- Anzeige -

Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Ab nächste Woche 6490 bei UM verfügbar!

Beitragvon Sascha53721 » 19.12.2014, 07:08

Es wäre ein freiwilliger Kompromiss das zu dulden solange die 6490 nich verfügbar ist. Besser die 6360 als der rest an schrott. Jeder der so ein Cisco hat sollte glücklich sein.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 397
Registriert: 11.12.2013, 22:29

Re: Ab nächste Woche 6490 bei UM verfügbar!

Beitragvon antar » 19.12.2014, 08:25

Hallo,

da muss ich mal nachfragen, ob das auch bei mir möglich ist. Monate lang auf eine 6490 zu warten ist keine Lösung.
antar
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 06.10.2008, 18:59

Re: Ab nächste Woche 6490 bei UM verfügbar!

Beitragvon snowmandp » 19.12.2014, 14:31

Hallo
Hier mal die Aussage die ich bekommen habe:

Hallo Dirk,
auf unbestimmte Zeit, um Deine Formulierung zu verwenden, wurde die Einführung der neuen FritzBox nicht verschoben.
Aufgrund noch laufender Tests im Rahmen der Qualitätssicherung für die PREMIUM-Produkte mit 200 MBit/s steht die Telefon-Komfort-Option voraussichtlich ab Anfang 2015 zur Verfügung.
Momentan wäre eine Umstellung bei Dir auf 2-play PLUS 120, inkl. Komfort-Option, mit dem vorhandenen Zubehör möglich, wobei aktuell monatlich der gleiche Preis, im Vergleich zu Deinem jetzigen Vertrag, berücksichtigt würde.
Bei der angedachten Umstellung auf das 200-er Kombipaket brauchen wir allerdings die neue FritzBox. Hierzu müssen wir Dich wie beschrieben noch um ein wenig Geduld bitten.
Wir wünschen Dir noch einen schönen Abend und sind bei weiteren Fragen über diesen Kanal gern für Dich da.
Freundliche Grüße
Dein Unitymedia Hilfe-Team
snowmandp
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 21.06.2011, 12:32

Re: Ab nächste Woche 6490 bei UM verfügbar!

Beitragvon Servior » 20.12.2014, 01:50

tokon hat geschrieben:Und was würde dir eine 200er-Konfiguration auf der 6360 nützen? Nichts, denn du bist ja nicht alleine im Netz unterwegs. Oder wärst du damit zufrieden, dass du nur nachts um 3 Uhr die 200 Mbit erreichst?


1. Laut AVM bietet die 6360 eine Leistungsfähigkeit bis 220mbit.
2. Was hat die Auslastung des Netz mit dem Endgerät zu tun? Ob 6360, 6490 oder irgendein anderes Endgerät spielt keine Rolle bei einer Netzüberlastung.

Was auch immer dein Satz aussagen soll, bitte erkläre ihn mir.
Servior
Kabelneuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 14.04.2012, 22:09

Re: Ab nächste Woche 6490 bei UM verfügbar!

Beitragvon tokon » 20.12.2014, 02:18

Servior hat geschrieben:1. Laut AVM bietet die 6360 eine Leistungsfähigkeit bis 220mbit.

Deshalb könnte sie es auch theoretisch, aber eben nur, wenn du in deinem Segment alleine im Netz unterwegs wärst.
2. Was hat die Auslastung des Netz mit dem Endgerät zu tun?

Sehr viel.
Ob 6360, 6490 oder irgendein anderes Endgerät spielt keine Rolle bei einer Netzüberlastung.

Bei einer 100% Auslastung natürlich nicht, aber davon gehen wir ja nicht aus. In diesem Fall würdest du mit keinem Endgerät deine gebuchte Geschwindigkeit erreichen. Allerdings sind 4 Kanäle (FB6360) eben schneller ausgelastet als 8 (FB6490 bis zu 24). Bei UMKBW sind aktuell 12 Frequenzen für den Internet-Downstream reserviert. Je nach Region werden 8 oder alle 12 genutzt. Alle Endgeräte, welche für den 200 Mbit-Tarif zugelassen sind, können 8 Kanäle nutzen.
Was auch immer dein Satz aussagen soll, bitte erkläre ihn mir.

DOCSIS ist nicht DSL, DOCSIS ist ein Shared Medium. Jeder Kanal hat eine Datenrate von rund 55 Mbit brutto / 50 Mbit netto.
Macht bei 4 Kanälen der FB6360 200 Mbit, also absolutes Maximum. Nun teilst du dir die Bandbreite, die auf den 4 Kanälen zur Verfügung steht, mit allen anderen Kunden, welche in deinem Segment sind. Das können schon mal 500 andere Modems sein.
Die Grafik in meiner Signatur zeigt die Segmentauslastung in meiner Gegend von 8 Kanälen.
Wie willst du nun mit 4 Kanälen auf 200 Mbit kommen, wenn die anderen Kunden dir im Schnitt schon mal 30 Mbit wegnehmen (in den Abendstunden vielleicht 50-100 Mbit, nachts 5-10 Mbit)?
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.50) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild Bild
tokon
Übergabepunkt
 
Beiträge: 311
Registriert: 04.12.2014, 12:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ab nächste Woche 6490 bei UM verfügbar!

Beitragvon GoaSkin » 20.12.2014, 17:19

tokon hat geschrieben:DOCSIS ist nicht DSL, DOCSIS ist ein Shared Medium. Jeder Kanal hat eine Datenrate von rund 55 Mbit brutto / 50 Mbit netto.
Macht bei 4 Kanälen der FB6360 200 Mbit, also absolutes Maximum. Nun teilst du dir die Bandbreite, die auf den 4 Kanälen zur Verfügung steht, mit allen anderen Kunden, welche in deinem Segment sind. Das können schon mal 500 andere Modems sein.
Die Grafik in meiner Signatur zeigt die Segmentauslastung in meiner Gegend von 8 Kanälen.
Wie willst du nun mit 4 Kanälen auf 200 Mbit kommen, wenn die anderen Kunden dir im Schnitt schon mal 30 Mbit wegnehmen (in den Abendstunden vielleicht 50-100 Mbit, nachts 5-10 Mbit)?


Ich hätte jetzt damit gerechnet, dass viel mehr DOCSIS-Kanäle zur Verfügung stehen und man nicht mit so vielen Leuten seine vier bzw. acht Kanäle teilt. Wenn dem so ist, dann wundert mich es, warum Unity Media die FB 6360 überhaupt für Tarife genehmigt, die über 50 MBit hinaus gehen und überhaupt Tarife über 100 MBit anbietet.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1053
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Ab nächste Woche 6490 bei UM verfügbar!

Beitragvon robbe » 20.12.2014, 22:04

GoaSkin hat geschrieben:
tokon hat geschrieben:DOCSIS ist nicht DSL, DOCSIS ist ein Shared Medium. Jeder Kanal hat eine Datenrate von rund 55 Mbit brutto / 50 Mbit netto.
Macht bei 4 Kanälen der FB6360 200 Mbit, also absolutes Maximum. Nun teilst du dir die Bandbreite, die auf den 4 Kanälen zur Verfügung steht, mit allen anderen Kunden, welche in deinem Segment sind. Das können schon mal 500 andere Modems sein.
Die Grafik in meiner Signatur zeigt die Segmentauslastung in meiner Gegend von 8 Kanälen.
Wie willst du nun mit 4 Kanälen auf 200 Mbit kommen, wenn die anderen Kunden dir im Schnitt schon mal 30 Mbit wegnehmen (in den Abendstunden vielleicht 50-100 Mbit, nachts 5-10 Mbit)?


Ich hätte jetzt damit gerechnet, dass viel mehr DOCSIS-Kanäle zur Verfügung stehen und man nicht mit so vielen Leuten seine vier bzw. acht Kanäle teilt. Wenn dem so ist, dann wundert mich es, warum Unity Media die FB 6360 überhaupt für Tarife genehmigt, die über 50 MBit hinaus gehen und überhaupt Tarife über 100 MBit anbietet.


Es gibt zurzeit 12 Docsis Kanäle, wobei die aktuellen Geräte maximal 8 davon bündeln können. In den meisten Fällen wird das für 200Mbit ausreichen. Mit den grade mal 4 Kanälen, welche die 6360 bündeln kann, dürften die 200Mbit aber nahezu unmöglich sein, da dann, wie schon gesagt wurde, die entsprechenden Kanäle von keinem anderen Gerät im gleichen Segment belastet werden dürfte.
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 801
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Ab nächste Woche 6490 bei UM verfügbar!

Beitragvon antar » 02.01.2015, 11:01

Hallo,

habe gerade bei der Hotline angerufen. Es gibt nichts Neues bezüglich der Einführung der 6490. Ich werde gegen Mittag und dann nach mal am Nachmittag anrufen.

Gruß

Antar
antar
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 06.10.2008, 18:59

Re: Ab nächste Woche 6490 bei UM verfügbar!

Beitragvon tokon » 02.01.2015, 12:01

antar hat geschrieben:habe gerade bei der Hotline angerufen. Es gibt nichts Neues bezüglich der Einführung der 6490. Ich werde gegen Mittag und dann nach mal am Nachmittag anrufen.

Man kann die Hotline auch sinnlos beschäftigen :kratz:
Kein Wunder es kommen schon Aussagen, dass die 6490 gar nicht eingeführt wird.
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.50) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild Bild
tokon
Übergabepunkt
 
Beiträge: 311
Registriert: 04.12.2014, 12:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ab nächste Woche 6490 bei UM verfügbar!

Beitragvon sebr » 02.01.2015, 12:05

Sascha53721 hat geschrieben:Es wäre ein freiwilliger Kompromiss das zu dulden solange die 6490 nich verfügbar ist. Besser die 6360 als der rest an schrott. Jeder der so ein Cisco hat sollte glücklich sein.

Wobei ich, nach eigenen Erfahrungen, auch die 6360 als "Schrott" einstufe.
Ich beneide jeden der ein Cisco Modem hat :super:
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 606
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste