- Anzeige -

Mehr Upload als gebucht?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Mehr Upload als gebucht?

Beitragvon derpfeffi » 03.05.2016, 08:58

Hallo,

seit mehreren Tagen beobachte ich nun schon folgendes in dem UI meiner Fritzbox:

Bild

Wie man am Screenshot erkennen kann, habe ich den 200 Mbit/s-Tarif mit Upload-Booster, also 20 Mbit/s. Allerdings sieht man auf dem Screenshot deutlich, das der Upload sehr oft über die 20 MBit/s geht.
Ich habe gerade nochmal einen Speedtest gemacht - der zeigt geringfügig abweichende Werte wie die in meiner Signatur an.

Hat jemand Ideen für dieses Phänomen?

LG
-derpfeffi-
2Play Premium 200 mit UploadBooster (Telefon-Komfort-Funktion); TV Digital; TV Start; HD Option
Fritz!Box 6490, Unitymedia HD Modul
Bild
derpfeffi
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 03.03.2016, 14:54
Wohnort: Lünen

Re: Mehr Upload als gebucht?

Beitragvon mernas » 03.05.2016, 09:14

Tarif: 60/3
Real: 68/5
:cool:
Erklärung habe ich keine.
mernas
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 19.10.2015, 13:40

Re: Mehr Upload als gebucht?

Beitragvon derpfeffi » 03.05.2016, 09:17

mernas hat geschrieben:Tarif: 60/3
Real: 68/5
:cool:
Erklärung habe ich keine.


Werte vom
a) Speedtest?
b) Fritz!Box UI?
2Play Premium 200 mit UploadBooster (Telefon-Komfort-Funktion); TV Digital; TV Start; HD Option
Fritz!Box 6490, Unitymedia HD Modul
Bild
derpfeffi
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 03.03.2016, 14:54
Wohnort: Lünen

Re: Mehr Upload als gebucht?

Beitragvon mernas » 03.05.2016, 11:42

Sind die Werte von speedtest.t-online.de
Die absoluten Peaks laut Router sind sogar 73/6
mernas
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 19.10.2015, 13:40

Re: Mehr Upload als gebucht?

Beitragvon un1que » 03.05.2016, 15:11

Das sieht eher nach einem Bug der FritzBox aus. Den hatte ich auch mal einige Zeit lang gehabt (allerdings bei der 7490 hinterm Kabelmodem). Die Up- und Downloadwerte im UI waren doppelt so hoch dargestellt als tatsächlich genutzt.

Kannst ja mal ausprobieren: einen Speedtest durchführen und dabei den Graph im FB UI beobachten.
un1que
Übergabepunkt
 
Beiträge: 420
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Mehr Upload als gebucht?

Beitragvon mernas » 03.05.2016, 16:57

Die Werte stimmen schon, die Gegenprobe habe ich bereits gemacht. Wie gesagt, der Peak ist ein Peak, der nur für den Bruchteil einer Sekunde stattfand. Im Schnitt erreiche ich "nur" die Werte des Speedtestes. Die hohen Durchsatzraten habe ich seit meiner Tarifumstellung von 20Mbit auf 60Mbit im letzten Herbst.
mernas
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 19.10.2015, 13:40

Re: Mehr Upload als gebucht?

Beitragvon magruk » 04.05.2016, 08:12

Es ist ganz normal, dass UM und andere Provider etwas mehr Bandbreite in den Profilen einstellen, schließlich erwarten die Kunden ja die Netto/TCP-Geschwindigkeit. Also werden Protokoll-Overhead und etwas Reserve dazugegeben.

Je nach Messverfahren sieht man dann unterschiedliche Werte. Ich würde immer auch gegen Den BNetzA-Speedtest prüfen: breitbandmessung.de
UM Anschluss: 200M/20M Triple Play, Telefon Plus
Hardware: AVM Fritz!Box 6490 Cable, Samsung Horizon, AVM Fritz!Fon C4, Apple APX, MikroTik RB751G, Synology DS114, Samsung UE55J6250, Apple TV4

Meine Beiträge sind aus persönlichem Interesse verfasst und geben ausschließlich eigene Meinung wieder. Zitate außerhalb dieses Forums nur mit meiner Genehmigung.
Benutzeravatar
magruk
Kabelexperte
 
Beiträge: 155
Registriert: 07.02.2010, 11:44
Wohnort: Wuppertal, NRW, Germany

Re: Mehr Upload als gebucht?

Beitragvon derpfeffi » 04.05.2016, 08:47

magruk hat geschrieben:Es ist ganz normal, dass UM und andere Provider etwas mehr Bandbreite in den Profilen einstellen, schließlich erwarten die Kunden ja die Netto/TCP-Geschwindigkeit. Also werden Protokoll-Overhead und etwas Reserve dazugegeben.


Etwas mehr Bandbreite ist gelinde gesagt untertrieben. Im Moment geht mein Peak in der Fritzbox auf etwas über 53.300 kBit/s beim Upload :-)
2Play Premium 200 mit UploadBooster (Telefon-Komfort-Funktion); TV Digital; TV Start; HD Option
Fritz!Box 6490, Unitymedia HD Modul
Bild
derpfeffi
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 03.03.2016, 14:54
Wohnort: Lünen

Re: Mehr Upload als gebucht?

Beitragvon MartinP_Do » 04.05.2016, 09:04

Naja,
Manche der Messwerte der Fritzbox sind eh mit Vorsicht zu genießen.
Bis heute weiß ich z. B. nicht genau, was mir die Fritzbox unter Internet/Kabel-Informationen/Statistik mit dem dort dargestellten Balkendiagramm sagen will, und wieso immer einer der Balken fehlt ...

Ein Grund für solche Messwerte könnte am Zeitmultiplex, mit der Docsis im Upstream Daten überträgt.
In dem Fenster, in dem dein Router "dran" ist, wird er deutlich mehr, als 20 Megabit/s übertragen. Dafür eben außerhalb gar nichts... Der Router hat wahrscheinlich nur die Möglichkeit, über mehrere dieser Zeitmultiplex-Fenster den Datenstrom auf 20 Mb/s zu regulieren.
MartinP_Do
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 558
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Mehr Upload als gebucht?

Beitragvon magruk » 04.05.2016, 09:15

derpfeffi hat geschrieben:
magruk hat geschrieben:Es ist ganz normal, dass UM und andere Provider etwas mehr Bandbreite in den Profilen einstellen, schließlich erwarten die Kunden ja die Netto/TCP-Geschwindigkeit. Also werden Protokoll-Overhead und etwas Reserve dazugegeben.


Etwas mehr Bandbreite ist gelinde gesagt untertrieben. Im Moment geht mein Peak in der Fritzbox auf etwas über 53.300 kBit/s beim Upload :-)


Tja, am bestem Störung melden, dann beheben die das bestimmt ;-)
Spaß beiseite, bei DOCSIS werden Bandbreitenprofile ins Cable-Modem geschrieben. Was zeigt der Router denn da an?
UM Anschluss: 200M/20M Triple Play, Telefon Plus
Hardware: AVM Fritz!Box 6490 Cable, Samsung Horizon, AVM Fritz!Fon C4, Apple APX, MikroTik RB751G, Synology DS114, Samsung UE55J6250, Apple TV4

Meine Beiträge sind aus persönlichem Interesse verfasst und geben ausschließlich eigene Meinung wieder. Zitate außerhalb dieses Forums nur mit meiner Genehmigung.
Benutzeravatar
magruk
Kabelexperte
 
Beiträge: 155
Registriert: 07.02.2010, 11:44
Wohnort: Wuppertal, NRW, Germany

Nächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste