- Anzeige -

Dickes Lob an UM

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Dickes Lob an UM

Beitragvon wwerner » 17.04.2016, 22:03

Jetzt muss ich doch mal UM ein Lob aussprechen da ja in einen Forum logischerweise hauptsächlich wegen Hilfe bei Problemen gefragt wird.
Jetzt nach fast 10 Tagen störungsfreien - neustartlosem - Betrieb sollten bei meinen Anforderungen (siehe unten) eigentlich keine Probleme bei der 6490 mehr auftreten.
Das 6.5er Update hat alle meine DECT-Probleme gelöst.
Ich frage mich halt nur, wieso UM solange mit den von AVM freigegebenen Updates mit der Weitergabe wartet? Günstiger kann es bestimmt nicht sein! Allein bei mir wurden wegen dem (allgemein bekanntem) DECT-Problem die 6360 1x und die 6490 2x auf UM Kosten getauscht jeweils mit mehrmaligem Technikerbesuch, entsprechendem Urlaubstageverbraten meinerseits diesbezüglich, Entschädigungen wegen (mehrwöchtlichem) Nutzungsausfall von Telefon & Internet,...
Da ich bestimmt nicht der einzige "Problemfall" in den letzten 2 Jahre war dürfte sich dies summieren - zuzüglich dem Kundenfrust wegen den unzählichen Hotlinetelefonaten, der nicht durch eine Entschädigung so einfach vom Tisch kommt!
Dies musste ich jetzt mal loswerden.
Gruß
Wolfgang
2play 200/10 Komfort IP V4
a/b:TFE mit MP3 Klingel & Fax
DECT:2 Fritz!Fon MT-F & 3 Gigaset C340H & 1 Sinus 300i & 2 AVM Repeater100 & 10 DECT200
S0-Bus:4 ISDN & 2 TA2 a/b
WLAN:FB6490 & 2TL-WR1042ND als AP & 1 TL-WA430RE & 4 AVM RE310
GB-LAN:FB64690 & 5 Netgear GS108T
PCs an GB-LAN: 1 Server2008R2 & 4 Win7 PCs / 8 Win10 PCs/ an WLAN: 1 WACOM WIN8.1 & mehrere Smartphones/Tablets
bei Bedarf Glotze über SAT / Medienstreaming im Netzwerk mit ServiioPro
wwerner
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 10.08.2013, 11:13
Wohnort: Alt-KabelBW-Land

Re: Dickes Lob an UM

Beitragvon thecoder2012 » 25.04.2016, 05:10

wwerner hat geschrieben:Jetzt muss ich doch mal UM ein Lob aussprechen da ja in einen Forum logischerweise hauptsächlich wegen Hilfe bei Problemen gefragt wird.
Jetzt nach fast 10 Tagen störungsfreien - neustartlosem - Betrieb sollten bei meinen Anforderungen (siehe unten) eigentlich keine Probleme bei der 6490 mehr auftreten.
Das 6.5er Update hat alle meine DECT-Probleme gelöst.

Ohne Routerzwang hätte man die Schwierigkeiten vermutlich umgehend gelöst über AVM oder Tausch gegen einen anderen Kabelrouter bzw. Firmware/Update. :schnarch:
Ich würde da kein Lob an UM aussprechen für eine Leistung die sowieso zu erbringen ist und wo die freie Wahl vom Kabelrouter wohl auf den letzten Termin geschoben wird. :wut:

wwerner hat geschrieben:Ich frage mich halt nur, wieso UM solange mit den von AVM freigegebenen Updates mit der Weitergabe wartet? Günstiger kann es bestimmt nicht sein! Allein bei mir wurden wegen dem (allgemein bekanntem) DECT-Problem die 6360 1x und die 6490 2x auf UM Kosten getauscht jeweils mit mehrmaligem Technikerbesuch, entsprechendem Urlaubstageverbraten meinerseits diesbezüglich, Entschädigungen wegen (mehrwöchtlichem) Nutzungsausfall von Telefon & Internet,...

In der Kalkulation ist eine solche Leistung üblicherweise bereits enthalten. Nur die Internetanbindung + Verbindung zum Telefonserver hat erstmal nichts mit DECT zu tun! :zwinker:

wwerner hat geschrieben:Dies musste ich jetzt mal loswerden.

Lieber nicht. Nachher fühlt sich UM noch motiviert weiterhin fast nichts zu machen ohne gesetzliche Regelungen. :wut:
thecoder2012
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 11.06.2015, 02:19

Re: Dickes Lob an UM

Beitragvon un1que » 25.04.2016, 12:10

Irgendwie verstehe ich das nicht...

wwerner hat geschrieben:Jetzt muss ich doch mal UM ein Lob aussprechen
[...]
Allein bei mir wurden wegen dem (allgemein bekanntem) DECT-Problem die 6360 1x und die 6490 2x auf UM Kosten getauscht jeweils mit mehrmaligem Technikerbesuch, entsprechendem Urlaubstageverbraten meinerseits diesbezüglich, Entschädigungen wegen (mehrwöchtlichem) Nutzungsausfall von Telefon & Internet,...
un1que
Übergabepunkt
 
Beiträge: 421
Registriert: 01.07.2013, 17:56


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste