- Anzeige -

Gebrauchte Fritzbox 6320v2 von Unitymedia

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Gebrauchte Fritzbox 6320v2 von Unitymedia

Beitragvon flomic » 04.02.2016, 15:29

Hallo zusammen,

mein Router TC7200 nervt mich und ich würde gerne eine Fritzbox anschließen. Ich könnte eine gebrauchte Fritzbox 6320v2 von Unitymedia kaufen. Kann ich die einfach so an meinen Anschluss anschließen oder wird das nicht funktionieren?

Viele Grüße und Danke für Eure Antworten!!
flomic
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.02.2016, 15:25

Re: Gebrauchte Fritzbox 6320v2 von Unitymedia

Beitragvon hajodele » 04.02.2016, 15:37

kurz und bündig: NEIN
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3963
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Gebrauchte Fritzbox 6320v2 von Unitymedia

Beitragvon MartinP_Do » 04.02.2016, 18:52

Auch wenn die erste Antwort auf Deine Frage ab August möglicherweise nicht mehr stimmen sollte, ist es fraglich, ob die FB 6320 eine gute Wahl sein würde. Irgendwo nannte sie mal ein Nutzer "die schlechteste Fritzbox" (wobei ich nicht weiß ob sich das auf die v2 bezieht)

viewtopic.php?f=80&t=32130&p=333737#p333737

Ich denke auch nicht, daß sie geeignet ist, die 100 MBit/sec und mehr, die es heute gibt zu stemmen...
MartinP_Do
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 574
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Gebrauchte Fritzbox 6320v2 von Unitymedia

Beitragvon robbe » 04.02.2016, 18:56

Wie schon geschrieben, funktioniert das natürlich nicht. Auch nach dem Routerzwang, wird man sich keine von UM geklauten Geräte freischalten lassen können. Dazu kommt, das die 6320 ein extrem schlechtes Wlan hat, tatsächlich noch schlechter als das TC. Ansonsten ist das Teil aber in Ordnung, wurde damals auch bis 150Mbit vertrieben.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 813
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Gebrauchte Fritzbox 6320v2 von Unitymedia

Beitragvon MartinP_Do » 04.02.2016, 19:23

Ich habe die Angebote auch gesehen - das sieht eher nach einem Verwerter aus, der die Dinger von UM oder KD als Elektroschrott abgenommen hat, da er angeblich "mehr als 10 verfügbar" hat ... interessant ist in diesem Zusammenhang auch die
Telefon-Nummer aus Essen, wo es ja auch einiges von Unitymedia gibt ....

Angesichts EU-Elektroschrott-Verordnung wird das Unitymedia aber wohl auch nicht Recht sein, denn ich glaube nicht, daß ein Ebay-Verkauf als fachgerechte Abfall-Verwertung gilt.

http://www.ebay.de/itm/FRITZBOX-6320-Ca ... Sw5ZBWJ7gE

hier anscheinend der gleiche Anbieter bei Amazon

http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B ... ition=used


Wusst übrigens gar nicht, daß die olle Box auch 5 GHz WLAN konnte - hat jedenfalls im Gegensatz zur 6360 schon die Haifischflossen Wlan-Antennen ...
MartinP_Do
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 574
Registriert: 26.01.2016, 12:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Gebrauchte Fritzbox 6320v2 von Unitymedia

Beitragvon robbe » 04.02.2016, 21:56

MartinP_Do hat geschrieben:Wusst übrigens gar nicht, daß die olle Box auch 5 GHz WLAN konnte - hat jedenfalls im Gegensatz zur 6360 schon die Haifischflossen Wlan-Antennen ...


Kann sie nicht.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 813
Registriert: 19.02.2013, 18:11


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron