- Anzeige -

Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

Beitragvon mav744 » 23.01.2016, 22:22

UXP999 hat geschrieben:Hallo Zusammen,

vielen Dank an Euch alle für die Antworten.

Egal, welchen Wert ich bei MTU einsetze, ich erhalte weiterhin die Fehlermeldung mit der IP-Fragmentierung und das Packet-Loss-Symbol in Battlefield 4 erscheint leider auch recht häufig, leider auch tagsüber (tagsüber kann ich halt nur am Wochenende testen, unter der Woche ist man ja am arbeiten).

Bezüglich der 4 Optionen für den IPv4-Typ bei http://www.feste-ip.net, welche ist die Richtige Eurer Meinung nach, um eine richtige IPv4-Adresse zu erhalten, was die Playstation benötigt?

-dedizierte Portmapper-IPv4
-dedizierte VPN-IPv4
-VPN-Tunnel IPv4
-VPN-Tunnel IPv4 (Windows)

Über weitere Hilfe würde ich mich sehr freuen!

Beste Grüße,

UXP.

Da ich eben gerade meine PS4 bekommen habe, kann ich nun unter vergleichbaren Situationen testen. Ich melde mich, sobald ich genauere Ergebnisse diesbezüglich habe
mav744
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.08.2015, 08:09

Re: Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

Beitragvon tq1199 » 23.01.2016, 23:31

UXP999 hat geschrieben:Egal, welchen Wert ich bei MTU einsetze, ich erhalte weiterhin die Fehlermeldung mit der IP-Fragmentierung ...


Kannst Du die PS4 evtl. so konfigurieren, dass für MTU-Discovery, tcp statt icmp verwendet wird?
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

Beitragvon UXP999 » 24.01.2016, 21:16

HaLlo tq1199, wie mache ich das genau? Weiß grad nicht, was du meinst.

@mav: das wäre nett von dir, wenn du mir Bescheid geben könntest, wie es evtl bei Dir aussieht?

Beste Grüße,

UXP.
UXP999
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 28.08.2014, 21:03

Re: Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

Beitragvon mav744 » 25.01.2016, 08:00

Hallo UXP999, zum Online spielen bei battlefield 4 bin ich noch nicht gekommen, aber die ip Fragmentierung habe ich mit egal welcher Einstellung nicht. PS4 ist genauso in der Fritz Box konfiguriert wie die PS3.
mav744
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.08.2015, 08:09

Re: Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

Beitragvon UXP999 » 25.01.2016, 11:00

Hallo mav744,

erstmal vielen Dank für Deine erneute Antwort.

Vor ca. 1 Monat hatte ich auch noch nicht die Fehlermeldung bei der PS4, seitdem habe ich auch nichts in den PS4 Einstellungen bzw. am Router geändert.

Daher verstehe ich das ja nicht, warum seit paar Wochen die Fehlermeldung mit der IP-Fragmentierung kommt.

Ich hätte zwei weitere Fragen (generell finde ich es sehr nett von Dir, dass Du mir stetig versuchst zu helfen!!!!!):

1. Was könnte ich noch ausprobieren, um die Fehlermeldung zu beseitigen?
2. Der User 1199 hat das geschrieben "Kannst Du die PS4 evtl. so konfigurieren, dass für MTU-Discovery, tcp statt icmp verwendet wird?" --> Weißt Du, was er damit meint bzw. was ich da konkret machen kann?

Beste Grüße,

UXP.
UXP999
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 28.08.2014, 21:03

Re: Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

Beitragvon mav744 » 25.01.2016, 11:19

UXP999 hat geschrieben:Hallo mav744,

erstmal vielen Dank für Deine erneute Antwort.

Vor ca. 1 Monat hatte ich auch noch nicht die Fehlermeldung bei der PS4, seitdem habe ich auch nichts in den PS4 Einstellungen bzw. am Router geändert.

Daher verstehe ich das ja nicht, warum seit paar Wochen die Fehlermeldung mit der IP-Fragmentierung kommt.

Ich hätte zwei weitere Fragen (generell finde ich es sehr nett von Dir, dass Du mir stetig versuchst zu helfen!!!!!):

1. Was könnte ich noch ausprobieren, um die Fehlermeldung zu beseitigen?
2. Der User 1199 hat das geschrieben "Kannst Du die PS4 evtl. so konfigurieren, dass für MTU-Discovery, tcp statt icmp verwendet wird?" --> Weißt Du, was er damit meint bzw. was ich da konkret machen kann?

Beste Grüße,

UXP.

Bei der MTU kannst du bis auf den Wert nichts weiter in der Ps4 einstellen.

Vielleicht kannst du noch deine Verkabelung überprüfen. Mir fällt gerade ein, das ich vor Ca. 3 Wochen mein data Kabel (von der Dose zur Fritz Box) durch einen UM Techniker erneuert bekommen habe, sowie ein neues Netzwerk Kabel zur PlayStation gezogen habe. Ungefähr zu der Zeit hatte ich dann auch keine Fragmentierung mehr. Wie gesagt, Packetloos muss ich heute Abend einmal beim Online spielen beobachten.
mav744
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.08.2015, 08:09

Re: Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

Beitragvon tq1199 » 25.01.2016, 11:49

UXP999 hat geschrieben:Daher verstehe ich das ja nicht, warum seit paar Wochen die Fehlermeldung mit der IP-Fragmentierung kommt.


I. d. R. kommunizieren die Betriebssysteme/Geräte betr. evtl. erforderlicher IP-Fragmentierung (d. h. MTU-Discovery) mit der Routern auf der Strecke, mit Hilfe des icmp-Protokolls. Wenn manche Router (auf der Strecke) aber icmp blocken, dann funktioniert das nicht mehr richtig.
Kannst Du evtl. mit dem geeigneten tool (mtr, traceroute, oder gleichwertig) feststellen, ob das evtl. bei deinem routing/peering zum Server, der Fall ist?
Evtl. basiert die Fehlermeldung deiner PS4 (betr. die IP-Fragmentierung) auf das Blocken von icmp-Paketen bei dem einen oder anderen Router unterwegs.

UXP999 hat geschrieben:2. Der User 1199 hat das geschrieben "Kannst Du die PS4 evtl. so konfigurieren, dass für MTU-Discovery, tcp statt icmp verwendet wird?" --> Weißt Du, was er damit meint bzw. was ich da konkret machen kann?


Es gibt Betriebssysteme bei denen man für MTU-Discovery, statt das icmp-Protokoll das tcp-Protokoll verwenden/konfigurieren kann. Denn das tcp-Protokoll wird auf der Strecke, nicht geblockt. Aber diese Frage ist von mav744 ja schon beantwortet worden, dass man das (mit tcp) in der PS4 nicht konfigurieren kann.
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

Beitragvon mav744 » 26.01.2016, 01:20

Hallo UPX999,
Hier noch eine kleine Rückmeldung bezüglich meiner Erfahrungen beim Online spielen.

Testzeitraum : 16:00 bis 0:00 Uhr ( in der Regel viele User im Internet)

PES 2016 : keinerlei Paketloos und keine Verzögerungen

Drive Club : siehe oben

Battlefield 4 : kein Paketloos, Ping sogar extrem gut, hatte selber einen ganz miserablen Tag erwischt.

World of Tanks : siehe oben

Interessant wäre aus welcher Region du kommst und vielleicht mal bitte die Verkabelung kontrollieren , nicht das ein Kabel einen weg hat.
mav744
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.08.2015, 08:09

Re: Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

Beitragvon UXP999 » 26.01.2016, 10:57

Hallo tq1199,

Hallo mav744,

erstmal erneut vielen Dank für Eure Rückmeldungen.

@tq1199:

"Kannst Du evtl. mit dem geeigneten tool (mtr, traceroute, oder gleichwertig) feststellen, ob das evtl. bei deinem routing/peering zum Server, der Fall ist?" --> wie mache ich das genau?

@mav744:

Das mit der Verkabelung könnte ich auch nochmal überprüfen, am Netzwerkkabel der PS4 sollte es nicht liegen, da hatte ich ja schon mal ein anderes ausprobiert.

Folgende Frage: In BF4, wenn man in einem Online-Spiel drin ist, kann man ja in den Optionen (durch Drücken der R3-Taste) die Serverstabilität sehen, dort steht bei mir bei ein- und ausgehender Packet-Loss jeweils 0%. Ist das jetzt die Serverstabilität vom dem Spiel oder meine Server-/Netzwerkstabilität?

Beste Grüße,

UXP.
UXP999
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 28.08.2014, 21:03

Re: Problem Fritzbox 6360 cable & PS4 & Battlefield 4

Beitragvon mav744 » 26.01.2016, 11:15

Das ist die Stabilität zwischen dir und dem Server, zumindest verstehe ich das so.
Ich lade nachher mal ein paar Bilder hoch wie es bei mir aussieht.
mav744
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.08.2015, 08:09

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste