- Anzeige -

Original Firmware auf 6490 einspielen?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Original Firmware auf 6490 einspielen?

Beitragvon F-orced-customer » 30.09.2016, 18:06

Schade, dass kein uncapping mehr geht :D
F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 528
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Original Firmware auf 6490 einspielen?

Beitragvon Andreas1969 » 30.09.2016, 18:12

F-orced-customer hat geschrieben:Schade, dass kein uncapping mehr geht :D


Oh, welch ein Schelm :D
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1417
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Original Firmware auf 6490 einspielen?

Beitragvon GoaSkin » 30.09.2016, 19:34

Andreas1969 hat geschrieben:
GoaSkin hat geschrieben:Wenn Unitymedia das wirklich tun sollte, würde sich Unitymedia damit erst im Netz und dann in der Presse ziemlich lächerlich machen.


Ich verstehe das Ganze nicht. Haben die sich nicht sowieso schon lange lächerlich gemacht?
Dann kommt jetzt wohl eine größere Austauschaktion und letztendlich steigen durch diesen ungeplanten Mehraufwand die Preise für die Kunden.
Was machen die denn wohl mit den ausgetauschten Boxen?
Werden die dann bei Ebay versteigert und lassen sich dann als eigene Box provisionieren? :D
Oder werden diese "Bösen" Boxen dann vernichtet (Elektroschrott) ? :hirnbump:

Gruß Andreas


Es verstößt zwar gegen vertragliche Vereinbarungen, eigenständig eine andere aufzuspielen, jedoch ist das kein Stil, über ein Callcenter den Kunden mit der Rechtsabteilung zu drohen. Möchte man ein grobes vertragswidriges Verhalten eines Kunden nicht weiter dulden, mahnt man das normalerweise schriftlich.

Was das "Rückgängig-machen" betrifft, könnte Unitymedia die Boxen auch per TR-069 einfach wieder mit der älteren, gebrandeten Firmware downgraden, sowie auch ausgewählte, (normalerweise) konfigurierbare Parameter per TR-069 umgehend wieder rückgängig gemacht werden. Das sollte sogar automatisiert möglich sein.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1053
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Original Firmware auf 6490 einspielen?

Beitragvon Andreas1969 » 30.09.2016, 19:47

Ne, die schikanieren lieber den Kunden. :D

Gruß Andreas
Andreas1969
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1417
Registriert: 05.03.2015, 08:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Original Firmware auf 6490 einspielen?

Beitragvon Reiner_Zufall » 30.09.2016, 19:49

Über die Art und Weise kann man sicherlich diskutieren. Normalerweise sollte sowas schriftlich passieren, kann ja sonst wer anrufen..
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 25,79 EUR / Monat
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Original Firmware auf 6490 einspielen?

Beitragvon F-orced-customer » 30.09.2016, 19:58

Also mein Telefon zeigt Anrufernummern an und wer unterdrückt landet im Schikaneskript meiner Anlage :D
F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 528
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Original Firmware auf 6490 einspielen?

Beitragvon Reiner_Zufall » 30.09.2016, 20:00

Schade dass UM kein AcR anbietet.. Beim meinem Handyvertrag hab ich das seit Jahren aktiv.
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 25,79 EUR / Monat
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Original Firmware auf 6490 einspielen?

Beitragvon andersrum » 30.09.2016, 21:21

Nett von UM das sie anrufen.
Ich setzte bei meinem KNB alle Boxen die selber updaten in den kompletten Bridge Modus.
Dann rufen die selber an und wir müssen es net ;)

Klar die Update Mechanik war weiß Gott nicht optimal aber das ihr jetzt denkt ihr seid im Recht ist genauso albern. Da hätte ich mir an eurer Stelle lieber von der alten Software bei UM telnet installiert und dann eine 6.50 mit telnet selber geflasht.

Aber nun rumheulen ist doch albern, wenn ihr es wollt kauft euch doch ne Retail Box und ihr habt die Kontrolle über die Sicherheit eurer Box.

Edit: Das per TR-069 rückgängig machen ist halt so ne Sache wenn man es in einer Kundenfrimware selber sperren kann oder? ;)
andersrum
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.09.2016, 21:14

Re: Original Firmware auf 6490 einspielen?

Beitragvon F-orced-customer » 30.09.2016, 21:24

:D
F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 528
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Original Firmware auf 6490 einspielen?

Beitragvon Roadrunner2k » 30.09.2016, 21:31

Ich verstehe die letzten Seiten nicht.

Kann ich jetzt meine auf Firmware Version 6.62 geupdatete 6490 von KDG nicht mehr nutzen?
Branding wurde auf AVM gesetzt.
Roadrunner2k
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 95
Registriert: 19.12.2012, 12:02

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste