- Anzeige -

6360 seit heute Nacht mit 6.50

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: 6360 seit heute Nacht mit 6.50

Beitragvon Andreas1969 » 07.09.2016, 14:44

Ja, so ist das.

:firefox: :kotz:
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1440
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6360 seit heute Nacht mit 6.50

Beitragvon Joe Bar » 07.09.2016, 16:13

Bei mir spinnt die Telefonie seit heute auch massivst (6360 mit 6.50 Business NRW 40xxx).

Habe jetzt mal eine Factory-Reset ausgelöst, alles weitere später...
BildBild
Joe Bar
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.10.2013, 10:00

Re: 6360 seit heute Nacht mit 6.50

Beitragvon Joe Bar » 07.09.2016, 17:48

Factory-Reset hat nichts gebracht, da waren dann gar keine Telefone mehr provisioniert. Auch nach dem Zurückspielen der Sicherung war an telefonieren nicht zu denken...
Ein kurzer Anruf bei der Hotline, die haben die Provisionierung der Telefonie neu angestossen, und ein Neustart der Box ca. 10 Min später und alles klappt wieder wie es soll.
Laut Hotline verklemmen sich die Telefoniedaten beim Upgrade manchmal so, dass nur die Neuprovisionierung hilft...
BildBild
Joe Bar
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.10.2013, 10:00

Re: 6360 seit heute Nacht mit 6.50

Beitragvon r4lv1 » 07.09.2016, 22:01

Seit gestern Abend, durch erzwungenen Reboot 6.50.
Update problemlos.
Bis auf die geänderte GUI keinen Unterschied bemerkt. Läuft unauffällig und versieht ohne Murren ihren Dienst.
r4lv1
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.09.2016, 19:19

Re: 6360 seit heute Nacht mit 6.50

Beitragvon Andreas1969 » 08.09.2016, 06:30

Bei mir verlief das Udate auch ohne Komplikationen.
Die Box läuft mit der 06.50 absolut sauber.

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1440
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6360 seit heute Nacht mit 6.50

Beitragvon mrberni » 08.09.2016, 07:10

Sauber laufen tut sie bei mir auch. Nur wenn was sein sollte kann man sie halt nicht mehr rebooten. Da hängt sie sich dann auf. Geht nur noch über Stecker ziehen...

Gruß
Benutzeravatar
mrberni
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.09.2016, 10:09
Wohnort: NRW

Re: 6360 seit heute Nacht mit 6.50

Beitragvon Andreas1969 » 08.09.2016, 07:15

mrberni hat geschrieben:Morgen zusammen,

hab auch seit gestern die FW 6.50 auf meiner Fritzbox 6360 (wird automatisch jede Nacht rebootet). Seit dem kann ich die Box nicht mehr via WebGUI (oder Script) rebooten: Die Box ist zwar pingbar, aber keine WebGUI oder sonstige Dienste sind mehr erreichbar bis ich den Stecker ziehe. Bei UM ist denen das nicht bekannt. Hat sonst noch jemand dieses Problem?

Gruß


Kommst Du denn überhaupt noch auf die Oberfläche der Box? :confused:
Wenn nicht, wäre das ja fatal, das würde ich sofort reklamieren.

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1440
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6360 seit heute Nacht mit 6.50

Beitragvon Leseratte10 » 08.09.2016, 08:05

Er kommt noch auf die Box, hat er geschrieben. Aber sie crasht halt wenn er sie dort neustarten will.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1253
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: 6360 seit heute Nacht mit 6.50

Beitragvon mrberni » 08.09.2016, 09:47

Genau, sie läuft normal. Aber wenn ich sie über die Webgui rebooten will crasht sie. Bleibt pingbar aber alle Dienste weg inkl. Webgui. Dann hilft nur Stecker raus/rein.

Gruß
Benutzeravatar
mrberni
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.09.2016, 10:09
Wohnort: NRW

Re: 6360 seit heute Nacht mit 6.50

Beitragvon Andreas1969 » 08.09.2016, 10:20

Dann würde ich die Box mal von Unitymedia neu provisionieren lassen.
Wahrscheinlich ist das Problem damit beseitigt.

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1440
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste