- Anzeige -

Rufnummer von aussen nicht erreichbar

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Rufnummer von aussen nicht erreichbar

Beitragvon touarek » 23.03.2016, 10:52

Hallo zusammen,
wir haben eine Fritzbox6360 Kabel mit der neuesten Firmware. Daran angeschlossen ist u.a. eine Gigaset SX810A ISDN Box mit einem mobilen Telefongerät. Bis vor kurzem hat alles wunderbar geklappt. Auf dem Mobilteil hatte ich 2 MSN hinterlegt, eine für den privaten Anschluss, die andere fürs Büro, dazu einen unterschiedlichen Klingelton und alles war super.
Dann trat ein Problem in der Box auf und ich habe mich an den Support von Unitymedia gewendet. Vor dort hat man per Fernoperation die Anlage konfiguriert, ja, was hat man damit gemacht. Nichts hat mehr funktioniert und die Konfiguration war vollkommen zerstört. Nun, nicht ganz so schlimm, denn wenn man täglich damit umgeht, bekommt man das schon wieder hin. Bis auf unser Mobilgerät, das nun auf einer Nummer von aussen nicht mehr erreichbar ist. Die Gigasetanlage ist als ISDN Anlage in der Box hinterlegt. Das Mobilteil zusätzlich als DECT Gerät eingetragen. Die MSN stimmen in der Fritzbox ebenso wie im Siemensgerät. Mit der Fritzbox internen Nummer kann ich das Mobilteil auch anrufen und alles klappt. Sobald ich jedoch über das Netz gehe, also die Privatnummer über das Festnetz wähle, erhalte ich nur ein Besetztzeichen und das Telefon bleibt stumm. Mache ich das gleiche mit der Büronummer klingeln beide Telefone, so wie es sein sollte. Wieso geht es auf der einen Nummer und auf der anderen nicht? So langsam gehen mir die Ideen aus, was ich noch prüfen soll, oder woran es liegen kann, das das Mobilteil auf der privaten Nummer nicht klingelt.
Vermutlich sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr und träume schon fast davon. Ich hoffe sehr, dass jemand von Euch eine Lösung für das Problem hat, sollten weitere Details nötig sein, schiebe ich diese gerne nach,
vielen Dank für Eure Tips
touarek
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 08.03.2016, 12:29

Re: Rufnummer von aussen nicht erreichbar

Beitragvon blaxxz » 23.03.2016, 18:49

Hast du schon mal versucht die 6360 auf Werkseinstellungen zu setzen und danach alles neu einzurichten?
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: Rufnummer von aussen nicht erreichbar

Beitragvon johnripper » 23.03.2016, 19:04

Ist aber kein Neuvertrag bei die Portierung der Rufnummern noch nicht abgeschlossen ist?
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 834
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Rufnummer von aussen nicht erreichbar

Beitragvon touarek » 23.03.2016, 19:07

Vielen Dank für Deinen Tip, ja, das hab ich schon zweimal versucht. Er meldet sich trotzdem leider nicht auf der Privatnummer, nur auf der Firmennummer. Ich werd es aber noch einmal probieren, es ist nur sehr schade, dass man bei UM diesen Fernzugriffen so ausgesetzt ist, anstatt einen Techniker am Telefon zu haben, der das mit einenm Step by Step durchgeht. Stattdessen wird von "ausserhalb" auf Soft- und Hardware zugegriffen und man kann dann schauen, was dabei rauskommen mag.
touarek
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 08.03.2016, 12:29

Re: Rufnummer von aussen nicht erreichbar

Beitragvon touarek » 23.03.2016, 19:09

Nein, ist kein Neuvertrag, der Vertrag läuft schon etwa 2 Jahre, und wie geschrieben, vor dem Zugriff hat es funktioniert. Ich kann leider nicht nachvollziehen, was in der Konfig nun anders ist, doch damit hab ich nicht gerechnet.
touarek
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 08.03.2016, 12:29

Re: Rufnummer von aussen nicht erreichbar

Beitragvon blaxxz » 23.03.2016, 20:05

Wende dich am besten mit deinem Problem an das Unitymedia Hilfe Team auf Facebook.

Die sind super schnell und kompetent.
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: Rufnummer von aussen nicht erreichbar

Beitragvon hajodele » 23.03.2016, 20:24

Bei ISDN gibt es doch so was wie eine Hauptrufnummer.
Hängt das vielleicht damit zusammen?
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3953
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Rufnummer von aussen nicht erreichbar

Beitragvon touarek » 24.03.2016, 10:26

Ich bin nicht bei Facebook, werde aber alternativ mal die Hotline anrufen und es dort nochmal probieren. - ISDN Hauptrufnummer - ja, die gibt es, und ich meine, die FB genauso eingerichtet zu haben, wie vor dem Crash, aber das scheint wohl nicht so zu sein. Was mir aufgefallen ist, die Telefonienummern auf der Hauptseite stehen dort nun alle mit der Ortsvorwahl, ich habe mal ein Bild beigefügt. Das war, meine ich, zuvor nicht so, kann es damit was zu tun haben :confused:
Bild : Bild
touarek
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 08.03.2016, 12:29

Re: Rufnummer von aussen nicht erreichbar

Beitragvon touarek » 24.03.2016, 10:28

Was mir gerade noch aufgefallen ist, ich habe gerade von meinem Handy die Privatnummer angewählt. In der Übersicht steht die Nummer samt Uhrzeit, aber es hat trotzdem nicht geklingelt, hilft das weiter?
touarek
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 08.03.2016, 12:29

Re: Rufnummer von aussen nicht erreichbar

Beitragvon blaxxz » 24.03.2016, 10:36

Das mit der Vorwahl ist normal.

Sag mal:
Hast du den bei den Telefonen die an der FB angeschlossen sind auch eingestellt auf welche Nummern diese reagieren sollen?
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Nächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste