- Anzeige -

Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufen?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitragvon hajodele » 30.06.2016, 20:14

Dieses Thema wird jetzt seit über 2 Jahren von lauter Möchtegern-Juristen durchgelutscht.
Könnt ihr das nicht einfach mal noch 2 Monate + 1 Tag ruhen lassen.
Danke :cool:
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3957
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: AW: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon k

Beitragvon Toxic » 30.06.2016, 22:35

Ein Monat und ein Tag... ;-)
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 543
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitragvon johnripper » 30.06.2016, 23:42

hajodele hat geschrieben:Dieses Thema wird jetzt seit über 2 Jahren von lauter Möchtegern-Juristen durchgelutscht.
Könnt ihr das nicht einfach mal noch 2 Monate + 1 Tag ruhen lassen.
Danke :cool:

+1
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 834
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitragvon Roadrunner2k » 05.07.2016, 20:27

Was gibt es neues von der Routerfront?
Roadrunner2k
Kabelexperte
 
Beiträge: 100
Registriert: 19.12.2012, 12:02

Re: AW: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon k

Beitragvon Toxic » 05.07.2016, 20:49

Nix
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 543
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitragvon MartinDJR » 05.07.2016, 22:53

Roadrunner2k hat geschrieben:Was gibt es neues von der Routerfront?

Auf blog.unitymedia.de schreibt der Pressesprecher von UnityMedia:
Pressesprecher von UnityMedia hat geschrieben:Wir ... werden in der nächsten Woche einen Folgeartikel veröffentlichen, in dem wir auf die Fragen und Unklarheiten eingehen.

Das war letzte Woche, so dass der angekündigte Artikel diese Woche erscheinen müsste, falls er nicht schon erschienen ist.
MartinDJR
Übergabepunkt
 
Beiträge: 454
Registriert: 22.12.2015, 16:53

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitragvon Roadrunner2k » 07.07.2016, 20:56

Kann es sein das der Unitymedia-Blogeintrag aktualisiert wurde? https://blog.unitymedia.de/2016/06/08/routerfreiheit-d/

Was muss ich tun, um meinen eigenen Router in Betrieb nehmen zu können?

Ab dem 1. August sollte der wechselwillige Kunde uns die Mac-Adresse und Seriennummer seines Modems telefonisch mitteilen. Unitymedia kann dann das ausgewählte Medium dem Vertrag des Kunden zuordnen. Die Zugangsdaten für Telefonie werden anschließend von Unitymedia im Online-Kundencenter hinterlegt und dem Kunden auf Wunsch zusätzlich per Brief zugestellt. Zugangsdaten für die Internetverbindung wie bei DSL-Anschlüssen gibt es aufgrund der Besonderheiten des Kabelnetzes nicht. Die Provisionierung des Kabelmodems, also beispielsweise die Zuweisung der gebuchten Bandbreite, erfolgt über die DOCSIS-Spezifikation. Dabei handelt es sich um einen Standard, der die Datenübertragung im Kabelnetz ermöglicht.

Bei wem muss ich mich melden, um die Seriennummer und die MAC-Adresse meines Kabelrouters zu übermitteln?

Bitte wenden Sie sich ab 1.8. telefonisch an unseren Kunden-Support.
Roadrunner2k
Kabelexperte
 
Beiträge: 100
Registriert: 19.12.2012, 12:02

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitragvon Leseratte10 » 07.07.2016, 22:59

Nö, meines Wissens stand das schon immer so da.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitragvon sebr » 08.07.2016, 00:20

MartinDJR hat geschrieben:Auf blog.unitymedia.de schreibt der Pressesprecher von UnityMedia:

*gähn* Der Pressesprecher von UM sagte auch in einem Interview, dass es bei UM nie einen Routerzwang gegeben habe. :hirnbump:
UM-Kunden sollten doch mittlerweile wissen was von Aussagen, egal ob Hotliner oder Pressesprecher, zu halten ist. Am besten direkt umleiten --> /dev/null
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Abschaffung Routerzwang: Fritzbox 6490 jetzt schon kaufe

Beitragvon MaSe1x » 08.07.2016, 20:24

Unitymedia sollte sich mal ein Beispiel an vodafone Kabel nehmen, die haben heute weitere Infos veröffentlicht:
[url]https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Geräte/Endgerätefreiheit-Vodafone-Kabel-Deutschland-01-08-2016/td-p/1287464[/url]
Interessant ist z.B.

Wie aktiviere ich meinen eigenen Router?

Schließe einfach Deinen Router an die Multi-Media-Antennendose an. Wenn Du jetzt im Browser eine beliebige Seite öffnest, wirst Du automatisch zum Aktivierungsportal weitergeleitet. Dieses führt Dich Schritt für Schritt durch die Anmeldung.


Und unitymedia will das Aktivieren nur per Telefon machen :wand:
2play MAX 400 - Hitron CDA-32372 24x8 Modem - EdgeRouter X
MaSe1x
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 23.10.2014, 17:38

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste