- Anzeige -

LÖSUNG: IPv4-Probleme "nur Google und Youtube" und Horizon

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

LÖSUNG: IPv4-Probleme "nur Google und Youtube" und Horizon

Beitragvon Roarky » 09.12.2015, 12:41

Seit Monaten schlage ich mich mit Internetproblemen herum, habe mehrfach bei Unitymedia um Support gebeten. Nie konnte mir abschliessend geholfen werden, die Fernwartung hat immer nur kurzzeitig etwas bewirkt.

Immer wieder konnten Rechner, besonders im WLAN, nicht auf IPv4-Adressen zugreifen, das Problem ist hinlänglich im Web bekannt unter "Kann nur auf Google, Wikipedia und Youtube zugreifen". Smartphones wurden alle paar Sekunden aus dem WLAN geworfen und mussten neu eingewählt und eingestellt werden.

Gestern hatte ich einen Netzwerk-Administrator bei uns, der mir helfen wollte, ein stabiles Internet herzustellen.

Im Laufe der 3-stündigen Untersuchungen kam folgendes heraus:

Die Fritzbox und die Horizon-Box, die Unitymedia zusammen im Paket ausliefern, fungieren beide als Server und geben unterschiedliche IP-Adressen an alle angeschlossenen Geräte aus. Während die Fritzbox per default die IP 192.168.178.1 belegt, hat die Horizon-Box die 192.168.192.X. Sobald also die Horizon-Box ins Netz geht, schmeisst sie die IPs, die von der Fritz-Box ausgegeben werden, durcheinander. Dies war vor allem bei WLAN-Geräten der Fall.

Dummerweise hat man als Kunde keine Möglichkeit, die IP oder die Server-Funktion der Horizon-Box zu verändern. Die Angabe in den Horizon-Box-Einstellungen, man könne unter der Eingabe von gwlogin.net im Webbrowser auf die Einstellungen seiner Horizon-Box zugreifen, sind völlig sinnlos. Unter gwlogin.net erscheint die Domain www-01.inode.at (Business Domain, bei UPC geparkt) ohne Inhalt.

Wir haben folgende Lösung gefunden:

Die IP auf der Fritzbox mit der Horizon-Box abstimmen, also auf z.B. 192.168.192.1 setzen. Jetzt bekommen wir unter dieser IP Zugriff auf die Horizon-Box und können deren Einstellungen ändern. Username und Passwort fanden wir in einem Forum im Web: Admin und Admin. Hier können wir jetzt die DHCP-Einstellungen der Horizon-Box deaktivieren, sie somit zum Client umkonfigurieren (was in den Netzwerkeinstellungen über das Horizon-Menu per Fernbedienung schlichtweg NICHT funktioniert, auch wenn man hier zwischen HOST und CLIENT wählen kann) und somit die Störungen durch widersprüchlich vergebene IP-Adressen unterbinden.

Wir haben dann der Horizon-Box eine feste IP zugewiesen (z.B. 192.168.192.10), um die Fritzbox als Host wieder an erste Stelle setzen zu können (192.168.192.1).

Auf diese Weise funktioniert nun alles reibungslos.

Was mich fassungslos macht: Ich bin absoluter Laie und wäre nie im Leben darauf gekommen, dass das, was Unitymedia im Paket ausliefert, nicht zusammen funktioniert. Ich habe dazu auch keine Infos im Web gefunden, vielleicht geht es ja nur mir so, aber irgendwie glaube ich das nicht ...
Roarky
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.12.2015, 12:31

Re: LÖSUNG: IPv4-Probleme "nur Google und Youtube" und Horiz

Beitragvon hajodele » 09.12.2015, 14:29

Normalerweise wird bei der Konstellation einfach die Horizon als Client eingerichtet.
Was das aber mit dem Titel zu tun hat ist mir unklar.
Mit einem Neuvertrag hast du in dieser Konfiguration IPv6/Ds-Lite
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3963
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: LÖSUNG: IPv4-Probleme "nur Google und Youtube" und Horiz

Beitragvon Stiff » 10.12.2015, 08:40

Es gibt bei DS lite Anschlüssen häufiger mal das Problem dass nur IPv6 fähige Seiten angesurft werden können, weil die public IPv4 fehlt.
Und da kann man an seiner Hardware einstellen was man will, helfen kann da nur UM.

Roarky hat, wenn ich das richtig interpretiere, 2 Router in seinem Netzwerk und die Horizon lediglich als AP konfiguriert, wow. Steht hier schon tausendmal im Forum. :kafffee:
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: LÖSUNG: IPv4-Probleme "nur Google und Youtube" und Horiz

Beitragvon Dinniz » 10.12.2015, 09:21

Wie schon erwähnt ist der Titel mal wieder unpassend gewählt und das Thema schon seit Ewigkeiten durchgekaut.
Ist aber immer schön wenn sich jemand so Mühe gibt.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste