- Anzeige -

Horizon ist gestern gekommen...

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon argonaut777 » 09.08.2013, 15:26

McWire hat geschrieben:Danke für die Antwort, auch wenn diese mich kein Stück weiter gebracht hat. Im übrigen habe ich wie bereits geschrieben die Horizon mit der FritzBox
via LAN-Kabel verbunden und nicht mit WLAN.


Hmm, ich bin nicht sicher, ob die Verbindung über LAN mit der FB funktioniert - auf jedem Fall OHNE Netzwerk-Assistent zu starten, bringt es nichts. Da bleibt Horizon als Router eingestellt und hat eingenen IP-Raum. So funktioniert nicht...
argonaut777
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 09.08.2013, 10:30

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon ernstdo » 09.08.2013, 15:27

Was muß ich machen und Einstellen um auf diesem Weg eine Verbindung vom PC zur Horizon zu bekommen ?


Wenn man das Netzwerk Setup als Client ausführt wird einem doch angezeigt was man danach eingeben soll um wieder auf die Setup Seite zu kommen:

http://gwlogin
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Jarry » 09.08.2013, 15:31

McWire hat geschrieben:Danke für die Antwort, auch wenn diese mich kein Stück weiter gebracht hat. Im übrigen habe ich wie bereits geschrieben die Horizon mit der FritzBox
via LAN-Kabel verbunden und nicht mit WLAN.


Ich orakel jetzt mal ein wenig, da ich die Horizon nicht habe.
Wenn du die Horizon als weitere Modem betreibst und einfach nur zusätzlich an die FB gesteckt hast, wäre sie immernoch mit der Adresse 192.168.192.1 erreichbar. Da dein Rechner aber von der FB eine Adresse aus einem andere Adressbereich zugewiesen bekommen hat (z.B. 192.168.2.x) ist sie erstmal nicht anzusprechen. Du könntest deinem Rechner nun die Adresse (oder eine aus dem gleichen Bereich) die er von der FB hat fest vergeben und zusätzlich eine weitere aus dem Adressbereich der Horizon. Dann solltest du auch auf die Horizon kommen.

Wie gesagt, ich weiss nicht, was die Horizon in welchem Modus macht, da ich keine habe um das zu verifizieren

Gruß

Jarry
Jarry
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 95
Registriert: 28.03.2013, 10:47

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon schachi08 » 09.08.2013, 15:50

argonaut777 hat geschrieben:Und noch dazu: die beide USB-Anschlüsse sind ohne Funktion. Ich habe gestern mit HL gesprochen - eventuell wird UM die irgendwann im Januar 2014 freischalten. :nein:
Ich versuche heute mein Glück noch mal - was soll es, dass die Beta-Tester nur die Halbe-Box zu Verfügung bekommen? :zwinker:

Das kann ich auch nicht nachvollziehen.
schachi08
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 01.03.2013, 09:25

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon McWire » 09.08.2013, 16:19

ernstdo hat geschrieben:
Was muß ich machen und Einstellen um auf diesem Weg eine Verbindung vom PC zur Horizon zu bekommen ?


Wenn man das Netzwerk Setup als Client ausführt wird einem doch angezeigt was man danach eingeben soll um wieder auf die Setup Seite zu kommen:

http://gwlogin


Nee, tut mir leid, wo soll da was angezeigt werden ? Da steht rein gar nichts. Wo soll der genannte Link von Dir hinführen ? Wenn ich diesen anklicke bekomme ich folgendes angezeigt...
Bild
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon darkbrain85 » 09.08.2013, 17:08

Im Client Modus verbindet sich die Box mit dem LAN und deaktiviert sämtliche Router funktionen.

Im Router Modus stellt sie selbst ein Netzwerk bereit inklusive DHCP, DNS und Gateway...

Was man aber machen kann:

Die Box ein Netzwerk erstellen lassen, danach unter "http://gwlogin" alle Netzwerkeinstellungen an das vorhandene Netzwerk anpassen. Dort kann man die Wlan Kennung inkl. Schlüssel ändern und die Box in den IP Bereich des bestehenden Netzwerks befördern. Vor allem für Tester die den alten Anschluss auch noch weiter nutzen möchte ist das empfehlenswert. Man hat so zwei Gateways im Netzwerk und kann die 150 Mbit der Box zusätzlich nutzen. Ich habe z.B. auf meinen Rechnern die Horizon Box als Gateway (=150 Mbit) und auf allen Mobilen Geräten (iPad's, iPhone) das alte Gateway gelassen. Auf diese weise nutzen meine Rechner jetzt eine andere Internetverbindung als die Mobilen Geräte und können trotzdem untereinander im LAN kommunizieren. Wichtig: DHCP Server der Horizon Box muss aus sein wenn bereits ein vorhandener Router diese Aufgabe übernimmt.
darkbrain85
Kabelexperte
 
Beiträge: 128
Registriert: 22.10.2010, 22:35

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon McWire » 09.08.2013, 17:27

darkbrain85 hat geschrieben:Im Client Modus verbindet sich die Box mit dem LAN und deaktiviert sämtliche Router funktionen.

Im Router Modus stellt sie selbst ein Netzwerk bereit inklusive DHCP, DNS und Gateway...

Was man aber machen kann:

Die Box ein Netzwerk erstellen lassen, danach unter "http://gwlogin" alle Netzwerkeinstellungen an das vorhandene Netzwerk anpassen. Dort kann man die Wlan Kennung inkl. Schlüssel ändern und die Box in den IP Bereich des bestehenden Netzwerks befördern. Vor allem für Tester die den alten Anschluss auch noch weiter nutzen möchte ist das empfehlenswert. Man hat so zwei Gateways im Netzwerk und kann die 150 Mbit der Box zusätzlich nutzen. Ich habe z.B. auf meinen Rechnern die Horizon Box als Gateway (=150 Mbit) und auf allen Mobilen Geräten (iPad's, iPhone) das alte Gateway gelassen. Auf diese weise nutzen meine Rechner jetzt eine andere Internetverbindung als die Mobilen Geräte und können trotzdem untereinander im LAN kommunizieren. Wichtig: DHCP Server der Horizon Box muss aus sein wenn bereits ein vorhandener Router diese Aufgabe übernimmt.


Leider ist das für mich alles Fachchinesisch, :wein: wo bekomme ich eine Step by Step Anleitung her ?
Für mich ist "Netzwerk" im noch ein böhmisches Dorf. :zwinker:
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon darkbrain85 » 09.08.2013, 17:35

McWire hat geschrieben:
Leider ist das für mich alles Fachchinesisch, :wein: wo bekomme ich eine Step by Step Anleitung her ?
Für mich ist "Netzwerk" im noch ein böhmisches Dorf. :zwinker:


Sei mir nicht böse, aber das übersteigt gerade meine Motivation dir da eine Anleitung zu basteln. Wenn du von Netzwerken wie du sagst keine Ahnung hast, solltest du es einfach so nutzen wie vorgesehen.
Entweder du richtest die Box als Router ein über das Menü und verbindest dich auf dessen W-LAN, oder du nutzt sie als Client und verbindest sie mit dem bestehenden WLAN oder per Kabel mit der Fritzbox.
Das zweite würde ich dir empfehlen. Dann kannst du zwar nicht die 150 Mbit nutzen die auf der Box anliegen, aber das sollte ja nicht so tragisch sein. Gewöhn dich lieber gar nicht dran ;-)

Ich gehe davon aus das dein Netzwerk im Moment mit der Fritzbox als Mittelpunkt funktioniert und die IP Adressen automatisch verteilt.
Dann kannst du bequem mit der Fernbedienung der Horizon über das Menü das Netzwerk einrichten. Das sollte auch in der Horizon Anleitung beschrieben sein.
darkbrain85
Kabelexperte
 
Beiträge: 128
Registriert: 22.10.2010, 22:35

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon Clubauris » 09.08.2013, 17:42

Ich glaube ich muss mal ein wenig Klarheit zum Thema, FritzBox 6360 (Komfort-Option) und Horizon, schaffen:
1. Das Modem der Horizon ist in diesem Fall KOMPLETT DEAKTIVIERT!
2. Die Horizon muss sich per LAN oder WLAN mit der Option "Als Client einrichten" mit der FritzBox verbinden, dies dient aber lediglich dazu, um auf der Horizon die APPS wie YouTube, Facebook etc zu nutzen. Sonst hat die Horizon was Telefon und Internet angeht keine weitere Funktion. Fungiert somit dann als reiner HD-Recorder mit Apps.

Alle Versuche, die Horizon in solch einem Fall als Router zu betreiben können nicht funktionieren, da die Horizon von der FritzBox als normales Gerät, wie z.B. Laptop, PC oder Smartphone angesehen wird.

Hoffe habe es verständlich geschrieben :smile:
Clubauris
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.08.2013, 13:29

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitragvon McWire » 09.08.2013, 17:45

darkbrain85 hat geschrieben:Sei mir nicht böse, aber das übersteigt gerade meine Motivation dir da eine Anleitung zu basteln.
Ich gehe davon aus das dein Netzwerk im Moment mit der Fritzbox als Mittelpunkt funktioniert und die IP Adressen automatisch verteilt.
Dann kannst du bequem mit der Fernbedienung der Horizon über das Menü das Netzwerk einrichten. Das sollte auch in der Horizon Anleitung beschrieben sein.


Nein, kein Problem. :zwinker:
Und es ist genau so, wie Du in den letzten beiden Sätzen geschrieben hast.
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste