- Anzeige -

Business mit stat. IP aber OHNE WLAN ???

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Business mit stat. IP aber OHNE WLAN ???

Beitragvon satcracker » 05.09.2016, 13:53

hallo zusammen,

ich habe einen Business-Tarif Ofiice & Phone 50 für 29,90 vor 21 Monaten abgeschlossen.
Nun wollte ich eine eigene 6490 kaufen und anschliessen, das ist aber lt. Bestimmungen bei Bestandskunden nur für Privatkunden möglich.
Für mich als Businesskunde besteht keine Chance eine eigene 6490 zu betreiben.
Also habe ich fristgterecht gekündigt. Kurz darauf kam dann der obligatorische Anruf von UM mit einem Angebot:

das bestehende Paket bleibt bestehen zum Preis von 29,90 ( inkl. 3 Freimonaten )

statitsche IP4 Adresse

FB 6490 ( FW 141.06.50 ) kostenlos gestellt von UM, da im Business-Tarif enthalten

neu Lfzt. von 24Mon.

Dies habe ich schriftlich bestätigt bekommen.

nun rufe ich heute unter 0800 000 9976 an, möchte das Angebot annehmen und falle aus allen Wolken:

1. plötzlich kostet die Fritzbox einmalig 89.-
Ich konnte die Dame dann davon überzeugen, nachdem sie plötzlich einen Hinweis gefunde habe, wenn ich selbst montiere, fallen diese Kosten weg.
Soweit ok.
2. Da ich aber aus früheren Zeiten von einem Bekannten gehört hatte, das ich W-LAN für 30.- extra freischalten lassen müsste, habe ich nach W-LAN gefragt.
Und nun der Hammer: Bei diesem Paket ( statischer IP ) ist kein W-LAN mit der 6490 möglich ! HÄÄÄÄ ?
Ich müsste einen eigenen W-LAN-Router dahinterhängen, oder ich bekäme einen DLINK umsonst dazu !

Auf meinen Hinweis, das im Angebot davon nichts steht, sowie auch im I-NET unter Unitimedia, dies nirgendwo geschrieben steht, meine sie nur, sie würde mich doch nicht anlügen.

Also entweder sind die Leute bei UM nicht geschult, oder UM hat wieder einen Weg zur Abzocke der Businesskunden gefunden.

So hat mich der Verein also nun doch von hinten gesehen.


Was könntet Ihr mir empfehlen zu nehmen. Meine Anforderungen: eigene FB7490 / 6490, statische IP4 Adresse, WLAN

Besten Dank für Eure Hilfe
satcracker
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2016, 12:53

Re: Business mit stat. IP aber OHNE WLAN ???

Beitragvon Mike0185 » 05.09.2016, 14:07

Hallo!

Ich habe den Office & Phone 150/10 mit statischer IPv4 (Baden-Württemberg).Auf meiner FB6360 Cable ist WLAN aktiv und nutzbar und ich habe dafür keine Aktivierung extra bezahlt. In BW ist es allerdings auch möglich die statische IPv4 auf seine FritzBox zu legen. In NRW und Hessen fungiert im BridgeMode die FritzBox auch nur noch als Modem, du benötigst dann auch einen eigenen Router / Firewall am Bridgeanschluss und dann natürlich auch einen eigenen WLAN-AP oder eben die integrierte Variante.

Bei Tarifwechsel gibt es keine erneute Anschlußgebühr. Das hast du ja schon richtig "verklickert" ;)

Gruß
Mike
b2b-staticip1_150000_10000_ipv4_sip_wifi-on.bin
Mike0185
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 05.11.2013, 18:46

Re: Business mit stat. IP aber OHNE WLAN ???

Beitragvon satcracker » 05.09.2016, 14:14

hallo,

bei meiner jetzigen "NOCH" FB6360 ist W-LAN auch aktiviert und zwar ohne zusätzliche Kosten.
Ich komme übrigens aus BW 78xxx, das mit dem Bridgemode habe ich auch schon versucht, aber da hatte ich Probleme mit meine FritzFon´s.

Und zudem widerstrebt es mir, doppel Strom für die 2x FB zu verbrauchen.
satcracker
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2016, 12:53

Re: Business mit stat. IP aber OHNE WLAN ???

Beitragvon Snuffchen » 09.09.2016, 22:08

In Hessen läuft bei "fester-IP" die Fritz!Box im Bridgemodus und routet daher nur noch .. einzig die Telefoniefunktionen sind noch nutzbar. Für WLAN und alles andere brauch man also noch einen eigenen Router dahinter. Nur bei dynamischer IP läuft die Fritz!Box im regulären Modus mit WLAN, VPN, Telefon, ...
Unitymedia Business Office Internet & Phone 400 (450 Mbit/s Download und 20 Mbit/s Upload)
AVM FRITZ!Box 6490 Cable, FRITZ!OS 06.50, AVM FRITZ!Box 7490, FRITZ!OS 6.51, AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2, FRITZ!OS 6.06
FRITZ!WLAN Repeater 1750E, FRITZ!OS 06.32 AVM FRITZ!WLAN Repeater DVB-C, FRITZ!OS 06.32 AVM FRITZ!Fon C4, Firmware 3.68,
AVM FRITZ!Fon M2, Firmware 3.67, Gigaset S810H, Asterisk 11.13.1~dfsg-2+b1 auf Raspberry Pi 2 B
Snuffchen
Kabelexperte
 
Beiträge: 133
Registriert: 02.10.2009, 09:05
Wohnort: Waldems


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 14 Gäste