ich habe dort mal um schriftliche Stellungnahme gebeten, mal schauen was dabei raus kommt.
Habe bereits 3 Anrufe bei UM und bei diesem Thema sind alle 3 recht ins traucheln gekommen und
haben wilde Beispiele rausgekramt.

Beste:
"Horizon macht IPv6 und durch meine Fritzbox hab ich aber weiterhin IPv4, das sollte ich mir vorstellen wie bei einem modernen Sportwagen wo man
von Tiptronic auf Handschaltung umstellen kann."
lol sorry aber diesen Vergleich kann man einfach nicht so gut schreiben wie es am Telefon klang :D

Andere mussten beim Teamleiter Rückfragen, dort hieß es dann:

"Bestandskunden bekommen weiterhin IPv4" bzw
"Wir haben im Moment massive Probleme mit IPv6, daher gibts erstmal IPv4"

nunja auf die schriftliche Stellungnahme warte ich nun einmal. :naughty:
milcar
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 26.01.2011, 19:59

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitragvon Henk » 11.09.2013, 16:54

Ich habe Bekannte in NL wohnen die Kabelkunde bei UPC sind. Daher habe ich mich mit Horizon schon einmal im Vorfeld beschäftigen können. Der Vergleich dürfte schwierig werden, da das Model was ich selbst mal näher inspizieren durfte gar nicht darauf ausgelegt ist Internet- und Telefonrouter zu ersetzen. Die Einbindung ins Heimnetzwerk klappte dort sehr gut (mittels App konnte ich dann die TAGESSCHAU sehen während das JOURNAL lief, da in NL ja auch viele deutsche Sender ins digitale Kabel eingespeist werden). Von der Bedienbarkeit und der Geschwindigkeit der Box bei den Einstellungen und dem Senderwechseln war ich nicht begeistert, von der Aufnahmefunktion auf dem Rekorder hingegen schon. UPC bietet in NL ähnlich wie in Deutschland sowohl Kino auf Abruf als auch Videothek an. Entgegen dem was in Deutschland wohl der Fall sein soll funktioniert beides weiterhin wie gewohnt (in irgendeinem Thread habe ich gelesen dass Horizon nur noch die Videothek zulassen soll, kann ich mir noch nicht vorstellen)... von daher denke ich dass die Box technisch einfach weiter ist als in NL oder der Schweiz. Da haben wir wohl einen Vorteil das es länger dauerte mit der Einführung...
Das alles reibungslos laufen könnte diese Seifenblase zerplatzt spätestens wenn man ließt wie viele Schwierigkeiten der aktuelle HD-Rekorder nach wie vor macht ^^ Ich bin in jedem Falle sehr gespannt wie es ist mit der neuen Box... nur die Lieferzeiten finde ich etwas unangenehm, aber ist halt nicht zu ändern...
Henk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitragvon luftibus » 14.09.2013, 08:17

Betrifft Softwareversion der Schweiz und in Deutschland

Zitat: Daniel (Forenmoderator UPC cablecom Schweiz)

Hallo zusammen
Zur Software-Version: Die Firmware ist in Deutschland die gleiche wie in der Schweiz. Aufgrund der Länderunterschiede ist der Code geringfügig anders, deshalb die unterschiedliche Versionsnummer.


http://community.upc-cablecom.ch/posts/ ... 9318#29318


Fazit:
Somit ist dieses Thema also auch geklärt.In Deutschland sind die bis jetzt ausgelieferten Horizonboxen softwaremässig genau auf dem gleichen Stand wie in der Schweiz.Die Spekulationen dass in Deutschland viel mehr Gelder für die Softwareentwicklung zur Verfügung stehen, sind somit wahrscheinlich unzutreffend. Unitymedia und UPC cablecom und all die anderen Tochtergesellschaften hängen alle am Zipfel von Liberty Global.. Die Entwicklung für Horizon wir also paneuropäisch gesteuert!!
Übrigens: Wenn ich hier im Forum die Kommentare unter Horizon ist gestern gekommen so lese, ist es für mich fast logisch dass das genau gleiche passieren wird wie in der Schweiz. Leider!! Damit wären also diese Links unten zum informieren über HORIZON hochaktuell, bis in Deutschland auch das grosse Rollout begonnen hat.Schliesslich ist in der Schweiz die "Wundertüte" schon seit Anfang des Jahres ausgeliefert und bestens von der Kundschaft getestet.Natürlich hoffe ich für alle Horizon Kunden in Europa dass nun wirklich unter Hochdruck an einer funktionierenden Software gearbeitet wird.Daran glaube tue ich aber nicht dass diese Software überhaupt noch einmal gemacht werden kann, denn die Vorzeichen sprechen eine ganz andere Sprache und dies auf breiter Basis.Beim letzten Update haben sich sogar die bisher zufriedenen Forenmitglieder plötzlich im schweizer Forum über Horizon beschwert!! Ob es jetzt die eher unbrauchbaren APPS bis zur Zweiraumlösung von der Horizon Box betrifft.Überall brennt das Feuer...
Fakten: Umso mehr Funktionen auf Horizon beansprucht werden,desto mehr wird diese Wundertüte für den Benutzer ein Reinfall.Horizon im gegenwärtigen Zustand ist daher eine Mogelpackung.

Was mich aber noch viel bedenklicher macht ist die Tatsache: In Deutschland wird Horizon auch in diesem Zustand ausgeliefert. Selbst ich hätte dies bis heute nie für möglich gehalten.Es sei denn in den nächsten Tagen käme ein Wundersoftwareupdate ins Spiel und alles wird gut..


http://community.upc-cablecom.ch/pages/home?lang=de_DE
http://community.upc-cablecom.ch/posts/6ceb6182b4
http://community.upc-cablecom.ch/posts/992b558e6d
luftibus
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 07.09.2013, 10:24

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitragvon Henk » 14.09.2013, 10:08

Das ist ja grundsätzlich erst einmal richtig und der Gedanke von dir somit nachvollziehbar, aber ich sehe da einen logischen Denkfehler (vielleicht hab ich den auch nur selbst, aber zumindest verwundert mich das etwas)...

Ich weiß nicht ob UPC NL oder UPC Cablecom die Box zuerst auf dem Markt hatten aber in NL habe ich die Einführung vor längerem (eineinhalb Jahre glaube ich, aber ich bin da nicht sicher) mitverfolgt. Die Box hatte, genau so wie es aus der Schweiz laufend berichtet wird, massenweise Kinderkrankheiten. Anders als in den Niederlanden und der Schweiz entschied man sich bei Unitymedia (soll angeblich auch bald UPC heißen) mit der Einführung noch zu warten, weiter zu testen und neue Softwareversionen (die dann in ganz Europa mit jeweiligem Sprachpaket eingeführt werden wird) zusammen mit den anderen LibertyGlobal-Konzernen in Europa weiterzuentwickeln. Von daher wurde mindestens deutlich mehr Zeit investiert.

Anders als in den Niederlanden und der Schweiz hat man sich in Deutschland auch dazu entschieden einen Massentest mit freiwilligen Kunden durchzuführen und die Ergebnisse hieraus zusammen mit den Erfahrungen in die Box reinzustecken.

Fazit: vielleicht (oder eher sogar mit Sicherheit) wurde nicht mehr Geld für die Weiterentwicklung in die Hand genommen, aber mit Sicherheit mehr Zeit investiert. Daher sind bestimmte Startschwierigkeiten eher nicht zu erwarten, da diese Erfahrung schlicht und ergreifend bereits gemacht wurde.

Im übrigen stelle ich nicht nur hier im Forum fest dass man im wesentlichen gar nicht soo unzufrieden mit Horizon ist, auch in den Niederlanden ist seit eingier Zeit die Begeisterung für die Box und die zwischenzeitlich besser funktionierenden Funktionen eher gestiegen.

Das lässt mich nun mindestens einmal hoffen. Wenn ich mich irre wird man dies von mir sicherlich ab Oktober (dann habe auch ich voraussichtlich endlich die Box hier stehen) auch von meiner Seite anders lesen ;-)
Henk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitragvon xPep » 14.09.2013, 10:46

Zufriedene Kunden, suchen in den wenigsten fällen, den weg in ein Forum.
Sich in einem Forum eine Produkt info zu holen, endet meistens mit einer negativ Wahrnehmung.

Es wird definitiv mehr zufriedene, als unzufriedene Kunden der Box geben.
xPep
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 08.09.2013, 16:03

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitragvon G60 » 14.09.2013, 13:32

Ja genau Luftibus so ist es und wird es auch sein. Habe Gestern genau die gleichen Anworten betreffend Horizonbox in Deutschland von einem Mitarbeiter der mich wegen meinen vielen unzufriedenen Punkten die ich in einem Rückantwortemail geschildert habe. Ich erwähne nachmals: Die von UPC haben mich angerufen!!!

Sie haben ganz klar auf meine Antworten, Fragen und Schilderungen Stellung bezogen. Damals vor der Einführung der Horizon in der Schweiz wurde sie auch von mehreren Mitarbeiter der UPC und auch uns anderen Quellen die mir bekannt sind ausgiebig gestestet wie einige deutschen Kolleg hier auch schon geschildert haben. Damals wurden die Fragebogen und Feedback's genaustens analysiert, geprüft und ausgewertet. Die Schlussfolgerung war die: Viel mehr positive als negative Anhaltspunkte und sehr wenig wurde geschildert mit welchen Problemem wir in Holland und der Schweiz nun zu kämpfen haben. Mag ja sein, dass die Boxen auch in vielen Haushalten reibungslos funktionieren und diesen sei hier zu gratulieren aber es gibt nun einmal auch die anderen wie mich als jahrelanger, zufriedener Kunde mit dem CISCO oder noch älteren Produkten der UPC cablecom der nun seit Horizon sehr unglücklich ist und dies von UPC cablecom verstanden und auch bestätigt wurde und sie mir eine Reduktion offeriert haben da sie mich sehr gerne wie viele Male erwähnt sehr gerne als Kunden behalten würden.

Nun zum eigentlichen Thema. Es kann sehr gut sein, dass Kunden von unitymedia das gleiche ich betone nach der Testphase ereilen wird wie uns Schweizern oder auch Holländern. Das Phänomen weshalb früher die Horizon besser funktionierte als jetzt bei (nicht bei allen Kunden sind exakt die gleichen Probleme vorhanden) ist der UPC bis heute ein Rätsel und sie tappen bis jetzt noch sehr im Dunkel herum aber sie arbeiten im Hindergrund auf Hochturen um diese Probleme in den Griff zu bekommen und Lösungen anbieten zu können.

Weiter wurde mir bestätigt, dass ihr in Deutschland die gleichen Soft- und Hardwarepakete die nur Änderungen betreffend Länderspezifikationen oder den Rechtsgrundlagen unterscheiden bekommen werdet also nicht wie einige hier schon erwähnt oder gadacht haben zu wissen die Samsung-Box mit 7 Tunern oder dergleichen zu bekommen. Genau die gleiche Hardware mit 6 Tunern.

Die Software wird durch Informationen und Erfahrungen aus allen diesen 3 Märkten zusammen genommen und in Holland immer wieder weiter entwickelt. In Holland wurden schon diesbezüglich sehr viele positive Feedback's aufgenommen und wir können davon sicher sein, dass wir noch in diesem Jahr in dieser Hinsicht viele Verbesserungen erwarten dürfen und können!!!
Auch soll noch diesen Jahres eine App für Android - User ageboten werden.

Hoffen wir einmal alle, dass Liberty Gloabal und ihre UPC-Töchtern diesen Aussagen gerecht werden können und sie uns Kunden wirklich ernst nehmen und wir zusammen dieses unbestritten tolle Produkt wenn es vollumfänglich funktionieren würde verbessern könnten.

Beste Grüsse
Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitragvon Spock1967 » 14.09.2013, 13:47

@Henk

Die entscheidende Frage ist nur, zu welchen Einsichten, Konsequenzen und Maßnahmen die vermeintlich so intensiven Tests in Deutschland geführt haben könnten; zu einer Verbesserung der Software ja offenbar nicht. Deren Version ist, wie inzwischen erwiesen und von Dir auch anerkannt wurde, in beiden Ländern identisch.

Genau diese Software-Version, die nur so von Fehlern strotzt und mit der wir uns seit Langem herumschlagen, wird in Bälde auch euch beglücken.
Zuletzt geändert von Spock1967 am 14.09.2013, 17:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
 
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitragvon tonino85 » 14.09.2013, 17:13

Komischerweise wird UPC Cablecom nix geglaubt, aber das die Software identisch ist wird dann geglaubt...komisch
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste