- Anzeige -

Fritzbox 6360 - kein Telefon im Bridge-Modus?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Fritzbox 6360 - kein Telefon im Bridge-Modus?

Beitragvon tusca » 23.01.2015, 08:52

Hallo,

ich habe bei Kabel BW die comfort-option mit der Fritzbox 6360 (Privatkunde) gewählt, damit ich meinen Asus-Router weiterhin benutzen kann.
Die Fritzbox wurde aktiviert und die Tel-Nr. wurde auch registriert, es klappt soweit alles. Aber sobald ich es auf Bridge-Modus umschalte, ist nach einem Neustart der Fritzbox (damit die Änderung erkannt wird) kein Telefon mehr aktiviert bzw. registriert, es funktioniert also nur noch das Internet im Bridge-Modus. Ich habe übrigens ein analoges Telefon angeschlossen.

Mache ich irgendwas falsch?
tusca
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2015, 08:42

Re: Fritzbox 6360 - kein Telefon im Bridge-Modus?

Beitragvon koax » 23.01.2015, 09:33

tusca hat geschrieben:ich habe bei Kabel BW die comfort-option mit der Fritzbox 6360 (Privatkunde) gewählt, damit ich meinen Asus-Router weiterhin benutzen kann.

Du kannst hinter jedem Kabelmodem oder Router mit Kabelmodem einen 2. Router weiterbenutzen.

Die Fritzbox wurde aktiviert und die Tel-Nr. wurde auch registriert, es klappt soweit alles. Aber sobald ich es auf Bridge-Modus umschalte, ist nach einem Neustart der Fritzbox (damit die Änderung erkannt wird) kein Telefon mehr aktiviert bzw. registriert, es funktioniert also nur noch das Internet im Bridge-Modus. Ich habe übrigens ein analoges Telefon angeschlossen.

Der Bridge-Modus der 6360 wird von KabelBW nur im Business-Tarif unterstützt und wird dort technisch anders gelöst.
Wenn Du viel lesen möchtest:
viewtopic.php?f=80&t=26146&hilit=bridge+6360
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Fritzbox 6360 - kein Telefon im Bridge-Modus?

Beitragvon tusca » 23.01.2015, 09:49

Danke koax für deine Antwort.

Bei der ganzen Sache ist mir doch der Bridge-Modus sehr wichtig, damit ich von Außen Zugriff habe (VPN, NAS usw), deswegen musste die Fritzbox sein, da man diese laut Kabel BW auch im Privatkundentarif im Bridge-Modus benutzen kann.

Davor hatte ich ja den Ubee mit meinem Asus-Router benutzt, aber eben ohne die Möglichkeit der VPN usw. ..

Ich kenne auch deinen Link mit der Info, dass es nur bei Business-Tarifen Bridge funktionieren soll, aber da ich noch ipv4 habe, war ich froh, dass der Bridge auch für meinen Privattarif funktioniert, bis ich dann gesehen habe, dass das Telefon dann weg ist...

Habt ihr noch andere Ideen?

THX
tusca
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2015, 08:42

Re: Fritzbox 6360 - kein Telefon im Bridge-Modus?

Beitragvon tq1199 » 23.01.2015, 10:04

tusca hat geschrieben:... die Fritzbox sein, da man diese laut Kabel BW auch im Privatkundentarif im Bridge-Modus benutzen kann.


Wo kann man diese Information/Aussage von KabelBW nachlesen/einsehen?
Office Internet & Phone 50, AVM FRITZ!Box 6360 Cable (kbw) - FRITZ!OS 06.52 - , an Arris-CMTS, zusätzlich eine feste (statische, nicht per DHCP) IPv4-Adresse für meinen Server, am Bridge-Anschluss (kein Bridge-Modus, FB6360-cable wird ohne feste IPv4-Adresse als Router verwendet.)
Konfigurationsdatei der FritzBox: b2b-staticip1_50000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
NTP_Provider_Interface_Spec_Unitymedia

AVM - IPv6 technical note
tq1199
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1265
Registriert: 07.02.2014, 10:05

Re: Fritzbox 6360 - kein Telefon im Bridge-Modus?

Beitragvon tusca » 23.01.2015, 10:10

Es war eine telefonische Info, damit ich die Comfort-Option buchen soll...Aber wie ich sehe, funktioniert das doch nicht so richtig...Der Bridge-Modus ist sogar in der Firmware sichtbar...Naja, vielleicht muss ich doch zurück zu Ubee :(
tusca
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2015, 08:42

Re: Fritzbox 6360 - kein Telefon im Bridge-Modus?

Beitragvon tokon » 23.01.2015, 11:30

tusca hat geschrieben:Habt ihr noch andere Ideen?

Ideen zu was?
Weshalb wird für dein Vorhaben der Bridge-Modus benötigt. Funktioniert doch auch alles so mit der FB als Router.
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.50) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild Bild
tokon
Übergabepunkt
 
Beiträge: 311
Registriert: 04.12.2014, 12:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Fritzbox 6360 - kein Telefon im Bridge-Modus?

Beitragvon tusca » 23.01.2015, 11:36

Ja schon, aber mein asus rt-ac68u hat besseres WLAN und kostenlose Dienste...

Mit Ideen meine ich, ob ich vielleicht etwas falsch eingestellt habe, dass das Telefon im Bridge-Modus nicht mehr funktioniert?

Habe auch überlegt ein Fritz Dect-Fon zu kaufen, vielleicht geht es dann im Bridge-Modus?
tusca
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2015, 08:42

Re: Fritzbox 6360 - kein Telefon im Bridge-Modus?

Beitragvon tokon » 23.01.2015, 11:41

tusca hat geschrieben:Mit Ideen meine ich, ob ich vielleicht etwas falsch eingestellt habe, dass das Telefon im Bridge-Modus nicht mehr funktioniert?

Habe auch überlegt ein Fritz Dect-Fon zu kaufen, vielleicht geht es dann im Bridge-Modus?

Da die Aussage der Hotline falsch ist, gibts da nichts weiter zu überlegen. Bridge geht nicht, fertig.

Klemm den ASUS als AP für WLAN an und gut ist's.
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.50) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild Bild
tokon
Übergabepunkt
 
Beiträge: 311
Registriert: 04.12.2014, 12:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Fritzbox 6360 - kein Telefon im Bridge-Modus?

Beitragvon hajodele » 23.01.2015, 13:05

Wobei mir diese Variante neu ist.
Bisher wurde immer nur gemeldet: "Ich bekomme zwar eine öffentliche Adresse, komme damit aber nicht ins Internet".
Nunja - vielleicht ist er inzwischen ganz rausgeflogen :zwinker:
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3953
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot], MSNbot Media und 18 Gäste