- Anzeige -

Benötige ein SIP Konto in der FB 6490

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Benötige ein SIP Konto in der FB 6490

Beitragvon Joerg123 » 01.05.2016, 09:28

naja würde ich mal nicht so eng sehen was die AGBs angeht
allerdings, eine ganz andere Sache: wenn Unity den Zugriff auf die VoIP-Konfig schliessen sollte, dann hast du vielleicht bestenfalls noch deine bereits eingerichteten SIP-Accounts, kannst an diesen aber nicht mehr rumspielen, ohne das du dich darüber beklagen musst *g* eventuell fallen auch Accounts weg abgesehen von den Unity-eigenen.

Rechtlich muss man sich da in NRW keine Sorgen machen (andere Bundesländer weiss ich nicht): die SIP-Menüs sind ja im Menü vorhanden und ganz ohne jegliche Fehlermeldung zugänglich = der User muss sich ja in nichts "verbotener Weise" einhacken, sondern klickt im automatisch angezeigten Menü herum und nutzt die direkt angebotenen Funktionen (in Hessen oder BW sieht es da glaube ich etwas anders aus)

Ob Unity da jemals was dran ändert...
zum Einen gibt es das so schon seit Jahren, zum Anderen bewegt man sich rechtlich auch von UM aus auf sehr dünnem Eis: zumindest hier in NRW wird die Fritzbox 6360/6490 als Hardware klar angeboten (gerade noch geguckt bei den Business-Anschlüssen) ohne einen Hinweis auf Einschränkungen. Man kann nicht auf der ersten Seite im Hochglanzprospekt explizit mit "AVM Fritzbox" als Router werben, um dann irgendwo im Kleingedruckten die beworbene Funktionalität wieder zu nehmen *g*
Die Privatkunden-Angebote bezüglich "ISDN-like" Telefonie bewerben ebenfalls klar die Fritzbox als Feature, viele haben den 5€-monatlich Vertrag nur wegen der Fritzbox und nicht wegen der zusätzlichen Rufnummern.
Office Internet&Phone 50/5 Mbit/s via Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.50
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox
Joerg123
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 29.09.2011, 18:27

Re: Benötige ein SIP Konto in der FB 6490

Beitragvon hajodele » 01.05.2016, 10:23

In BaWü stand da auch noch nie was (außer in den AGB).
Es steht ja z.B. auch nirgends, dass das DVB-C-TV in der Fritzbox gesperrt ist.
ich bin nur erstaunt, dass sich die Konfigurationen seit der Fusion immer noch um kein Stück angenähert haben.
Das muss doch auch Geld kosten, wenn ich unterschiedliche Configs pflegen und testen muss.

Vor Firmware 6.0 konnte man tricksen, aber seither kenne ich keinen Hack, mit dem das geht.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Vorherige

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

cron