- Anzeige -

Horizon ist gestern gekommen...

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon holymoly » 15.08.2013, 09:32

Just hat geschrieben:Das lief ja mal problemlos. Heute Morgen angemacht, Update gezogen und danach lief alles ohne Probs. Jetzt mal schauen, was man so machen kann :) Der erste Eindruck: Bild besser, Umschaltzeiten wesentlich schneller wie beim alten Rekorder.
Upadte: Internet läuft richtig gut. Voller Download und noch ein bissi mehr :)
Bei mir sind nicht alle Sender entschlüsselt ...mal schauen.
Eine Frage habe ich noch: bei mir ist jetzt bei der Horizon das Highlight freigeschaltet, habe aber sonst Allstars. Kann ich das Allstars auch freischalten lassen? Zahle ja schon dafür. Wollte den alten Rekorder ausbauen.


Im Paket für uns Tester der Horizon ist "nur" Highlight. Die Zubuchung von Allstars in der 3-monatigen Testphase wird mit 5 € berechnet. Also entweder zweigleisig fahren oder halt in der Testphase auf bestimmte Sender verzichten.
Benutzeravatar
holymoly
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 14.08.2013, 11:48
Wohnort: Düsseldorf

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon anlei » 15.08.2013, 09:48

Im Paket für uns Tester der Horizon ist "nur" Highlight. Die Zubuchung von Allstars in der 3-monatigen Testphase wird mit 5 € berechnet. Also entweder zweigleisig fahren oder halt in der Testphase auf bestimmte Sender verzichten.

Da wir doch als Tester ein 30 EUR-Guthaben erhalten haben, kann man sich Allstars doch locker dazubuchen.
------------------
Gruß
Andreas
anlei
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 30.04.2010, 10:06

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon holymoly » 15.08.2013, 11:23

anlei hat geschrieben:
Im Paket für uns Tester der Horizon ist "nur" Highlight. Die Zubuchung von Allstars in der 3-monatigen Testphase wird mit 5 € berechnet. Also entweder zweigleisig fahren oder halt in der Testphase auf bestimmte Sender verzichten.

Da wir doch als Tester ein 30 EUR-Guthaben erhalten haben, kann man sich Allstars doch locker dazubuchen.


Oder so, habe ich auch gemacht :D
Benutzeravatar
holymoly
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 14.08.2013, 11:48
Wohnort: Düsseldorf

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon argonaut777 » 15.08.2013, 12:11

Nun gestern habe ich mehrere Geräte an Horizon angeschlossen. 2 Notebooks, iPad und iPhone. Horizon findet aber keine Geräte über Eistellungen / Netzwerk Assistent und über Meine Media / Meine Geräte. Entsprechen kann ich nichts von Geräte an Horizon abspielen. Twonky Beam App findet die Horizon Box, sieht aber nicht die Aufnahme... :wut:
Wer hat das gleiche Problem? Gibt es eine Lösung?

Bei der Comigo Box funktionieren die gleiche Geräte einwandfrei. Auch NAS und Media Server bei der Fritz!Box funzen gut... :kratz:
argonaut777
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.08.2013, 10:30

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Clubauris » 15.08.2013, 17:04

argonaut777 hat geschrieben:Nun gestern habe ich mehrere Geräte an Horizon angeschlossen. 2 Notebooks, iPad und iPhone. Horizon findet aber keine Geräte über Eistellungen / Netzwerk Assistent und über Meine Media / Meine Geräte. Entsprechen kann ich nichts von Geräte an Horizon abspielen. Twonky Beam App findet die Horizon Box, sieht aber nicht die Aufnahme... :wut:
Wer hat das gleiche Problem? Gibt es eine Lösung?

Bei der Comigo Box funktionieren die gleiche Geräte einwandfrei. Auch NAS und Media Server bei der Fritz!Box funzen gut... :kratz:

Also am besten nimmst du für deine Apple Produkte die App MediaConnect :) die läuft.
Was deinen Laptop angeht musst du mal schauen wie du da DLNA aktivierst. Ab Windows 7 sollte sich das einfach aktivieren lassen.
Clubauris
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.08.2013, 13:29

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon vwidmann » 15.08.2013, 20:37

ocarina700 hat geschrieben:Meine Logitech Harmony One kann auch Horizon. Lediglich die Info- und EPG-Taste musste ich über eine Sequenz "programmieren".


Habe ich grad mit meiner 900 probiert & versagt...
Und grad auch vergeblich versucht den "Infrarot-Befehl" für EPG & Back anzulernen... Bis meine 8 jährige Tochter aus dem Wohnzimmer schrie weil sich immer was vor ihre geliebten Zeichentickfilme schob... :wand:

Oder da die 900 auch Funk kann, geht das nicht evtl.??? HOFF HOFF HOFF :kratz:

Aber welchen Hersteller etc. hast Du für die Box bei der Logitech Software eingegeben & wie hast Du dann die Sequenz programmiert???
Könntest Du evtl. ein Screenshot? Von der Bezeichnung des Gerätes & dann auch von der Suequenzabfolge?

DANKE IM VORAUS!!!
:super:
vwidmann
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.10.2008, 22:48

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Just » 16.08.2013, 06:44

Ich betreibe die Box zz am zweiten Anschluss der Dose. Fritz hängt am Ersten.
Welchen Vorteil hätte ich, wenn ich die Box als Client an der Fritz anhängen würde? Internet läuft über die Horizon wesentlich besser als über die Fritz.
Wenn ich die Box als Client anmelden würde, dann würde das Internet doch wieder über die Fritz laufen? Sehe ich das richtig? Gestern hatte ich übrigens meinen
ersten Totalabsturz. Habe mir die Apps angeschaut, einige davon aktiviert - danach ging der Ton der Box nicht mehr. Erst nach dem nochmaligen Aufrufen der Apps ging er wieder.
Dafür dann nach ca. 5 Minuten der Absturz der Box ...nix ging mehr. Kippschalter war die Lösung.
Just
Kabelexperte
 
Beiträge: 191
Registriert: 01.10.2008, 13:19

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon argonaut777 » 16.08.2013, 09:06

Clubauris hat geschrieben:
argonaut777 hat geschrieben:Nun gestern habe ich mehrere Geräte an Horizon angeschlossen. 2 Notebooks, iPad und iPhone. Horizon findet aber keine Geräte über Eistellungen / Netzwerk Assistent und über Meine Media / Meine Geräte. Entsprechen kann ich nichts von Geräte an Horizon abspielen. Twonky Beam App findet die Horizon Box, sieht aber nicht die Aufnahme... :wut:
Wer hat das gleiche Problem? Gibt es eine Lösung?

Bei der Comigo Box funktionieren die gleiche Geräte einwandfrei. Auch NAS und Media Server bei der Fritz!Box funzen gut... :kratz:

Also am besten nimmst du für deine Apple Produkte die App MediaConnect :) die läuft.
Was deinen Laptop angeht musst du mal schauen wie du da DLNA aktivierst. Ab Windows 7 sollte sich das einfach aktivieren lassen.


Danke schön! Ich hole mir MediaConnect und probiere damit. DLNA funzt perfekt, und mit der andere Box ist alles i.O. Bei Horizon jedoch nicht. Das ist das Problem, aber ich werde am Samstag mich damit beschäftigen... Danke noch mal!
argonaut777
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.08.2013, 10:30

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Stiff » 16.08.2013, 13:29

travelfox42 hat geschrieben:Wäre ja mehr mal an Testergebnissen von anderen interessiert als an "Heulposts".... :-)


Ich möchte auch schon mal ein kurzes Zwischenfazit geben.

1. Die Logistik war bei mir eine Katastrophe. Keine Auftragsbestätigung mit den Daten wie PIN, Telefonnummer ect.
Versandbestätigung der Box kam einen Tag nachdem die Box hier ankam. Internet und Telefon waren auf dem unnötig mitgeliefertem TC Modem gebucht. Kabel für meinen Anschluß passten nicht.

2. Design/Optik: Das Display ist sehr schlicht und was mir richtig auf den Keks geht ist diese Klavierlackoptik. Man muss die Box nur angucken und man hat einen Fleck auf dem Gehäuse, ausserdem zieht das Teil Staub magnetisch an.

3. Favoriten: Geht gar nicht. In meinen Augen DER Hauptkritikpunkt an der Box. Bei gefühlten 100 Sendern ist das Umschalten eine Qual und total umständlich.

4. Apps: mager, hier wäre ein eigener Browser wünschenswert.

5. Netzwerk: gute Ansätze, scheint aber noch nicht ausgereift zu sein.

6. Bedienbarkeit: Im großen und ganzen gut zu bedienen, auch wenn die Fernbedienung ab und zu hängt.
Das Menü finde ich ok und übersichtlich.

7. Aufnahmen: Bis jetzt hat alles reibungslos funktioniert.

8. Internet: Hab eine 100 Mbit Leitung, am PC kommen aber nur ca. 75 an, upload nur 2,5 statt 5Mbit. Bin aber noch dabei zu checken, ob es evtl. an dem PC liegt. Witzigerweise sind auf einmal einige Ports zu, die diverse Programme benötigen. Da teste ich noch. Wlan Reichweite ist nicht überragend.

9. Telefon: Funktioniert ^^

10. Fazit bis jetzt: Eher positiv, da die Grundfunktionen, die ich von der Box erwarte, gut funktionieren.
Wenn man bedenkt, was heutzutage technisch möglich wäre, natürlich nicht die Superbox. Aber was erwarte ich von einem Gerät, dass von meinem Provider angeboten wird? Alles in allem Schwierigkeiten, die ich als Tester durchaus erwarten kann/muss.

tbc
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 915
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Mehrere Geräte an 2-Loch-Dose mit Rückkanal

Beitragvon unigucker » 16.08.2013, 16:01

Zur Logistik:

Vor der Lieferung mit der Hotline geklärt, dass ich den alten Recorder parallel betreiben möchte. Was bekannt war ist, dass ich eine 2-Loch-Dose habe und das Haus bereits über einen Rückkanal verfügt. Techniker nicht nötig.

Als erstes kam die Horizon.
Mit 3-4 Tagen Verspätung der Brief mit PIN, etc.

Horizon direkt an der Dose angeschlossen -> Softwareupdate der Horizon, TV gucken funktioniert :-)

Jetzt das Problem: Wie betreibt man den alten Unitymedia-Recorder parallel zur Horizon?
Von der Anschlussdose in den alten Recorder rein und dessen durchgeschliffenen dann an die Horizon... Ergebnis: TV gucken geht, WWW nicht.

Mail an Horizon-Support: Feedback auf meinem Anrufbeanwtorter, dass ich die kostenfreie Support-Hotline anrufen soll.
Hotline angerufen, Ergebnis: Ich benötige einen Push-On Adapter, wenn ich keine Multimedia-Dose habe. Bekomme ich jetzt kostenlos zugeschickt.

Verbesserungsvorschläge zur Logistik:

1. Auf die detaillierte Beschreibung, die ich per Mail an den Horizon-Support geschickt habe, hätte man den Versand des Push-On Adapters bereits ohne Telefonat veranlassen können.

2. Hätte man den Adapter bereits mit der Horizon zusammen liefern können, da die Umstände ja bereits im Vorfeld bekannt waren.

3. Fehlt eine Beschreibung, wie man mehrere Geräte parallel an einer 2-Loch-Dose betreibt, gänzlich.
Wenn ich die beiliegende Anschlussanleitung richtig im Kopf habe, ist der Betrieb von mehreren Geräten parallel gar nicht beschrieben. Bin mir aber gerade nicht mehr ganz sicher.


Bevor man die Horizon dem ganzen Volk anbietet, sollte man alle möglichen Anschlussszenarien abdecken / beschreiben.

@Unitymedia - Bitte als konstruktive Kritik ansehen.
unigucker
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 07.08.2013, 11:15

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 30 Gäste