IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

Beitragvon F-orced-customer » 07.10.2016, 21:07

Dann schickt die 6490 wohl kein DHCPRELEASE mehr beim "neu verbinden" oder UM ignoriert es.
F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

Beitragvon Leseratte10 » 08.10.2016, 09:53

Das wird die Fritzbox wohl schicken. Das bedeutet aber ja nur "ich brauche die IP jetzt nicht mehr und gebe sie wieder frei". Wenn du aber dann halt Bruchteile von Sekunden später ne neue anforderst ist die alte halt noch im "freien" Pool und die bekommst die wieder. Warum auch nicht?
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1263
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

Beitragvon F-orced-customer » 08.10.2016, 16:50

Jo, und dhclient merkt sich hier die IP in /var/lib/dhcp/ *.leases und fragt die dann natürlich wieder an und wenn sie noch frei ist hat man sie wieder.
F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

Beitragvon Dr.Chaos » 08.11.2016, 22:17

Oder bei Unitymedia herrscht ein Mangel an IPv4-Adressen. Meine hat sich auch seit längerem nicht mehr geändert. Das macht die Verwaltung des 6in4-Tunnels erheblich einfacher.
Dr.Chaos
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 29.09.2016, 22:55

Re: IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

Beitragvon addicted » 09.11.2016, 00:47

Naja, ein Mangel existiert schon, aber das ist ja nicht relevant dafür, wie leicht sich die Adresse wechseln lässt. Ob Du nun die eine oder andere belegst, irgendeine belegst Du immer...
addicted
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 2280
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

Beitragvon Dr.Chaos » 09.11.2016, 01:51

Ich persönlich finde es nicht schlecht quasi eine statische IP zu haben.
Dr.Chaos
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 29.09.2016, 22:55

Re: IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

Beitragvon Andreas1969 » 09.11.2016, 06:44

Dr.Chaos hat geschrieben:Ich persönlich finde es nicht schlecht quasi eine statische IP zu haben.


Wie immer, gibt's auch hier wieder 2 Seiten.
Du magst es, der TE "Mülltonne" mags wohl garnicht. :wand:

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2358
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

Beitragvon muelltonne7777 » 21.02.2017, 14:34

Andreas1969 hat geschrieben:
Dr.Chaos hat geschrieben:Ich persönlich finde es nicht schlecht quasi eine statische IP zu haben.


Wie immer, gibt's auch hier wieder 2 Seiten.
Du magst es, der TE "Mülltonne" mags wohl garnicht. :wand:

Gruß Andreas



So ist es... :naughty: und eine zufriedenstellende Antwort habe ich immernoch nicht!

Also doch zum nächsten Kündigungstermin Wechsel zur Telekom.
muelltonne7777
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 29.01.2008, 12:15

Re: IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

Beitragvon hajodele » 21.02.2017, 15:53

In BaWü ist das seit 2007 genau so.
Die IP ändert sich höchstens alle paar Monate mal.
Wenn der IP-Wechsel häufiger auftritt, mache ich mir eher Sorgen um die Stabilität.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4050
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: IP Wechsel bei Fritzbox 6490 Cable

Beitragvon Tuxtom007 » 01.03.2017, 09:35

Ein Reboot meiner FB reicht aus um eine neue IP zu bekommen ( NRW ) - gerade ausprobiert.
Provider: UM 3Play - 400/20 MBitj, Fritbox UM 6490, 2x SNOM D765 VoIP-Telefon, 3 AVM-Dect-Telefone, Mikrotik CoreRouter, 2 x Mikrotik MiniSwitche, AVM Fritz-Repeater 1750E

Bild
Tuxtom007
Übergabepunkt
 
Beiträge: 363
Registriert: 27.03.2011, 11:02

Vorherige

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste