- Anzeige -

6490 - Dienstanbieter hat Einstellungen übertragen

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

6490 - Dienstanbieter hat Einstellungen übertragen

Beitragvon PWA » 09.06.2016, 20:10

Hallo zusammen,

letzte Nacht, zwischen 1 und 2 Uhr, hat Unitymedia mehrfach Einstellungen übertragen, jedenfalls steht im FRITZ!Box-Log "Der Dienstanbieter hat erfolgreich Einstellungen an dieses Gerät übertragen".
An der FRITZ!OS-Version 06.50 hat sich nichts geändert. - Was könnte das gewesen sein, das mehrfaches Übertragen mit einstündiger Störungszeit erforderlich macht?

Grüße
PWA
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.07.2010, 17:06

Re: 6490 - Dienstanbieter hat Einstellungen übertragen

Beitragvon johnripper » 09.06.2016, 20:27

Konfiguration für WiFi-Spot :D

Im Ernst: Leider lässt sich das nicht so einfach nachvollziehen und könnte alles sein, bspw. auch die Abschaltung des Fernwartungszugangs, weil es hier wieder Angriffe gab in der letzten Zeit (nur so als Beispiel).

Ich habe als Buisnesskunde die Meldungen heute nach nicht gehabt.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 834
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 8 Gäste