- Anzeige -

Horizon ist gestern gekommen...

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon sneezr » 03.08.2013, 13:36

Ok, die Post war schneller als UM: Anruf brachte als Ergebnis, dass die Box erst Montag im System aktiv sein wird. Dann wird es erst gehen.

(Der Status ist im Moment FORWARDING_DENIED)
sneezr
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 02.08.2013, 11:54

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Bastler » 03.08.2013, 14:13

sneezr hat geschrieben:
Bastler hat geschrieben:Die Box braucht bei der Erstinbetriebnahme zwingend einen rückkanalfähigen Anschluss, sonst tut sie gar nichts!
Man kann sie also nicht mit einem normalem Koaxkabel an die Koaxbuchse einer Multimediadsoe anschließen, das funktioniert nicht! Das ist sicher verwirrend und wird wahrscheinlich für viele Störungstickets sorgen, wenn das Ding im Regelbetrieb ist...


Das ist aber genau das was die Anleitung der Box darstellt. Und an der Box ist auch nur ein normaler Koax-Anschluss.
An der Dose an der der HD Recorder hing tat sich jetzt eine Stunde nichts. Jetzt hängt die Horizon an der Dose an der auch die Fritz!Box ist. Mal sehen ob ich da mehr erfolg habe.

Das ist richtig, an der Box ist ein Koaxanschluss, dieser muss aber mit einem Adapterkabel Koax auf F an die Databuchse (F-Buchse) einer (rückkanalmäßig aktiven) Multimediadose angeschlosen werden.
An der TV-Buchse der Multimediadose ist kein Rückkanal verfügbar, daran funktioniert die Horizon-Box nicht! Ohne aktiven Rückkanal wird die Box nicht freigeschaltet, auch nicht für reinen TV-Betrieb.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon sneezr » 03.08.2013, 14:19

Bastler hat geschrieben:Das ist richtig, an der Box ist ein Koaxanschluss, dieser muss aber mit einem Adapterkabel Koax auf F an die Databuchse (F-Buchse) einer (rückkanalmäßig aktiven) Multimediadose angeschlosen werden.
An der TV-Buchse der Multimediadose ist kein Rückkanal verfügbar, daran funktioniert die Horizon-Box nicht! Ohne aktiven Rückkanal wird die Box nicht freigeschaltet, auch nicht für reinen TV-Betrieb.


Dann ist das sehr ungeschickt in der Anschlussanleitung dargestellt.

Dann kaufe ich mir Montag eine UP-Dose die Rückkanalfähig ist mit drei Anschlüssen und schraube die um.
sneezr
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 02.08.2013, 11:54

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Clubauris » 03.08.2013, 14:20

Bastler hat geschrieben:
sneezr hat geschrieben:
Bastler hat geschrieben:Die Box braucht bei der Erstinbetriebnahme zwingend einen rückkanalfähigen Anschluss, sonst tut sie gar nichts!
Man kann sie also nicht mit einem normalem Koaxkabel an die Koaxbuchse einer Multimediadsoe anschließen, das funktioniert nicht! Das ist sicher verwirrend und wird wahrscheinlich für viele Störungstickets sorgen, wenn das Ding im Regelbetrieb ist...


Das ist aber genau das was die Anleitung der Box darstellt. Und an der Box ist auch nur ein normaler Koax-Anschluss.
An der Dose an der der HD Recorder hing tat sich jetzt eine Stunde nichts. Jetzt hängt die Horizon an der Dose an der auch die Fritz!Box ist. Mal sehen ob ich da mehr erfolg habe.

Das ist richtig, an der Box ist ein Koaxanschluss, dieser muss aber mit einem Adapterkabel Koax auf F an die Databuchse (F-Buchse) einer (rückkanalmäßig aktiven) Multimediadose angeschlosen werden.
An der TV-Buchse der Multimediadose ist kein Rückkanal verfügbar, daran funktioniert die Horizon-Box nicht! Ohne aktiven Rückkanal wird die Box nicht freigeschaltet, auch nicht für reinen TV-Betrieb.

Ich muss da widersprechen. Die Horizon Box funktioniert auch an einer "normalen TV Buchse", sofern der sogenannte Rückkanal da ist. Heißt:Ist im Keller der Rückkanal eingebaut, so funktioniert die Horizon auch an der TV Buchse, natürlich auch an dem DATA Anschluss wo wir aktuell unser Modem dran haben.
Clubauris
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.08.2013, 13:29

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Bastler » 03.08.2013, 15:04

Ich habe nichts anderes gesagt! Bitte genauer lesen.

Noch mal zur Verdeutlichung:
An einer Multimediadose (also die Dose mit einem oder zwei F-Datenanschlüssen) funktioniert die Horizon-Box nicht, wenn man sie an die normale TV-Buchse anschließt (wegen dem internen Rückanalfilter), hier muss die Horizon Box mit einem Adapterkabel an die F-Buchse angeschlossen werden.

An einer normalen Anschlussdose dagegen kann sie am TV-Anschluss funktionieren (diese Dosen haben keinen Band I-Filter / Rückkanalfilter auf der TV-Buchse), wenn diese Dose in einer für den Rückkanal nicht gesperrten Zuleitung liegt - was es aber, wenn die UM Installationsvorschriften eingehalten wurden, normalerweise nicht geben sollte, außer es handelt sich um ein Baumnetz :zwinker: .
Praktisch kann es den Fall durchaus öfter geben als es ihn eigentlich geben dürfte^^, da die NE4-Techniker ja in der Regel faul und blind sind.

Auf gar keinen Fall funktionieren wird sie jedenfalls, wenn die Kabelanlage generell gar nicht rückkanalfähig ausgebaut ist :zwinker: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Clubauris » 03.08.2013, 15:14

Okay nun verstehe ich was du meinst. Letzendlich sollte diese Information, ob es an einer 2-Loch Dose oder 3/4 Loch Dose angeschlossen werden kann, vom Mitarbeiter am Telefon kommen. Die können sowas ja sehen.

ABER UM HIER MAL WEITER ÜBER HORIZON AN SICH ZU SPRECHEN MACHEN WIR HIER MAL EINEN CUT, DENKE ICH

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hat denn schon jemand die Horizon genutzt? Was sind seine Erfahrungen? Immerhin gehts in diesem Thread ja darum oder?^^
Clubauris
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.08.2013, 13:29

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Timreh » 03.08.2013, 15:32

Wie schaut denn das nach der Erstinstallation aus? Muss sie,wenn sie als Client genutzt werden soll, trotzdem noch an die Multimedia-Dose?
Timreh
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.08.2013, 15:31

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Clubauris » 03.08.2013, 15:40

Du sprichst gerade davon wenn du die FB 6360 (Komfort-Option) hast, richtig? Ja sie muss dann noch an die Antennendose, da du sonst kein TV nutzen kannst. Dieser Client Modus ist letzendlich nur für die Nutzung der Apps und der DLNA funktion notwendig.
Clubauris
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.08.2013, 13:29

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Timreh » 03.08.2013, 15:42

Habe die Fritz Box im Schlafzimmer an einer Multimediadose. Die Box soll ins Wohnzimmer, da ist eine ganz normale "2er"-Dose..also TV/Radio. Die alleine reicht nicht, wenn Horizon per LAN Kabel an der Fritz hängt?
Timreh
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.08.2013, 15:31

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Clubauris » 03.08.2013, 15:48

Nein das reicht nicht, da du per LAN nur die Internetdienste auf der Horizon hast. TV läuft nicht über LAN. Deshalb eben an die 2 Loch Dose anschließen die du im Wohnzimmer hast.
Clubauris
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.08.2013, 13:29

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste