- Anzeige -

FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

Beitragvon rexx » 16.06.2015, 11:56

Hallo an alle. Bin neu hier in diesem Forum angemeldet.

Habe schon öfter interessiert mitgelesen und konnte Probleme durch mitlesen bisher lösen.

Ich bekomme meine NAT nicht auf offen. Sie läuft zwar auf mittel auch leidlich im Multiplayer. Ich merke aber mir wird auch eine Menge vorenthalten. Fifa Saisons meldet z.B. nur 1-3 Spieler und Partien online. Ich bekomme selten einen Gegner beim ersten Suchversuch. Und ich, wenn ich das alles so richtig recherchiert habe im WWW bis jetzt, bekomme wohl auch nur mit den Spielern einen Match hin die ebenfalls NAT mittel haben. Was schon eine große Einschränkung ist und die potentiellen Gegner stark eingrenzt. Die Party läuft auch nicht richtig. Bei Spielen bei denen XBox One als Server herhält klappt es leider auch nicht richtig.

Um das NAT "offen" komme ich wohl nicht herum wenn ich richtig online möchte mit der XB.

An der Fritz Box habe ich folgende Dinge in Bezug auf das NAT Problem und XBox One geändert:

Haken bei IPV6 raus
Haken bei Teredofilter aus, rein
Upnp ist aktiv
XBox One immer gleiche IP

Ich kann mir vorstellen das die anschließende Frage nervt, habe auch sehr viel schon gelesen. Das Problem für mich ist inzwischen die Problematiken seit 2013 zu lesen die gleich sind, aber Workarounds sich aber wegen inzwischen Software Updates auf FB und XB überholt haben. Und selbstverständlich möchte ich auf der FB mit den geringst möglichen /nötigen Freigaben arbeiten. Und hier kristallisiert sich eben bei meinen Recherchen kein wirklich aktueller Stand der Workarounds heraus.
Ich bin Kabel BW Kunde.

Ist hier also jemand im Forum der mit aktuellem FB FW und XB FW Stand arbeitet und die Einstellungen nach und nach mit den Updates der Geräte auch angepasst hat?

Welche Einstellungen muss ich noch vornehmen um die NAT "offen" zu bekommen?
rexx
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 16.06.2015, 11:24

Re: FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

Beitragvon Leseratte10 » 16.06.2015, 12:47

Hast du DS-Lite? Wenn ja, stell IPv6 wieder an. Die Xbox one kann vorhandenes Ipv6 problemlos nutzen.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

Beitragvon rexx » 16.06.2015, 13:16

Hallo Leseratte 10:

Genau das ist mein Problem. In sämtlichen Workarounds von 2013 DS Lite deaktiveren, nur über ipv4 usw. deswegen meine Fragen zum aktuellen Stand.

Sehe ich das richtig das der Grund dafür ist das durch Teredofilter auf "ein" die XB dann automatisch ipv6 nutzt ohne Teredoprotokoll?

Ich werde es heute Abend gleich nochmal probieren. Vielen Dank.
rexx
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 16.06.2015, 11:24

Re: FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

Beitragvon Leseratte10 » 16.06.2015, 14:46

Der teredofilter muss aus sein. Die Xbox braucht teredo auch mit IPv6.
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

Beitragvon rexx » 16.06.2015, 20:24

also ipv6 habe ich wieder aktiviert.
Teredofilter ist nach wie vor inaktiv

Nach Neustart FB und XB NAT ist immer noch mittel.

Wie finde ich heraus ob ich DS Light habe?
Ich habe keinen Buisiness Tarif wenn Du das meinst

Hat denn niemand sonst das Problem?
rexx
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 16.06.2015, 11:24

Re: FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

Beitragvon Leseratte10 » 16.06.2015, 22:00

Wenn du dich auf der Fritzbox anmeldest - steht da bei "Internet, IPv4" "Verbunden seit X, Unitymedia, IP-Adresse X.Y.Z.A" oder steht da "FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel"?
Leseratte10
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1272
Registriert: 07.03.2013, 16:56

Re: FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

Beitragvon rexx » 17.06.2015, 00:58

Also in der FB habe ich unter Übersicht und unter Online Monitor geschaut.

Das Wort Unitymdia taucht nicht auf. Aber sonst entspricht der Text deiner ersten Variante Verbunden seit....

Von DSL Tunnel ist nix zu lesen.
rexx
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 16.06.2015, 11:24

Re: FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

Beitragvon un1que » 17.06.2015, 10:13

Hast du auch die erweiterte Ansicht aktiviert (kann man im FritzBox Menü von überall aus, ganz unten, anklicken)?
un1que
Übergabepunkt
 
Beiträge: 420
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

Beitragvon rexx » 17.06.2015, 10:16

yep, ich weiss. Erweiterte Ansicht habe ich immer eingeschaltet

Das fehlen des Unitymedia Wortes erkläre ich mir damit das ich KabelBW Kunde bin.

Und wie gesagt, der Eintrag entspricht bis auf dieses Wort genau dem Wortlaut von Leseleuchte10 in seiner ersten Variante:

"Verbunden seit xx.xx.xx , ip x.y.z.a "
rexx
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 16.06.2015, 11:24

Re: FritzBox Cable 6360 und XBox ONE NAT "mittel"

Beitragvon rexx » 17.06.2015, 11:23

aber letztlich was bedeutet das jetzt für mich?
Bzw. welche Einstellungen muss ich jetzt vornehmen das ich NAT auf offen bekomme?
rexx
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 16.06.2015, 11:24

Nächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste