- Anzeige -

Bridge-Modus brauchbar machen

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Bridge-Modus brauchbar machen

Beitragvon GoaSkin » 18.09.2015, 00:13

Auch wenn es bei einigen Leuten nicht geht; in meiner FB 6490 klicke ich auf Internet->Zugangsart->Bridge-Anschlüsse und kann auswählen, ob die Anschlüsse LAN2, LAN3 oder LAN4 am integrierten Router vorbei gebridged werden. Man kann an dieser Stelle die Bridge einrichten und Unitymedia macht auch nichts per TR-069 rückgängig.

Doch kann man der Fritzbox jetzt noch irgendwie abgewöhnen, selbst Adressen und V6-Präfix anzufordern?
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1096
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste