- Anzeige -

USB-Drucker an der FritzBox

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

USB-Drucker an der FritzBox

Beitragvon Piet_unity » 02.02.2015, 21:36

Hallo Forengemeinde,
ich habe folgendes, zeitweise auftauchendes "Problem":
Ich habe einen HP-Laserdrucker per USB mit der Fritzbox verbunden und auf allen Rechnern korrekt installiert.
Im Großen und Ganzen funktioniert das Drucken tadellos.
ABER: ab und zu will man drucken, aber der Drucker reagiert nicht ... Im Status des Druckers kommt irgendwann "Fehler ... wird gedruckt".
Wenn ich nun auf die Fritzbox zugreifen will, kommt nach Eingabe des Passworts lange Zeit nichts ... und dann Fehler, Zeitüberschreitung - kurz, kein Zugriff (auch nach mehreren Versuchen nicht möglich).
Kurioserweise scheint die Box alle anderen Dienste perfekt zu meistern. Internet ist überall per LAN oder WLAN verfügbar, Telefonie funktioniert ....
Aber aus dem "Druckproblem" komme ich bisher nur raus, wenn ich den Stecker ziehe und die Box neu starte - welche dann, sobald sie korrekt gestartet ist auch den Druckauftrag ausführt.
Manchmal klappt es tagelang tadellos, manchmal muss ich mehrmals täglich neu starten ...
... hat jemand eine Idee, womit das zusammenhängen könnte?

Vielen Dank im Voraus
_____________________________________________
unitymedia 2play 120 comfort
Fritz!Box 6360

_____________________________________________
Bild
Benutzeravatar
Piet_unity
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 19.03.2014, 09:07

Re: USB-Drucker an der FritzBox

Beitragvon Testworker » 03.02.2015, 19:15

Hast Du mal den USB-Treiber vom Rechner, bzw. den Treiber vom Drucker aktualisiert? Ich kenne das Problem nur in Verbindung mit dem PC. USB Kabel rausgenommen und wieder eingesteckt = funktiontiert wieder.
Als ich dann den Druckertreiber gewechselt habe, kam das Problem nicht mehr.
Gruß und Danke, Testworker
Testworker
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 22.01.2015, 19:22
Wohnort: Kreis Darmstadt/Dieburg

Re: USB-Drucker an der FritzBox

Beitragvon hajodele » 03.02.2015, 19:23

Hast du mal in die AVM-Wissensdatenbank geschaut? z.B. http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritz ... t-erkannt/
Ich habe damit gar keine Erfahrungen, da ich schon immer direkt LAN-Drucker verwende
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: USB-Drucker an der FritzBox

Beitragvon Piet_unity » 03.02.2015, 19:32

hajodele hat geschrieben:Hast du mal in die AVM-Wissensdatenbank geschaut?


Bisher noch nicht, danke für den Link :super:
Ich denke, dass
Möglicherweise ist der Drucker über ein zu langes oder falsches USB-Kabel an der FRITZ!Box angeschlossen:

Schließen Sie den Drucker mit einem möglichst kurzen, hochwertigen USB-Kabel an der FRITZ!Box an.
dies eine echte Möglichkeit wäre - ich habe zwar ein hochwertiges ... aber 5 Meter langes USB-Kabel dran....


Danke erstmal und Grüße,

Piet
_____________________________________________
unitymedia 2play 120 comfort
Fritz!Box 6360

_____________________________________________
Bild
Benutzeravatar
Piet_unity
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 19.03.2014, 09:07


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste