- Anzeige -

interne Namensauflösung funktioniert nicht mehr über IPv6

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

interne Namensauflösung funktioniert nicht mehr über IPv6

Beitragvon GoaSkin » 30.07.2015, 21:50

Hallo,

seit dem Firmware-Update auf die Version 6.24 habe ich das Problem, dass die interne Namensauflösung (rechnername.fritz.box) über IPv6 nicht mehr möglich ist. Über IPv4 funktioniert es weiterhin mit der Folge, dass der netzinterne Datenverkehr regulär per IPv4 abgewickelt wird. Jemand eine Idee, wie man das wieder beheben kann?
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1096
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 5 Gäste