- Anzeige -

6490 Modem Werte?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

6490 Modem Werte?

Beitragvon Hightower997 » 12.02.2016, 19:47

Sind folgende Werte Gut oder schlecht?


Bild
Hightower997
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 16.11.2008, 09:24
Wohnort: Hanau

Re: 6490 Modem Werte?

Beitragvon obi76 » 12.02.2016, 21:42

Hi,

Sieht gut aus.Nur ist ein Stromreset schon einige Zeit her wegen der korrigierten Fehler ?
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play PREM. 200 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
SKY komplett aber immer noch kein SKY 3D wegen der Horizon Box :nein:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 (OS 6.50) + Fritz Repeater 1750E (Fritz!OS 6.51) + Fritz Fon C4 (OS 3.74)
Mobil Family&Friends + Surf Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:
obi76
Übergabepunkt
 
Beiträge: 388
Registriert: 13.03.2015, 12:22

Re: 6490 Modem Werte?

Beitragvon M@rtin » 12.02.2016, 22:10

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 528
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: 6490 Modem Werte?

Beitragvon GoaSkin » 12.02.2016, 23:57

Ist es eigentlich überall normal, dass die "korrigierbaren Fehler" mit jedem Refresh beachtlich mehr sind?
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1096
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: 6490 Modem Werte?

Beitragvon NoGi » 13.02.2016, 00:19

GoaSkin hat geschrieben:Ist es eigentlich überall normal, dass die "korrigierbaren Fehler" mit jedem Refresh beachtlich mehr sind?


Ja! Ist aber unerheblich, da korrigierbar. Die unkorrigierbaren sollten sich nach dem Start nicht verändern (oder wenigstens sehr selten).

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: 6490 Modem Werte?

Beitragvon MartinP_Do » 13.02.2016, 01:13

Ich habe im Schnitt 1 dB mehr MSE, und mindestens 6 dB weniger Power-Level. Ca 300 korrigierbare Fehler in einer Stunde. Keine nicht korrigierbaren.

In Senderichtung sehen die Werte ähnlich aus, wie bei Dir, aber nur vier Kanäle...

Das ist der Normalzustand aber .......


Alle paar Tage kriegt die Fritzbox einen Rappel, und muss durch Stecker ziehen resetted werden, weil sie Unmengen von t3 Timeouts loggt. Mehrfache Verbindungsverluste, und Unmengen nicht korrigierbare Fehler auf allen Kanälen. Als ich heute Abend nach Hause kam, waren es noch 9 Downstream und 3 Upstream Kanäle die Fehlerzähler liefen hoch, und die T3 Fehler kamen im Minutentakt.

Hängt an einem Cisco CMTS...

Uptimes von mehr als 3 Tagen habe ich dieses Jahr noch nicht gehabt...
MartinP_Do
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 576
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: 6490 Modem Werte?

Beitragvon Hightower997 » 13.02.2016, 12:11

obi76 hat geschrieben:Hi,

Sieht gut aus.Nur ist ein Stromreset schon einige Zeit her wegen der korrigierten Fehler ?



Interessant!
Komisch ist nur ich hatte ja bei der Hotline angrufen dass ich wieder iPv4 möchte das wurde auch gemacht,dann rief gestern Abend ein Servicepartner AEHS an und fragte wann er kommen kann da sagte ich ist alles schon erledigt dann hat er kurz überlegt und sagte ja aber ihr Modem sendet ganz schlechte Werte da muss ein Techniker vorbei schauen!?
Hightower997
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 16.11.2008, 09:24
Wohnort: Hanau

Re: 6490 Modem Werte?

Beitragvon robbe » 13.02.2016, 12:19

Der Powerlevel im Downstream ist etwas zu hoch, das kann Probleme machen, muss aber nicht. Für die Hotliner sind die Werte immer die Fehlerursache, sobald diese nicht 100%ig im Soll sind.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 813
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: 6490 Modem Werte?

Beitragvon obi76 » 13.02.2016, 15:13

robbe hat geschrieben:Der Powerlevel im Downstream ist etwas zu hoch, das kann Probleme machen, muss aber nicht. Für die Hotliner sind die Werte immer die Fehlerursache, sobald diese nicht 100%ig im Soll sind.



Hi,

Ist bei mir persönlich auch ein bisschen geringer.Aber laut Grenzwerte ist Regel/Vorgabenkonform von -3,9 bis + 13dBmV.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play PREM. 200 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
SKY komplett aber immer noch kein SKY 3D wegen der Horizon Box :nein:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 (OS 6.50) + Fritz Repeater 1750E (Fritz!OS 6.51) + Fritz Fon C4 (OS 3.74)
Mobil Family&Friends + Surf Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:
obi76
Übergabepunkt
 
Beiträge: 388
Registriert: 13.03.2015, 12:22

Re: 6490 Modem Werte?

Beitragvon robbe » 13.02.2016, 16:10

obi76 hat geschrieben:
robbe hat geschrieben:Der Powerlevel im Downstream ist etwas zu hoch, das kann Probleme machen, muss aber nicht. Für die Hotliner sind die Werte immer die Fehlerursache, sobald diese nicht 100%ig im Soll sind.



Hi,

Ist bei mir persönlich auch ein bisschen geringer.Aber laut Grenzwerte ist Regel/Vorgabenkonform von -3,9 bis + 13dBmV.



Laut UM Richtlinie -3 bis +8. Grade die alten Fritzboxen haben häufig schon bei +9 angefangen Probleme zu machen. Auch die Horizon ist sehr empfindlich, da sollte man nach möglichkeit sogar unter 6 bleiben.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 813
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Nächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste