- Anzeige -

Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon hajodele » 18.02.2015, 11:15

McWire hat geschrieben:Jetzt noch eine Frage an diejenigen, die DS-Lite als absolutes NoGo bezeichnen.Was ist an der IPv4 besser und warum DS-Lite IPv6 so schlecht ? Da ich mich auf diesem Gebiet nicht so gut auskenne, hätte ich hierfür gerne eine plausible Erklärung, danke.

Es gibt 2 grundsätzliche Probleme:
Alles was zum Schluß an eine IPv4-Adresse geht (also aktiv von innen), muss über einen sogenannten AFTR-Gateway. Stell dir das prinzipiell wie einen Standard-NAT-Router vor.
Diese sind offensichtlich zur Zeit hoffnungslos überlastet. Siehe hier z.B. die Themen "Kein Senden von E-Mails mit Anhang möglich (TC7200) " oder "Uploud Fehler u. Timeout".
Alles was über IPv6 geht, ist davon nicht betroffen. Allerdings ist leider die Verbreitung von IPv6-erreichbaren Servern noch nicht sehr weit fortgeschritten. Siehe hierzu z.B. http://www.google.de/ipv6/statistics.html . DS-Lite sollte eigentlich erst eingesetzt werden, wenn zumindest die TOP-Adressen via IPv6 erreichbar sind. Leider sind in Deutschland viele Top-Adressen nach wie vor nur via IPv4 errecihbar.

Der eingehende Verkehr z.B. für Hausautomation funktioniert nur über IPv6. Da aber "drausen" noch die meisten mit IPv4 arbeiten, kommt man nicht so ohne weiteres auf das Heimnetz.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3822
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon hajodele » 18.02.2015, 11:17

alyssa hat geschrieben:Ich habe eine IPV4 , wenn ich jetzt aber eine Fritzbox haben will, nehmen Sie mir diese weg und das kann ich nicht verstehen.

Das wäre neu. Bisher konnten Bestandskunden ihre IPv4 in jedem Fall behalten.
Leider hat sich das im Telefonservice, wenn man den so nennen will, noch nicht durchgängig herumgesprochen.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3822
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon un1que » 18.02.2015, 11:21

alyssa hat geschrieben:
McWire hat geschrieben:Übrigens habe ich den Kundenservice von UM wegen Vergabe einer IPv4 angesprochen, Antwort - nur noch für Business Kunden, da nur noch wenige IPv4 verfügbar sind.


Ich habe eine IPV4 , wenn ich jetzt aber eine Fritzbox haben will, nehmen Sie mir diese weg und das kann ich nicht verstehen.


Komische Antwort vom Facebook Support... Probiere mal die Kundenrückgewinnung anzurufen und darüber dein Upgrade zu machen, ohne dass dir die IPv4 verloren geht.
un1que
Übergabepunkt
 
Beiträge: 373
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon alyssa » 18.02.2015, 12:00

hajodele hat geschrieben:
alyssa hat geschrieben:Ich habe eine IPV4 , wenn ich jetzt aber eine Fritzbox haben will, nehmen Sie mir diese weg und das kann ich nicht verstehen.

Das wäre neu. Bisher konnten Bestandskunden ihre IPv4 in jedem Fall behalten.
Leider hat sich das im Telefonservice, wenn man den so nennen will, noch nicht durchgängig herumgesprochen.


Habe diese aussage von Unitymedia Hilfe Team auf Facebook erhalten. Die sind eigentlich immer sehr hilfsbereit und kompetent.
Bild
alyssa
Übergabepunkt
 
Beiträge: 271
Registriert: 08.02.2013, 13:15
Wohnort: Recklinghausen

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon amos.bvb » 18.02.2015, 15:37

Hallöchen zusammen,

ich bin neu hier und lese eigentlich schon seit einiger Zeit mit.

Ich wollte mal fragen, ab wann ich mit meinem 3Play 120er Paket die neue FB6490 bestellen kann? Hat dazu schon jemand Infos? Ich würde gerne die Komfort-Option buchen, jedoch ungerne ins größte Paket wechseln aufgrund der sehr hohen Paketkosten.


Vielen Dank vorab :)
amos.bvb
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 18.02.2015, 15:28

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon creak » 18.02.2015, 15:45

amos.bvb hat geschrieben:Hallöchen zusammen,

ich bin neu hier und lese eigentlich schon seit einiger Zeit mit.

Ich wollte mal fragen, ab wann ich mit meinem 3Play 120er Paket die neue FB6490 bestellen kann? Hat dazu schon jemand Infos? Ich würde gerne die Komfort-Option buchen, jedoch ungerne ins größte Paket wechseln aufgrund der sehr hohen Paketkosten.


Vielen Dank vorab :)


Hey,
wenn du Glück hast und den richtigen Mitarbeiter erwischst, kannst du das jetzt schon machen. Ich selber habe die 6490 mit 100mbit bekommen. Ein Anderer schreibt hier, dass es wohl ab 1. März offiziell soweit ist (aber auch nur eine Aussage von irgendeinem Hotliner also)
creak
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 09.02.2015, 10:51

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon schmittmann » 18.02.2015, 15:48

Am 7. Tag ohne Telefon hat sich heute die Fachabteilung erbarmt und sich längere Zeit an der FB zu schaffen gemacht. Nach unzähligen Reboots werden die Telefonnummern nun registriert und können benutzt werden.
Ich habe gestern die Twitter-UM-Hilfe angefleht zu helfen und die haben es heute über den kurzen Dienstweg (in unter einer Stunde) an die Fachabteilung weitergeleitet.
Die unzähligen Anrufe bei der HL hätte ich mir also sparen können.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon jens.balzer2 » 18.02.2015, 20:50

So heute die Box bekommen auch ohne Sendungsnummer, Trotz Schalttag können die nix machen, weil da ein internes Problem besteht, wann das gelöst wird wissen die nicht, also typisch Unitymedia

Achja danach gibt es nur noch DS-Lite
jens.balzer2
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 03.10.2013, 11:31

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon johnny33 » 18.02.2015, 20:59

jens.balzer2 hat geschrieben:So heute die Box bekommen auch ohne Sendungsnummer, Trotz Schalttag können die nix machen, weil da ein internes Problem besteht, wann das gelöst wird wissen die nicht, also typisch Unitymedia

Achja danach gibt es nur noch DS-Lite


Habe genau das selbe Problem -.- auch wenn das Schaltdatum am 25.02 ist bezweifele ich ganz stark, dass sich da was ändern wird ich denke ohne Druck kommen wir da nicht weiter. Vielleicht nochmal schriftlich an Unitymedia wenden. Ich weiß auch nicht weiter. Oder Facebook/Twitter Kontakt aufnehmen, die sind glaube ich um einiges engagierter als der Telefon-Support und man kann definitiv mehr erreichen. Ich habe das Gefühl, dass einem über den Support dort schneller geholfen wird.
johnny33
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 15.02.2015, 18:35

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon jens.balzer2 » 18.02.2015, 21:22

Müssen wir mal schauen, werde es mal FB vortragen, ansonsten sitzen wir noch länger drauf
jens.balzer2
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 03.10.2013, 11:31

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste