- Anzeige -

Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

Beitragvon chrishope » 25.01.2016, 11:04

Hallo Forum,

der Verzug bei der Auslieferung der neuen Firmware 6.50 für die Kabelboxen 6490 und 6360 ist ärgerlich genug. Wenn man die neue Oberfläche kennt, weiß man nur zu gut, was einem da entgeht.

Noch ärgerlicher ist aber der Umstand, dass sich Telefone und Repeater von AVM nicht mehr über den internen Update-Vorgang aktualisieren lassen ("Update-Server nicht erreichbar"). Das funktioniert nur mit einer neueren Firmware ab 6.32. Ich habe noch eine Fritzbox 7490, mit der ich die Updates eingespielt habe. Das ist nämlich schon blöd, wenn man etwa ein AVM C3-Telefon aus der Kiste holt und eine Uralt-Firmware drauf hat, die sich nicht auf den neuesten Stand bringen lässt und Probleme mit dem DECT-Repeater hat.

Zum Glück gibt's ja bald keinen Router-Zwang mehr!

Viele Grüße
Christoph Hoffmann
chrishope
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.10.2012, 23:07

Re: Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

Beitragvon hajodele » 25.01.2016, 13:53

Wegen der Oberfläche ist wohl vernachläßigbar. :zwinker:
Ich bin aber auch seitens AVM etwas verblüfft. Eigentlich war angekündigt, dass auch viele andere DSL-Fritzboxen den Upgrade im Januar bekommen sollen. Bis heute ruht da still der See.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3960
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

Beitragvon mw197 » 25.01.2016, 23:08

hajodele hat geschrieben:Wegen der Oberfläche ist wohl vernachläßigbar. :zwinker:
Ich bin aber auch seitens AVM etwas verblüfft. Eigentlich war angekündigt, dass auch viele andere DSL-Fritzboxen den Upgrade im Januar bekommen sollen. Bis heute ruht da still der See.

Naja, die Oberfläche ist nun mobil anständig nutzbar. Das finde ich schon nicht irrelevant, da ich mehrer Boxen habe und oft per iPhone darauf zugreife. Da erleichtert einem das neue Design deutliche Vorteile.

Würde mich sehr freuen, wenigstens das Update auf 6.50 zu bekommen, da ich in der aktuellen einige Probleme habe mit My!Fritz (schon häufiger hier diskutiert).
Bild
mw197
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 68
Registriert: 21.05.2014, 20:39

Re: Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

Beitragvon chrishope » 25.01.2016, 23:19

Die neue Oberfläche hat in der Tat mehr zu bieten als nur etwas Kosmetik: So lassen sich beispielsweise angeschlossene AVM-Geräte wie Repeater, Telefone und Powerline-Adapter direkt aktualisieren und externe Geräte wie die Comet DECT Heizungssteuerung in der Fritzbox-Oberfläche verwalten. Das funktioniert übrigens richtig gut. AVM spricht jedenfalls von 120 Neuerungen und Verbesserungen.

Ich habe dafür eine zweite Fritzbox 7490 im Einsatz -- aber das ist ja eher die Ausnahme. Bin mal gespannt, wie lange uns Unitymedia diesmal auf das Update warten lässt und wann Vodafone das für seine Boxen bringen wird.
chrishope
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.10.2012, 23:07

Re: Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

Beitragvon sebr » 26.01.2016, 03:20

Habe ich was verpasst oder warum wird überhaupt davon ausgegangen, dass da noch ein Update kommt?
Glaube ich nämlich nicht nach der Aufhebung des Routerzwang. Wem das gelieferte Gerät nicht passt --> eigenes Modem / Router kaufen.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

Beitragvon Henrik » 26.01.2016, 12:03

Moin zusammen,

da es hier u.A. auch um die FW Version auf den Unitymedia Boxen geht, hier mal der aktuellste Wissensstand von uns.
Geplant ist derzeit:
Beide Fritz!Boxen (6360 & 6490) bekommen im nächsten Step die FW Version 6.30, welche sich aktuell noch in der Testphase befindet (Anpassungen an das Kabelnetz).
Einen Termin zu nennen wäre jetzt reine Spekulation (because Testphase :zwinker: ).

MFG
Henrik
Henrik
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 20.03.2013, 16:23

Re: Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

Beitragvon Sascha53721 » 26.01.2016, 12:06

Eure test phasen dauern viel zu lange. Und trotzdem nicht Fehlerfrei.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 405
Registriert: 11.12.2013, 22:29

Re: Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

Beitragvon obi76 » 26.01.2016, 12:16

Sascha53721 hat geschrieben:Eure test phasen dauern viel zu lange. Und trotzdem nicht Fehlerfrei.


Hi @ all,

Fehler passieren da habe ich kein Problem damit wenn er aber dann schnellstmöglich behoben wird. Aber Sorry in der Testphase. Jetzt macht Ihr euch echt lächerlich. Dauert die Testphase genau so lange wie bei Multiroom :kafffee: . Aber wie schon viele sagten: Die Aufhebung des Routerzwangs wird es beheben. UM verspricht so viel :smt009 -> siehe Horizon ( Multiroom etc. ) und hält nichts ein und dann kommt Ihr einfach nicht in die Pötte. :schnarch:
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play PREM. 200 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
SKY komplett aber immer noch kein SKY 3D wegen der Horizon Box :nein:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 (OS 6.50) + Fritz Repeater 1750E (Fritz!OS 6.51) + Fritz Fon C4 (OS 3.74)
Mobil Family&Friends + Surf Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:
obi76
Übergabepunkt
 
Beiträge: 388
Registriert: 13.03.2015, 12:22

Re: Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

Beitragvon Sascha53721 » 26.01.2016, 12:25

Jo muss ich zustimmen. Multiroom gibt es ja schlieslich in anderen länder und um muss das rad nicht zweimal erfinden.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 405
Registriert: 11.12.2013, 22:29

Re: Fritzbox 6490 - keine Updates für andere AVM-Hardware

Beitragvon chrishope » 26.01.2016, 12:33

Ich hatte diesen Thread eröffnet, um darauf hinzuweisen, dass mit der aktuellen Firmware 6.24 das Zusammenspiel mit anderen AVM-Gerätschaften nicht oder nur eingeschränkt funktioniert. Das wird auch mit der Firmware 6.30 der Fall sein - denn AVM selbst gibt als Mindestvoraussetzung für viele Funktionen wie Updates der Repeater und Telefone die Version 6.32 an. Ich werden also als UM-Kunde schon ziemlich ausgebremst und eine zusätzliche Fritzbox wie die 7490 kann keine Lösung sein. Fakt ist, dass UM mindestens ein halbes Jahr hinterher hinkt, so umfangreich kann eine Testphase doch gar nicht sein (oder sind das drei Rentner mit Tagesfreizeit?).

Gruß, CH
chrishope
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.10.2012, 23:07

Nächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste