- Anzeige -

umstiegskosten unverschämt

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: umstiegskosten unverschämt

Beitragvon rambus » 10.09.2013, 10:20

milcar hat geschrieben:@rambus, das ist nun nicht Dein Ernst oder?

Fakt ist 2 Aufnahmen = nur noch 2 Sender zur Auswahl die man schauen kann.
Wir reden hier von der Funkton eines Rekorders und dessen Mehrwert und nicht was mein Fernseher an tunern hat.
Aber ok für Dich dann anders formuliert. Der neue Rekorder kann 4 Sendungen GLEICHZEITIG Aufnehmen ;)


Meine HD-Recorder ist OK für 2 Aufnahmen gleichzeitig und das reicht vollkommen für mich.
Brauchst du denn 4 Aufnahmen gleichzeitig? Bis jetzt habe ich das noch nicht vermisst.
Man muss ja auch noch die Zeit haben um nachher alles noch sehen zu können.

rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: umstiegskosten unverschämt

Beitragvon milcar » 10.09.2013, 13:27

rambus hat geschrieben:
milcar hat geschrieben:@rambus, das ist nun nicht Dein Ernst oder?

Fakt ist 2 Aufnahmen = nur noch 2 Sender zur Auswahl die man schauen kann.
Wir reden hier von der Funkton eines Rekorders und dessen Mehrwert und nicht was mein Fernseher an tunern hat.
Aber ok für Dich dann anders formuliert. Der neue Rekorder kann 4 Sendungen GLEICHZEITIG Aufnehmen ;)


Meine HD-Recorder ist OK für 2 Aufnahmen gleichzeitig und das reicht vollkommen für mich.
Brauchst du denn 4 Aufnahmen gleichzeitig? Bis jetzt habe ich das noch nicht vermisst.
Man muss ja auch noch die Zeit haben um nachher alles noch sehen zu können.

rambus


Das akzeptiere ich auch vollkommen, ABER es geht hier nicht darum, was DIR reicht, sondern was das neue Gerät mehr kann ;)
Wenn es Dir das nicht wert ist zwingt Dich ja niemand zum Upgrade :winken:
milcar
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 26.01.2011, 19:59

Re: umstiegskosten unverschämt

Beitragvon rambus » 10.09.2013, 14:54

@milcar

was nütz ein Porsche, wenn ich doch nur 100 KM/H pro Stunde fahre.
Ich beurteile die Geräte nach dem Nutzwert und wenn ich das nicht für mich brauche werde ich es nicht
kaufen/mieten.
Ich benutze momentan neben den HD-Recorder die FB 7390 und 7170 sind durch Dlan verbunden, da
ich sehr viele Telefonate über VOIP mache. Ich habe noch nirgendwo lesen können, dass die Horizon
das auch kann.
Ich würde die Horizon nur als Recorder und zum FS-Schauen benutzen.

rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: umstiegskosten unverschämt

Beitragvon as-tico » 10.09.2013, 18:19

UM-Tester hat geschrieben:Hi,
sorry, aber ich kann hier keine Unverschämtheiten erkennen.
Ich mach dir hier mal die Rechnung auf:

Du zahlst nun 5 Euro mehr pro Monat. Nehmen wir mal an die sind für die Horizon (auch wenns nicht so ist).
Dann bekommst du also die 50 MBit mehr geschenkt. (Hierfür hast du vorher 10 Euro extra hinlegen müssen)
Streng genommen würdest du also an der Stelle schon mal 5 Euro pro Monat sparen.
Aktivierung kostest 50 Euro.
Die Horizon hat einen Verkaufswert von 299 Euro. Ziehst du hiervon die 50 Euro ab, bist du bei 249 Euro.
Dann teilst du also die 249 (sagen wir 250) durch die 5 Euro, die du ja mehr zahlst.
Dann bist du bei 50 Monaten.
Du kannst also die Box 4 Jahre nutzen, ohne dass du den Kaufwert bis dahin erreicht hättest. Erst bei 2 weiteren Monaten hast du den erreicht.
Wie gesagt ganz davon abgesehen, dass du ja eigentlich 5 Euro pro Monat sparst ....
Und dann bekommst du noch 4 Gratisfilme. Die haben jeweils auch noch mal einen Wert von bis zu 5 Euro.

Also, was willst du denn?
Alles für Lau, oder was?

Mann, mann, wenn ich solche Statements lese, kräuseln sich mir die Fussnägel, aber echt.

Viele Grüße
UM-Tester



das ist numal der Trend... ich seh das jeden Tag Live beim Installieren der geräte ;-)
Hsi Servicetechniker Niederrhein
as-tico
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.04.2012, 20:49

Re: umstiegskosten unverschämt

Beitragvon menicus78 » 11.09.2013, 16:49

Irgendwie muss sich die Kiste ja auch RE finanzieren.
Entwicklungskosten,Werbekosten etc.
Ab November kostet die Aktivierung 100 Euro........dann kann man nochmal meckern......
menicus78
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.09.2013, 16:13

Re: umstiegskosten unverschämt

Beitragvon TripleZero » 11.09.2013, 18:46

UM-Tester hat geschrieben:
TripleZero hat geschrieben:Meine Handys kaufe ich einfach selbst und zahle sie nicht ab....

Die HorizonBox kannst Du auch kaufen anstatt zu mieten ... :kafffee:

TripleZero hat geschrieben:Ich will die garnicht für LAU haben. Aber das am Telefon als super Angebot anzupreisen, finde ich nicht richtig...

Ne, du willst nur nix für ausgeben, oder wie? :brüll:

P.S. Das ist ein super Angebot ... finde ich ...


das ich so durchschaubar bin, hat mich überrascht. Alles kostenlos bitte - genau so ist es :wand: ...
TripleZero
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 05.05.2012, 14:26

Re: umstiegskosten unverschämt

Beitragvon Onkel_Tom » 13.09.2013, 10:08

Wenn die Box es wert wäre, hätte wohl auch niemand ein Problem mit den Kosten.
Onkel_Tom
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.03.2013, 14:02

Re: umstiegskosten unverschämt

Beitragvon HorstMüller » 13.09.2013, 10:51

Onkel_Tom hat geschrieben:Wenn die Box es wert wäre, hätte wohl auch niemand ein Problem mit den Kosten.

Waren haben nun mal einen Preis... Finde ich den OK, dann zahle ich - wenn nicht, dann nicht... Im übrigen muss man immer sehen, dass Unitymedia keine caritative Einrichtung ist - die Aufschaltgebühr finde ich durchaus gerechtfertigt (Kosten der Hardware, Prozesskosten für Umstellung), man kann eben nicht erwarten, dass man immer alles "für lau" bekommt...
3play PREMIUM 100 Allstars mit HD-Recorder und Telefon Komfort-Option
demnächst 3play PREMIUM 150 Allstars mit Horizon HD-Recorder und Telefon Komfort-Option
Bild
HorstMüller
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 08.09.2013, 11:41

Re: umstiegskosten unverschämt

Beitragvon UM-Tester » 13.09.2013, 10:54

HorstMüller hat geschrieben:
Onkel_Tom hat geschrieben:Wenn die Box es wert wäre, hätte wohl auch niemand ein Problem mit den Kosten.

Waren haben nun mal einen Preis... Finde ich den OK, dann zahle ich - wenn nicht, dann nicht... Im übrigen muss man immer sehen, dass Unitymedia keine caritative Einrichtung ist - die Aufschaltgebühr finde ich durchaus gerechtfertigt (Kosten der Hardware, Prozesskosten für Umstellung), man kann eben nicht erwarten, dass man immer alles "für lau" bekommt...


:super:
UM-Tester
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: umstiegskosten unverschämt

Beitragvon Onkel_Tom » 13.09.2013, 13:06

HorstMüller hat geschrieben:
Onkel_Tom hat geschrieben:Wenn die Box es wert wäre, hätte wohl auch niemand ein Problem mit den Kosten.

Waren haben nun mal einen Preis... Finde ich den OK, dann zahle ich - wenn nicht, dann nicht... Im übrigen muss man immer sehen, dass Unitymedia keine caritative Einrichtung ist - die Aufschaltgebühr finde ich durchaus gerechtfertigt (Kosten der Hardware, Prozesskosten für Umstellung), man kann eben nicht erwarten, dass man immer alles "für lau" bekommt...


Da gebe ich dir allerdings völlig Recht! Im Fall Horizon finde ich persönlich allerdings den Preis im Verhältnis zum Nutzen nicht OK, und deshalb kaufe ich eben nicht :smile:
Onkel_Tom
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.03.2013, 14:02

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste