- Anzeige -

6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: 6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

Beitragvon uncelsam » 02.03.2015, 18:43

Hallo,

Ja klar und verliere damit meinen Bonus...
Tolle wahl...

Grüßw
uncelsam
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.11.2014, 11:10

Re: 6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

Beitragvon Stiff » 02.03.2015, 19:25

Neue FRITZ!Box für alle Kunden
Die FRITZ!Box 6490 Cable ersetzt das alte Modell 6360 und steht im Rahmen der Telefon
KOMFORT Option zur Verfügung, die ab sofort wieder in allen 2play und 3play Tarifen von Unitymedia und KabelBW hinzu gebucht werden kann.
Bestandskunden, die bereits eine FRITZ!Box 6360 Cable und die Telefon KOMFORT Option nutzen, können durch ein Upgrade auf einen schnelleren Tarif auf das neue Modell wechseln.


Quelle: Pressemitteilung UMKBW http://www.umkbw.de/content/dam/umkbw-de/doc/20150227_Pressemitteilung_UnitymediaKabelBW_FritzBox_Cable.pdf

Ist doch eindeutig.
Kündige/Wiederrufe Deine Komfort Option und buche danach neu. :D
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: 6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

Beitragvon Seegurke » 02.03.2015, 20:28

Stiff hat geschrieben:Kündige/Wiederrufe Deine Komfort Option und buche danach neu. :D



Man sollte aber auch genau vergleichen. Ich hab z.B. einen "alten" 3play PLUS 50 Tarif mit Komfort-Option. Darin sind bis zu fünf kostenlose SIM-Karten enthalten. Bei Tarifwechsel schlagen die mit jeweils 5 Euro zu Buche.

Der Vorteilspreis von 0,00 € gilt nur soweit und solange ein Vertrag in den Tarifen 2play PREMIUM 100, 3play PLUS 50 oder 3play PREMIUM 100 besteht. Nach Beendigung des oder Wechsel aus dem genannten 2play oder 3play Tarif(s) gilt für Ihren Mobil Flat Family&Friends + Surf Vertrag der reguläre monatliche Preis von 5,00 €



Also: Augen auf beim Eierkauf ! :zwinker:
Benutzeravatar
Seegurke
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 04.10.2011, 22:39
Wohnort: Wuppertal

Re: 6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

Beitragvon Bernie72 » 02.03.2015, 20:51

Stiff hat geschrieben:
Neue FRITZ!Box für alle Kunden
Die FRITZ!Box 6490 Cable ersetzt das alte Modell 6360 und steht im Rahmen der Telefon
KOMFORT Option zur Verfügung, die ab sofort wieder in allen 2play und 3play Tarifen von Unitymedia und KabelBW hinzu gebucht werden kann.
Bestandskunden, die bereits eine FRITZ!Box 6360 Cable und die Telefon KOMFORT Option nutzen, können durch ein Upgrade auf einen schnelleren Tarif auf das neue Modell wechseln.


Quelle: Pressemitteilung UMKBW http://www.umkbw.de/content/dam/umkbw-de/doc/20150227_Pressemitteilung_UnitymediaKabelBW_FritzBox_Cable.pdf

Ist doch eindeutig.
Kündige/Wiederrufe Deine Komfort Option und buche danach neu. :D


Das ist doch sehr schwammig. Um in den Genuss der neuen Fritte zu kommen, muss man den Vertrag upgraden. Auf welche Geschwindigkeit denn? Einige schreiben mind. 120 Mbits. Das brauche ich aber nicht. Ich will meine 50 Mbits behalten und trotzdem die neue FritzBox haben.
Hat das schon jemand geschafft? Und wenn ja: Wie?

Danke und Gruß

Bernie
3Play 100 mit Telefon-Komfort/Fritz!Box 6490
Technisat DigiCorder ISIO C mit
- Alphacrypt-Classic mit Sky Welt/BuLi/Sport/HD
- UM HD-Modul mit HD Option
(Horizon-Recorder steht im Keller)
Bernie72
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 20.12.2009, 19:08

Re: 6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

Beitragvon Stiff » 02.03.2015, 20:55

Da ist überhaupt nix schwammig.
Ist man Bestandskunde ohne Komfort Option bekommt man die 6490 wenn man Komfort bucht.
Hat man bereits Komfort inkl. 6360 gibt es die 6490 nur bei Wechsel in einen aktuellen, schnelleren Vertrag.
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: 6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

Beitragvon Bernie72 » 02.03.2015, 21:08

Stiff hat geschrieben:Da ist überhaupt nix schwammig.
Ist man Bestandskunde ohne Komfort Option bekommt man die 6490 wenn man Komfort bucht.
Hat man bereits Komfort inkl. 6360 gibt es die 6490 nur bei Wechsel in einen aktuellen, schnelleren Vertrag.


Trotzdem unfair und nicht zufriedenstellend für mich...
3Play 100 mit Telefon-Komfort/Fritz!Box 6490
Technisat DigiCorder ISIO C mit
- Alphacrypt-Classic mit Sky Welt/BuLi/Sport/HD
- UM HD-Modul mit HD Option
(Horizon-Recorder steht im Keller)
Bernie72
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 20.12.2009, 19:08

Re: 6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

Beitragvon hajodele » 02.03.2015, 21:58

Bernie72 hat geschrieben:Trotzdem unfair und nicht zufriedenstellend für mich...

Hast du tatsächlich erwartet, UMKBW tauscht 100.000 oder mehr funktionsfähige Geräte einfach mal so aus? :brüll:
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: 6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

Beitragvon Bernie72 » 02.03.2015, 22:44

hajodele hat geschrieben:
Bernie72 hat geschrieben:Trotzdem unfair und nicht zufriedenstellend für mich...

Hast du tatsächlich erwartet, UMKBW tauscht 100.000 oder mehr funktionsfähige Geräte einfach mal so aus? :brüll:

Nein, habe ich nicht erwartet!
3Play 100 mit Telefon-Komfort/Fritz!Box 6490
Technisat DigiCorder ISIO C mit
- Alphacrypt-Classic mit Sky Welt/BuLi/Sport/HD
- UM HD-Modul mit HD Option
(Horizon-Recorder steht im Keller)
Bernie72
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 20.12.2009, 19:08

Re: 6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

Beitragvon strelnikov » 02.03.2015, 23:03

Kommt Zeit, kommt Tausch - das ist historische Dialektik :glück:
strelnikov
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 07:42
Wohnort: Sowjetunion

Re: 6360 auf 6490 Upgrade ohne Tarif Änderung

Beitragvon wwerner » 02.03.2015, 23:37

Hi,
also für ein Upgrade auf die 6490 sollte man gute Nerven haben!
Ich habe letzte Woche am Mittwoch abend mein 150/5 2-play Komfort mit der 6360 (inkl. 5 SIM Karten) auf das 200/10 mit der 6490 upgegraded.
Soweit sogut - die 6490 wurde am bereits am Donnerstag abgeschicht und war am Freitag bei mir.
Eine Sicherung von der 6360 gezogen, abgeklemmt und die neue 6490 angeschlossen. Nix ging, also die Aktivierung telefonisch per Mobiltelefon über die "Installationshotline" angefordert. sollte in maximal 2 Stunden laufen!
Nach 2,5 Stunden nochmals angerufen was los wäre. Da gabs es ein Problem und der Auftreag wurde an den Service weiterleitet, innerhalb von 24 Stunden würde ich eine Nachricht bekommen.
Dies war Freitag abend um 18.30 Uhr.
Also bis Samstag kein Internet, keine Festnetztelefone,....
Am Samstag nachmitag so gegen 14 Uhr nochmals die Installationshotline angerufen und nach der Lage gefragt.
Die Dame bedauerte diese Lage sehr, aber helfen konnte Sie mir auch nicht UND der Service mache Samstags ab 16 Uhr Feierabend sodass vor Montag sich leider nichts mehr tun würde.
Also bis Montag kein Internet, keine Festnetztelefone,....
Montag früh kam eine SMS aufs Mobiltelefon: Der Auftrag wurde an die ABM COMMUNICATION GMBH in Ludwigsburg übergeben.
Ich da sofort angerufen - der früheste Termin wäre am kommenden Freitag!!
Auf mein Drängen bekam ich einen Termin am Mittwoch!
Also voraussichtlich bis Mittwoch Kein Internet, keine Festnetztelefone,....
Aber die Dame von ABM checkte noch meine 6490 und stellte fest, dass UMKBW gar kein configfile draufgespielt hätte - es also garnicht gehen kann.
Ich sollte nochmals bei UMKBW anrufen, das config draufspielen lassen und dann braucht ABM keinen Techniker zu mir rausschicken.
Ich sofort gemacht. Die Dame von der UMKBW Hotline war sehr erstaunt, das gäbe es nicht, dies hätte der Second irgendwas auf jeden Fall bemerkt und schaute ebenfalls in meine Fritzbox rein und stellte fest, dass das configfile drauf wäre!
Ich nochmals bei ABM angerufen und den Stand der Dinge berichtet, die ABM-Dame meinte, ich solle nochmals in ein paar Stunden bei UMKBW anrufen damit ich einen anderen Spezialisten der Installationshotline ans Telefon bekäme.
Ich gemacht - diesmal war ein Herr dran. Er wollte auch in meine 6490 reinschauen aber da hat sich sein PC System aufgehängt und nix ging mehr. Er hat mir versprochen- es an den Service weiterzuleiten.
Bis jetzt 22.30 habe ich noch keine Nachricht weder als SMS noch als email aufs Mobiltelefon über den aktuellen Stand!
Also werde ich wohl am Mittwoch auf den ABM Techiker warten - einen halben Urlaubstag dafür nehmen müssen......

und deshalb habe ich mit dem Upgrade bis nach Fasching - oder Karneval im Rheinland gewartet!!!
Gruß
Wolfgang
2play 200/10 Komfort IP V4
a/b:TFE mit MP3 Klingel & Fax
DECT:2 Fritz!Fon MT-F & 3 Gigaset C340H & 1 Sinus 300i & 2 AVM Repeater100 & 10 DECT200
S0-Bus:4 ISDN & 2 TA2 a/b
WLAN:FB6490 & 2TL-WR1042ND als AP & 1 TL-WA430RE & 4 AVM RE310
GB-LAN:FB64690 & 5 Netgear GS108T
PCs an GB-LAN: 1 Server2008R2 & 4 Win7 PCs / 8 Win10 PCs/ an WLAN: 1 WACOM WIN8.1 & mehrere Smartphones/Tablets
bei Bedarf Glotze über SAT / Medienstreaming im Netzwerk mit ServiioPro
wwerner
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 10.08.2013, 11:13
Wohnort: Alt-KabelBW-Land

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste